Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

HCD-Trainer Del Curtos Ausgangs-Befehl in Tschechien: «Sie sölled 2, 3 Bierli trinke oder sogar 4, denn aber fertig!»



Der HC Davos feierte einen erfolgreichen Auftakt in die Champions Hockey League. Auf einen 4:0-Sieg gegen Färjestad am Donnerstag folgte gestern in Pardubice ein 3:2-Erfolg. Trainer Arno Del Curto entliess seine Mannschaft darauf in den wohlverdienten Ausgang. Aber nicht ohne bei «TV Südostschweiz» im vornherein darauf hinzuweisen, wie sich seine Jungs im tschechischen Abendleben zu verhalten haben. (cma)

DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Der HCD im Sommertraining: «Wir sollten zuerst etwas Abstand gewinnen»

Noch ist aufgrund des Coronavirus nicht klar, wann die neue Saison in der National League beginnt. Nichtsdestotrotz ist die Vorbereitung in vollem Gange. Ein Augenschein beim HC Davos.

Der Davoser Captain Andres Ambühl macht während fünf Sekunden eine isometrische Kniebeuge mit einer Gewichtsscheibe in der Hand, ehe explosive Sprünge folgen. Nebenan führt Marc Wieser Liegestützen mit einer Gewichtsweste sowie zwei Hantelscheiben auf dem Rücken aus. Die beiden gehören der ersten Gruppe an, die an diesem Morgen im Kraftraum schwitzt.

Weitere folgen, für die Goalies ist Koordination und Jonglieren angesagt. Überhaupt hat jeder Spieler ein eigenes Programm – angepasst an die …

Artikel lesen
Link zum Artikel