DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Die Kanadier sind so nett, die singen sogar die amerikanische Hymne



abspielen

Video: streamable

Was macht man, wenn man in einem Stadion voller Eishockeyfans eigentlich die amerikanische Hymne singen soll und das Mikrofon nicht funktioniert? Man fordert die Leute im Stadion dazu auf die Hymne zu singen. Genau das hat Brett Kissel, ein kanadischer Country-Musiker, gemacht.

Beim Playoff-Spiel der Edmonton Oilers gegen die Anaheim Ducks werden vor dem Spiel standesgemäss die kanadische und die amerikanische Hymne gesungen. Da der Sänger aber wegen technischen Problemen ausfällt, springen die über 18'000 Kanadier im Rogers Place ein und singen die Hymne ihres südlichen Nachbarn. Anaheim bedankt sich aber nicht für die kanadische Freundlichkeit: Sie schiessen die Oilers gleich mit 6:3 ab und verkürzen in der Viertelfinalserie auf 2:1. (abu)

Die Maskottchen der NHL Klubs

1 / 36
Die Maskottchen der NHL-Teams
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Eishockey WM 2017

Du weisst nicht, welches Team der Hockey-WM zu dir passt? Dieses Flussdiagramm hilft dir

Link zum Artikel

Diese 28 Talente musst du an der Hockey-WM auf dem Radar haben

Link zum Artikel

Weder dick noch doof – überragender Hardy packt gegen Finnland diese Monsterparade aus

Link zum Artikel

Dank Genoni-Shutout und drei Punkten von Almond – die Schweiz bodigt Norwegen

Link zum Artikel

Den Super-Gau nach 4:0-Führung verhindert: Nati siegt zum WM-Auftakt im Penaltyschiessen

Link zum Artikel

Ein Stutz ins Phrasenschwein – diese Sprüche wirst du an der Hockey-WM sicher hören

Link zum Artikel

Zu wenig Wasserverdrängung? Schweiz an der Hockey-WM am kleinsten und leichtesten

Link zum Artikel

Top-8-Status in Gefahr – der WM-Viertelfinal ist für die Hockey-Nati Pflicht

Link zum Artikel

Wirst du Eishockey-Weltmeister oder musst du frühzeitig unter die Dusche?

Link zum Artikel

Diese 10 Spiderdiagramme musst du für die Eishockey-WM kennen

Link zum Artikel

Jetzt zeigt sich, ob wir einen Cheerleader oder Bandengeneral haben

Link zum Artikel

Fischer fischt an der WM mit diesen Fischen nach dem Titel

Link zum Artikel

Patrick Fischer über die WM-Absenzen: «Wenn die Motivation fehlt, macht es keinen Sinn»

Link zum Artikel

Hockey-Nationalmannschaft – so gut wie seit 2013 nie mehr

Link zum Artikel

Was kann der neue Hexenmeister der Hockey-Nati bewirken?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Wegen Insulin: SCB-Profi Cory Conacher von Antidoping Schweiz 3 Monate gesperrt

SCB-Spieler Cory Conacher wurde von Antidoping Schweiz für drei Monate gesperrt. Die Sperre läuft seit dem 5. Mai und dauert noch bis zum 5. August. Damit ist Conacher beim ersten Testspiel der Saison wieder spielberechtigt.

Der Grund für die Sperre: Insulin. Das Hormon, das für den Zuckerabbau im menschlichen Körper zentral ist, steht auf der Antidoping-Liste. Diabetiker, die extern zugeführtes Insulin brauchen, können bei Antidoping Schweiz eine Ausnahmebewilligung beantragen, diese war …

Artikel lesen
Link zum Artikel