DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das Toreschiessen hat Sidney Crosby verlernt, die Zuschauer versetzt er aber immer noch in Staunen



abspielen

Crosbys illegales Kunststück.
YouTube/NHL

Bei Sidney Crosby läuft in dieser Saison noch nicht viel zusammen. Der Superstar der Pittsburgh Penguins hat in 14 Spielen erst 7 Skorerpunkte (2 Tore, 5 Assists) gesammelt und kommt auf eine Minus-6-Bilanz.

Auch beim 2:5 gegen die Calgary Flames gab es keine spielerische Highlights des Kanadiers zu sehen. Immerhin stach er auf andere Art heraus: Als sein Teamkollege Patric Hörnqvist nach einem harten Check von Jiri Hudler den Stock verlor, spedierte ihn Crosby dem Schweden mit einem feinsäuberlichen Backhand-Pass wieder in die Hände. 

Die Fans im Saddledome zu Calgary staunten nicht schlecht und konnten sich ein «Whoa» nicht verkneifen. Beeindruckt waren offenbar auch die Schiedsrichter, sie vergassen ganz Crosby für seinen illegalen Stockpass für zwei Minuten in die Kühlbox zu schicken. (pre)

Dir gefällt diese Story? Dann teile sie bitte auf Facebook. Dankeschön!👍💕🐥

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kuraschew trifft nach herrlichem Solo – McDavid zieht mit Crosby gleich

Philipp Kuraschew, 1 Tor, 2 Schüsse, 10:07 TOIPius Suter, 3 Schüsse, 20:03 TOI

Die beiden Schweizer Rookies der Chicago Blackhawks brillieren weiterhin. Pius Suter blieb beim 2:0-Sieg in Detroit zwar ohne Punkte, doch dafür gelang Philipp Kuraschew der entscheidende erste Treffer nach einem schönen Solo.

Kurz nach Spielmitte startete Kuraschew im Powerplay von der neutralen Zone, spielte sich zwischen zwei Verteidiger durch und erwischte Goalie Jonathan Bernier zwischen den Beinen. «Diese Tor …

Artikel lesen
Link zum Artikel