DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Wohin fliegt der denn?

Dieser Real-Fan glaubt, er sei Superman – bei seiner wahnwitzigen Parade bricht er sich beinahe das Genick

10.01.2015, 20:2111.01.2015, 11:13
Real Madrid kommt gegen Espanyol Barcelona zu einem ungefährdeten 3:0-Sieg, die Gäste sind dabei mehrheitlich ungefährlich. So auch in der 37. Minute: Arbilla hämmert den Ball aus rund 30 Meter auf die Tribüne, wo es zu einer witzigen Szene kommt. Ein Fan will sich in Superman-Manier den Ball schnappen, doch die Parade misslingt. Kopfüber stürzt der 50-Something auf die unteren Ränge und hat Glück, dass ihm seine Nachbarn sofort zu Hilfe eilen. (pre)video: youtube/FootballHighlights2014
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

ManCity holt wohl Shootingstar Alvarez +++ Aebischer vor Wechsel nach Bologna

Im neuen Jahr beginnt in Europa traditionell wieder das Winter-Transferfenster. In den Topligen des Kontinents, also in England, Deutschland, Italien, Spanien und Frankreich, dauert dieses vom 1. Januar bis zum 31. Januar.

Zur Story