DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Du glaubst, diese Frau wird vom Baseball am Kopf getroffen und sackt deshalb zusammen? Dann schau nochmals genauer hin!



abspielen

video: youtube/opie radio

Man kauft sich auch keine Frontrow-Tickets, wenn man dann Starlin Castro von den Chicago Cubs doch nicht bei seinem Versuch zuschaut. Diese Frau hat es dennoch getan – und die Quittung dafür erhalten: Ein «Foulball» vom Schläger Castros' prallt ihr mit voller Wucht an den Kopf. Die Dame sackt zusammen und das Spiel wird für 23 Minuten unterbrochen, um sie zu pflegen.

Doch wird die Frau tatsächlich vom Baseball direkt am Kopf getroffen? Wer genau hinschaut, erkennt: Die Zuschauer sitzen – verständlicherweise – hinter einem Sicherheitsnetz. Dieses gibt allerdings ob der Wucht des Balles nach. Man kann sich nun darüber streiten, ob es verboten werden soll, während des Spiels rumzulaufen, oder ob die Netze verstärkt werden müssen. Fest steht: Idiotensicher ist diese Lösung nicht. (twu)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Weil sie nicht gebraucht werden – Olympia-Volunteers singen alle 204 Nationalhymnen

Mit Gesangseinlagen der ganz besonderen Art sorgen mehr als 1000 japanische Freiwillige am Rande des Spektakels in Tokio für Furore im Internet. Weil es für sie wegen der Corona-Pandemie keine Verwendung mehr bei den Spielen gab, haben sie sich kurzerhand dazu entschlossen, die Nationalhymnen von allen teilnehmenden Nationen und Regionen zu singen und auf YouTube hochzuladen.

Dort sind nun die 1318 Volunteers mit ihren Familien und Freunden zu sehen, wie sie voller Inbrunst «Trittst im …

Artikel lesen
Link zum Artikel