Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Holdener verteidigt ihren Titel und ist erneut Kombi-Weltmeisterin



Ticker: 08.02.2019 Kombi Frauen

Die schönsten Bilder der letzten Ski-WM in Are 2007

Und hier die Szenen, die wir euch nie zeigen wollten

abspielen

Video: watson/Emily Engkent

6 Grafiken zeigen, dass die Schwarzmalerei vor dem Start in die Ski-Saison übertrieben war

Link zum Artikel

Vreni Schneider sagt, warum Lara Gut ihre Nachfolgerin wird und sie sich vor einem Olympia-Rennen schon übergeben musste

Link zum Artikel

Grossmaul Schweinsteiger fordert Neureuther zum Slalom-Duell – wenn dieser beim Jonglieren überzeugt

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich mit Geschwistern im Ski-Weltcup aus?

Link zum Artikel

Der Ski-Weltcup beginnt – finde heraus, in welcher Disziplin du Weltklasse bist

Link zum Artikel

Lang, lang ist's her – oder etwa doch nicht? Gesucht sind die letzten Schweizer Siegerinnen und Sieger in den 5 Weltcup-Disziplinen

Link zum Artikel

Wir sind keine Ski-Nation mehr! Die Schweiz steht vor ihrem härtesten Winter

Link zum Artikel

Schweizer Frauen- und Männer-Siege an einem Tag gab's vor Gut und Janka schon über 30 Mal

Link zum Artikel

Die 11 Gefühlslagen eines Schweizer Ski-Fans, der vor dem TV mitfiebert

Link zum Artikel

Wir sind wieder jemand – die Schweizer Frauen sind auf dem Weg zurück zur Slalomgrossmacht

Link zum Artikel

Snowboard-Weltmeisterin will Abfahrts-Olympiasiegerin werden – diese 6 Frauen zeigen, dass es möglich ist

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

«So sehen Depressionen aus» – Facebookpost einer jungen Frau geht viral

Link zum Artikel

Kann Basel YB wieder gefährlich werden? Alle Transfers der Super League im Überblick

Link zum Artikel

Mehr Spass! Hier kommen die 24 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Kommen Sie, kommen Sie! PICDUMP!

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

27
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
27Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Pümpernüssler 08.02.2019 18:20
    Highlight Highlight Das ist mal ein Kommentator mit Emotionen 🎉👌
  • anundpfirsich 08.02.2019 18:15
    Highlight Highlight Geil 👌🏻
  • leu84 08.02.2019 16:59
    Highlight Highlight Grossartig Wendy Holdener 😎👍 und gratuliere 🎉🍻. Schade, dass an einer WM- oder Olympia die Kombi-Abfahrt als Training nutzt. Man könnte den Ablauf umdrehen (zuerst Slalom dann Abfahrt, aber das mag wohl etwas die Spannung nehmen)
  • Raembe 08.02.2019 16:57
    Highlight Highlight Ich verreck, Börni Schär der Teufelskerl hats wieder gewusst. Gratuliere Wendy!
  • Triumvir 08.02.2019 16:57
    Highlight Highlight CHAPEAU 👍💪😎
  • Ketchum 08.02.2019 16:38
    Highlight Highlight Es ist eine absolute Frechheit, dass 4 von 5 Schweizer Fahrerinnen zum Slalom nicht antreten. Da fehlt's eklatant an Respekt vor der Sportart
    • leu84 08.02.2019 17:05
      Highlight Highlight Nicht nur bei den Schweizern... Man sollte auch nur die Leute mitnehmen, welche sich für die Kombi qualifiziert haben. Wenn man Startplätze auffüllen muss, dann mit jungen Europacup-FahrerInnen. Ich spreche hier beide Geschlechter an, weil bei den Männern diese Praxis nicht anders wäre.
    • satyros 08.02.2019 17:13
      Highlight Highlight @leu84: Nur, dass - wie auch in diesem Jahr - bei den Männern die Soezialabfahrt oft vor der Konbibation stattfindet.
    • leu84 08.02.2019 17:19
      Highlight Highlight Ja. Ist so.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Patachon 08.02.2019 16:30
    Highlight Highlight Diese alpine Kombination ist eine absolute Witzveranstaltung, ein Muster ohne Wert. 2 Titelkandidatinnen, viele lassen komplett aus, und wir Schweizer, ein Kombiland notabene, nutzt 4 von 5 Startplätzen zum trainieren für die Abfahrt! da kommt mir die Galle hoch! elende Warmduscher! unverständlich! Und noch was: ich würde die Wendy an den Start schicken für die Abfahrt. Ein mal mehr runterfahren bringt den Energiehaushalt auch nicht so durcheinander! Habe fertig!
    • TodosSomosSecondos 08.02.2019 17:26
      Highlight Highlight Slalom ist schlicht eine andere Sportart als die Speed-Disziplinen.. mit erheblich anderen Anforderungen an die Physis und daraus resultierender erhöhter Verletzungsgefahr. Es ist nicht so, dass 4 nicht zum Slalom antreten, sondern 4 sind bewusst nur die Abfahrt als Vorbereitung gefahren.

      Vom Schreibtisch aus Athleten für sportlich völlig nachvollziehbare Entscheide zu kritisieren, ist ziemlich.. naja..
  • Newalley 08.02.2019 15:12
    Highlight Highlight Korrktur: Suter holte Bronze im Super G und ist damit WM-Dritte
  • Staedy 08.02.2019 13:53
    Highlight Highlight Aufgrund der Nichtteilnahme von Shiffrin liegt Gold fürs Wendy zum Abholen bereit. Alles andere wäre eine Enttäuschung. Do it.
    • Staedy 08.02.2019 16:54
      Highlight Highlight Zieh den Hut. Ob ich ein Fan bin von ihr oder nicht spielt ja keine Rolle.
    • Raembe 08.02.2019 16:59
      Highlight Highlight Eine Entäuschung ist doch gar übertrieben, speziell wenn man sieht wie es knapp war am Ende.
  • Dario98 08.02.2019 12:03
    Highlight Highlight Holdener soll die Abfahrt vom Sonntag auch fahren. Super Trainings und jetzt diese Kombi-Abfahrt. Absolut für eine Überraschung gut... Apropos Gut - diese muss sich bezüglich Sonntag auch ein paar Gedanken machen, eine Sekunde und mehr Rückstand auf manche Technikerin.
    • chnobli1896 08.02.2019 12:23
      Highlight Highlight Die Schweiz hat leider nur 4 Startplätze...
    • Puce98 08.02.2019 12:32
      Highlight Highlight Gut ist auch gesundheitlich angeschlagen, deswegen wohl heute nicht so mit einer super Leistung...
    • blobb 08.02.2019 13:19
      Highlight Highlight Sorry, aber selbst wenn sie es wollte würd ich ihrs als Trainer verbieten.
      Man kann doch nicht sämtliche Wettkämpfe an einer WM fahren.
      (Slalom, Riesen, Super-G, Abfahrt, Kombi, Team-Event)
      Das ist Energietechnisch nicht möglich. Man sollte sich ein Beispiel an Shiffrin nehmen.
    Weitere Antworten anzeigen

Bündner will 800 km durch den Baikalsee schwimmen: «Es macht mir auch Angst»

Der Baikalsee in Sibirien ist der tiefste See der Welt und gross wie ein Meer. Der Schweizer Ernst Bromeis will ihn als erster Mensch der Länge nach durchschwimmen.

Morgen geht sie los. Die Expedition, auf die sich Ernst Bromeis in den letzten Monaten gewissenhaft vorbereitet hat. 800 Kilometer durch den Baikalsee in Russland. «Das Wort Expedition war wohl noch bei keinem meiner bisherigen Projekte zutreffender», sagte er kürzlich dem «Bündner Tagblatt».

Der gelernte Primarschul- und Sportlehrer Bromeis ist 51 Jahre alt und seit dem Jahr 2007 hauptberuflich «Wasserbotschafter». Mit verschiedenen Projekten setzt er sich schwimmend für die kostbare …

Artikel lesen
Link zum Artikel