DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Premier League, 35. Runde

Manchester City bleibt am Spitzenduo dran

21.04.2014, 23:0222.04.2014, 14:59
Animiertes GIFGIF abspielen
Das schönste Tor des Abends schoss West Bromwichs Graham Dorran.gif: dailymotion

Zum Abschluss der 35. Runde setzt sich Manchester City zuhause gegen West Bromwich Albion deutlich 3:1 durch.

Manchester City bleibt zwar Tabellendritter in der Premier League, hat aber mit einem Spiel weniger auf dem Konto nur noch einen Punkt Rückstand auf das zweitplatzierte Chelsea und sechs Punkte auf Leader Liverpool.

Schon nach drei Minuten brachte Pablo Zabaleta ManCity in Front. Sergio Agüero doppelte in der 10. Minute nach. Zwar gelang West Brom den Anschlusstreffer nach einer Viertelstunde, doch Martin Demichelis stellt noch vor der Pause (36.) den Zweitore-Vorsprung wieder her.

West Bromwich Albion kann sich damit nicht von der Abstiegszone distanzieren. Nur drei Punkte trennen die «Baggies» von einem Abstiegsplatz. (si/qae)

Premier League, 35. Runde
Manchester City – West Bromwich 3:1
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Auf Zwischenrang 2 – Siebenkämpferin Annik Kälin greift nach einer EM-Medaille

Die Siebenkämpferin Annik Kälin kämpft am heute Abend an der EM in München im abschliessenden 800-m-Lauf um die Medaillen. Die Bündnerin liegt derzeit im 2. Zwischenrang.

Zur Story