DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Weitenjagd in vollem Gang

Deschwanden und Karlen für Premiere auf neuer Skiflug-Schanze am Kulm qualifiziert

09.01.2015, 14:5909.01.2015, 15:06
Gregor Deschwanden ist in guter Form.
Gregor Deschwanden ist in guter Form.Bild: Juergen Feichter/freshfocus

Der Luzerner Gregor Deschwanden (177,5 m) und der Romand Gabriel Karlen (171 m) schafften am Kulm (Ö) die Qualifikation für das Weltcup-Skifliegen vom Samstag. Den Rekordflug auf der umgebauten Flugschanze schaffte der Deutsche Severin Freund mit 237,5 m im Training. In der Qualifikation war der Slowene Peter Prevc der Beste. Er markierte mit 230,5 m den offiziellen Schanzenrekord.

Die Flugschanze bei Bad Mitterndorf war für 4,2 Millionen erneuert worden. Der Schanzentisch wurde um 23 Meter zurückversetzt und angehoben, womit die Anlaufneigung neu steile 35 Grad beträgt. Die Hillsize liegt bei 225 m. Noch weitere Flüge sind bloss in Planica (Sln) und Vikersund (No) möglich. (pre/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Robert Lewandowski ist Weltfussballer – Alexia Putellas siegt bei den Frauen

Robert Lewandowski wird bei den FIFA-Awards zum zweiten Mal in Folge als Weltfussballer ausgezeichnet. Der Pole setzt sich bei der Wahl gegen Rekordsieger Lionel Messi und Mohamed Salah durch.

Zur Story