DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
NBA-Playoffs

Miami Heat zum Playoff-Start noch nicht in Bestform

21.04.2014, 09:0421.04.2014, 09:05
LeBron James in Aktion.
LeBron James in Aktion.Bild: EPA/EPA

NBA-Titelhalter Miami Heat startet mit einem Arbeitssieg in die NBA-Playoffs. Der Titelverteidiger setzte sich daheim 99:88 gegen die Charlotte Bobcats durch.

LeBron James mit 27 Punkten und Dwyane Wade mit 23 Zählern waren die besten Werfer für Miami, das erst gegen Ende des dritten Viertels das Zepter übernahm. «Das war ein gutes Spiel von uns. Wir können es aber noch besser», sagte Wade. (si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Der SCB engagiert Sceviour als 6. Ausländer +++ Hartikainen fix zu Servette

Der SC Bern verpflichtet als sechsten Ausländer für eine Saison den 33-jährigen kanadischen Stürmer Colton Sceviour. Sceviour hat in elf Jahren 535 Spiele in der NHL bestritten. In der vergangenen Saison spielte er 35 Partien für die Edmonton Oilers. 22 weitere Spiele absolvierte er bei den Bakersfield Condors in der AHL.

Zur Story