Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Vuelta, 17. Etappe

Cancellara sprintet mit, aber kann den vierten Etappensieg von Degenkolb nicht verhindern

08.09.2014; La Farrapona Lagos De Somiedo; Radsport - Vuelta 2014 - 16. Etappe - San Martin Del Rey Aurelio - La Farrapona Lagos De Somiedo;
Fabian Cancellara (SUI) (Tim De Waele/freshfocus)

Starker dritter Rang im Spurt für Fabian Cancellara. Bild: Tim De Waele/freshfocus

Im Spurt des Feldes erringt der Deutsche John Degenkolb in La Coruña seinen vierten Etappen-Sieg an der Spanien-Rundfahrt. 

Degenkolb verwies den Australier Michael Matthews auf Platz zwei. Fabian Cancellara beteiligte sich ebenfalls am Spurt und hielt sich als Dritter sehr gut. Gegen die Spezialisten war jedoch nichts zu machen. Danilo Wyss belegte Platz acht. 

In der Gesamtwertung änderte sich an der Spitze nichts. Der Spanier Alberto Contador behauptete sich als Leader, gut eineinhalb Minuten vor Landsmann Alejandro Valverde und dem Briten Chris Froome. 

Vuelta, 17. Etappe

1. J. Degenkolb (De)

2. M. Matthews (Aus)

3. F. Cancellara (Sz)

8. D. Wyss (Sz)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Grossartig, wie diese Sumo-Ringer ihre Autogramm-Karten signieren 🖐🏻

Einen Kugelschreiber in die dicken Finger nehmen und mühsam filigrane japanische Schriftzeichen hinkritzeln? Pfff! Das Autogramm eines Sumo-Ringers sieht genau SO aus:

Das wäre eigentlich mal eine Aufgabe für unseren Nico Franzoni: Sich die Backe von einem Sumo-Ringer «unterschreiben» lassen … (ram)

Artikel lesen
Link to Article