Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Durant Mann des Spiels

Sefolosha steht mit OKC nach erneutem Sieg gegen die Clippers im Playoff-Halbfinal

Thabo Sefolosha (L) of the Oklahoma City Thunder guards Chris Paul of the Los Angeles Clippers during game 4 of their NBA playoff series, May 11, 2014, at Staples Center in Los Angeles, California.  The Clippers defeated the Thunder 101-99.  AFP PHOTO / ROBYN BECK

Sefolosha (links) zeigte keine auffällige Partie. Bild: AFP

Thabo Sefolosha steht mit den Oklahoma City Thunder zum dritten Mal in den Halbfinals der NBA-Playoffs. Im Spiel 6 steuert der Schweizer 5 Punkte zum 104:98-Sieg gegen die Los Angeles Clippers bei.

Nach einem miserablen Start lagen die Oklahoma City Thunder Mitte des zweiten Viertels 16 Punkte im Rückstand (23:39). Bis zum Ende des dritten Viertels glich das Team des Waadtländers Thabo Sefolosha zum 72:72 aus, danach geriet es nie mehr in Rückstand.

Sefolosha stand wie üblich in der Startaufstellung, spielte mit nur gut 13 Minuten Einsatzzeit, 5 Punkten und 2 Rebounds aber keine Hauptrolle. Diese füllte wie üblich Liga-MVP Kevin Durant mit 39 Punkten aus. Dank dem vierten Sieg im sechsten Spiel steht «OKC» zum dritten Mal in den vergangenen vier Jahren in den NBA-Halbfinals.

Dort treffen die Thunder ab Sonntag auf die San Antonio Spurs, die Nummer 1 der Qualifikation, die sich in fünf Spielen gegen Portland durchsetzte. Auch im anderen Halbfinal stehen sich mit den Indiana Pacers (4:2 gegen Washington) und Titelverteidiger Miami Heat (4:1 gegen Brooklyn) die Nummern 1 und 2 der Qualifikation gegenüber. (si/qae)



Das könnte dich auch interessieren:

Das? Das ist nur die wohl umfangreichste Schatzkarte aller bisherigen Zeiten

Link zum Artikel

8 Dinge, die jeden Schweizer aus der Fassung bringen. Garantiert!

Link zum Artikel

«Sorry, ich muss heute noch fahren» – aus dem Leben eines Rollstuhlfahrers

Link zum Artikel

Die Neue meines Ex ist ein Baby mit Balkanslang und Billig-Mini

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Mit dieser wunderbaren Geste ehrt der Trainer des Gegners (!) Dirk Nowitzki

Die NBA-Karriere von Dirk Nowitzki neigt sich so langsam dem Ende zu. Vergangene Woche stand der Deutsche der Dallas Mavericks wegen seiner Verdienste für die Liga nochmals ehrenhalber beim All-Star-Game auf dem Parkett. Nun wurde er auch in seinem 1500. Pflichtspiel gebührend gefeiert.

Bei der 121:112-Niederlage in Los Angeles gegen die L.A. Clippers unterlagen die Texaner zwar zum fünften Mal in Folge, doch das geriet zur Nebensache. Doc Rivers, Trainer der Clippers, nahm neun Sekunden vor …

Artikel lesen
Link zum Artikel