DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Drei Podestplätze für die schweiz

Mike Schmid beim Sieg von Alex Fiva Dritter



Michael Schmid of Switzerland compete in the men's skicross competition at the Vancouver 2010 Olympics in Vancouver, British Columbia, Sunday, Feb. 21, 2010. (AP Photo/Mark J. Terrill)

Mike Schmid auf seiner Fahrt zu Olympiagold in Vancouver. Bild: AP

Olympiasieger Mike Schmid darf damit rechnen, dass er seinen Titel in Sotschi verteidigen kann. Beim Skicross-Weltcup im österreichischen Kreischberg fuhr er nach langer Verletzungspause auf Rang 3.

Die Schweizer Männer erhielten einen dritten Quotenplatz für die Olympischen Spiele zugesprochen. Somit sollte Mike Schmid die Nomination im letztmöglichen Moment schaffen.

Das Rennen der Männer gewann mit Alex Fiva ein weiterer Schweizer, der in Sotschi zu den Topfavoriten gehören wird. Es war sein 6. Weltcupsieg. Mit Fanny Smith auf Rang 2 gab es auch bei den Frauen einen Schweizer Podestplatz zu feiern. (ram/si)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Unvergessen

Als Caitlyn Jenner noch Bruce heisst, wird sie Zehnkampf-Olympiasieger

30. Juli 1976: In Montreal krönt sich der Amerikaner Bruce Jenner zum König der Leichtathleten. Vier Jahrzehnte nach dem Zehnkampf-Triumph ist er immer noch in aller Munde: Weil er jetzt eine sie ist und zum Kardashian-Clan gehört.

Vor fünf Jahren gab es Caitlyn Marie Jenner noch gar nicht. Heute ist sie eine Figur der Popkultur: Mit eigener Fernsehserie und als Bestandteil der Kardashian-Familie, einer bunten Mischung Prominenter. Stieftochter Kim Kardashian rückte den Clan einst mit einem Sex-Video ins Rampenlicht, seither begleiten uns sie und ihre Schwestern und Halbschwestern mit seichten News durch den Alltag.

Das Leben im Scheinwerferlicht kennt Caitlyn Jenner jedoch schon seit Jahrzehnten – obwohl sie erst seit …

Artikel lesen
Link zum Artikel