bedeckt, wenig Regen
DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
Sport kompakt

Tsonga fällt für die Australian Open aus – del Potro dabei

Franzose verletzt

Tsonga fällt für die Australian Open aus – del Potro dabei

07.01.2015, 10:4707.01.2015, 12:51

Jo-Wilfried Tsonga (ATP 12) muss wegen einer Entzündung im Unterarm Forfait für das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres geben. Das Australian Open beginnt am 19. Januar in Melbourne also ohne den Franzosen, der sich auf Twitter entschuldigt und schreibt: «Es ist eine grosse Enttäuschung, dass ich meinen Saisonstart verschieben muss». 

Praktisch gleichzeitig verkündete mit Juan Martin del Potro ein weiterer Top-Spieler auf seinem Twitterkanal wichtige Infos. Der Argentinier, der sich seit fast einem Jahr mit einer Handgelenksverletzung herumplagt, will bei den Australian Open teilnehmen.  (syl)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

0 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Iranische Regierung soll Familien der Nationalspieler bedroht haben

Den Familien der iranischen Fussballnationalmannschaft wurde offenbar mit Gefängnis und Folter gedroht, falls sich die Spieler vor dem Spiel gegen die USA am Dienstag nicht «benehmen» sollten. Dies berichtet CNN mit Berufung auf eine Quelle, die mit der Sicherheit der Spiele zu tun hat.

Zur Story