Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bundesliga

Sebastian Kehl verlängert bei Dortmund und kündigt Rücktritt an



SAINT PETERSBURG, RUSSIA - FEBRUARY 24: Sebastian Kehl of Dortmund talks during a press conference ahead of the UEFA Champions League Round of 16 first leg match between FC Zenit St. Petersburg and Borussia Dortmund on February 24, 2014 in Saint Petersburg, Russia.  (Photo by Alex Grimm/Bongarts/Getty Images)

Bild: Bongarts

Borussia Dortmund und Captain Sebastian Kehl (34) haben ihren auslaufenden Vertrag bis Juni 2015 verlängert. Gleichzeitig kündigte der defensive Mittelfeldspieler an, dass die nächste Saison seine letzte sein werde als Fussball-Profi.

Kehl, der für die deutsche Nationalmannschaft 31 Länderspiele bestritten hat, steht seit 2002 in Diensten des BVB. (si/qae)

Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

Die Nati spendet fürs Pflegepersonal und singt für die Schweiz – ja, auch Petkovic!

Das Schweizer Nationalteam hat ein Zeichen der Solidarität gesetzt. Mit einer Spende an den Schweizer Berufsverband der Pflegefachpersonen unterstützen die Fussballer den Kampf gegen des Coronavirus.

In einem in den sozialen Medien kursierenden Video macht die Schweizer Nationalmannschaft auf ihr Engagement aufmerksam. Die Spende soll «für die Anschaffung von dringend benötigtem Schutzmaterial» für Pflegende eingesetzt werden, wie der Schweizerische Fussballverband (SFV) auf Facebook schrieb.

Um …

Artikel lesen
Link zum Artikel