Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Das ist Federers Outfit für Roland Garros – wie findest du es?



Gut aussehende Tenniskleider sind in den letzten Jahren Seltenheit geworden. Man erinnere sich dabei zum Beispiel an die Zebra-Linie von Adidas. Roger Federer hat seinen Wechsel von Nike zu Uniqlo damals auch damit begründet, dass ihm die Outfits bei Nike nicht mehr besonders gefielen.

Nun, seit heute ist bekannt, mit welchem Outfit der Schweizer das Grand-Slam-Turnier Roland Garros in Paris bestreiten wird.

Die Kollektion ist bereits im Laden

Bild

Bild: twitter.com/Aeimnestos87

Wir fühlen uns dabei etwas an einen Latte Macchiato erinnert und sind uns in der Redaktion uneinig, was wir davon halten sollen. Einige finden es eher hässlich, andere würden es sofort selbst kaufen. Aber entscheide selbst:

Hier nochmals im Detail: Variante dunkel ...

Bild

Bild: twitter.com/Aeimnestos87

... und Variante hell:

Bild

Bild: twitter.com/Aeimnestos87

Umfrage

Wie findest du das neue Outfit?

  • Abstimmen

2,473

  • Hässlich!66%
  • Mir gefällt es!16%
  • Ich bin unentschlossen.18%

(abu)

Alle Weltnummern 1 im Männertennis

8 Dinge, die jeden Schweizer aus der Fassung bringen

Play Icon

Unvergessene Tennis-Geschichten

06.06.2005: Nadals erster erster Streich am French Open – ganz Paris verliebt sich in das «Kind mit der donnernden Linken»

Link zum Artikel

05.09.1996: Sampras kotzt gegen Corretja auf den Court – denkwürdigstes US-Open-Tiebreak aller Zeiten 

Link zum Artikel

01.06.2009: Gedanklich ist Federer wohl schon ausgeschieden. Dann rettet ihn eine unglaubliche Vorhand auf dem Weg zum Karriere-Slam 

Link zum Artikel

04.09.1977: Bei McEnroes drittem US-Open-Auftritt wird ein Zuschauer mitten im Stadion durch eine Pistolenkugel verletzt

Link zum Artikel

07.07.1985: Als jüngster Spieler aller Zeiten gewinnt Boris Becker Wimbledon und löst so einen Tennis-Boom in Deutschland aus

Link zum Artikel

21.01.1999: «Yips» beschert Anna Kurnikowa trotz Sieg einen unglaublichen Negativrekord 

Link zum Artikel

13.02.2000: Roger Federer verliert seinen ersten Final, weint bittere Tränen und jammert, er werde nie mehr in ein Endspiel kommen

Link zum Artikel

26.01.2002: Martina Hingis' Traum schmilzt bei 50 Grad im Glutofen von Melbourne weg

Link zum Artikel

31.05.2009: Robin Söderling fügt Rafael Nadal die einzige Niederlage an den French Open zu und ebnet Roger Federer den Weg zum Karriere-Grand-Slam

Link zum Artikel

10.08.2003: Andy Roddick ist einen Sommer lang der beste Tennisspieler des Planeten – dann vergeht ihm das Lachen für lange, lange Zeit

Link zum Artikel

08.07.2001: Die Weltnummer 125 triumphiert in Wimbledon: Goran Ivanisevics grosser Traum wird doch noch wahr

Link zum Artikel

30.03.2002: Roger Federer bodigt zum ersten Mal die Weltnummer 1 – und diese ist sich sicher: «Er kann den Durchbruch schaffen»

Link zum Artikel

25.10.2002: Nach Roger Federers Gegensmash wirft ihm Andy Roddick frustriert das Racket vor die Füsse

Link zum Artikel

05.06.1999: Hingis' schwärzeste Stunde – zwei «Uneufe»-Aufschläge, gellende Pfiffe und bittere Tränen

Link zum Artikel

Gut gebrüllt: «Niemand schlägt Vitas Gerulaitis ­17 Mal hintereinander!»

Link zum Artikel

20.01.2013: Djokovic fügt Wawrinka die Mutter aller heroischen und bitteren Niederlagen zu

Link zum Artikel

08.08.1992: Marc Rosset holt sich an Roger Federers 11. Geburtstag den einzigen grossen Titel, der dem «Maestro» noch fehlt

Link zum Artikel

06.01.1996: Wegen Rossets Dummheit des Jahres bricht Hingis beim Hopman Cup in Tränen aus

Link zum Artikel

24.01.2001: Hingis macht Kleinholz aus Serena und Venus und stürmt in den Australian-Open-Final

Link zum Artikel

24.11.2009: Das kommt uns Spanisch vor – im Interview mit CNN hat Roger Federer seinen legendären Lachflash

Link zum Artikel

01.02.2009: Federer verpasst Sampras' Rekord und weint nach Pleite gegen Nadal bittere Tränen

Link zum Artikel

20.09.2009: «Who ist the beeest? Better than the reeest?» Federer outet sich nach dem Davis-Cup-Sieg gegen Italien als Party-Tiger

Link zum Artikel

05.06.1989: Mondbälle, Krämpfe und ein «Uneufe»-Aufschlag – der 17-jährige Michael Chang treibt Ivan Lendl mit seinem Psychokrieg in den Wahnsinn

Link zum Artikel

30.04.1993: Wie ein Messerstich die Tenniswelt veränderte

Link zum Artikel

05.07.1997: Martina Hingis ist mit 16 Jahren die jüngste Wimbledon-Siegerin des 20. Jahrhunderts

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

39
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
39Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • naegi 15.05.2019 08:31
    Highlight Highlight Sorry, aber sieht aus wie eine Uniform von Bespassungsmenschen aus Nordkorea...
  • thatstheshit 14.05.2019 22:10
    Highlight Highlight Ist das ein Pischi?
  • Neruda 14.05.2019 22:09
    Highlight Highlight Warum veröffentlicht ihr die Bilder in schwarz-weiss?
  • eBart! 14.05.2019 21:59
    Highlight Highlight Designer der Schweizer Armee verpflichtet?
  • TomWaits 14.05.2019 21:29
    Highlight Highlight Sieht aus wie eine Hose und ein Shirt 🤷‍♀️
  • marsel 14.05.2019 21:09
    Highlight Highlight Ab in den Zivildienst 🧟‍♂️
  • APR 14.05.2019 20:20
    Highlight Highlight Die neue Engelbert Strauss Kollektion?
  • RatioRegat 14.05.2019 20:17
    Highlight Highlight Kommt das Shirt mit Armbinde oder muss diese separat gekauft werden?
  • Glenn Quagmire 14.05.2019 19:13
    Highlight Highlight Weiss sieht aus wie eine Safarikleidung zu Kolonialzeiten und braun wie die Wüstenuniform der Deutschen.
  • alex DL 14.05.2019 18:44
    Highlight Highlight Typisch Früh-Beige-ling. (jmd. der sich schon früh älter ausgibt als ist aka beige Sachen anzieht).
  • Herren 14.05.2019 18:36
    Highlight Highlight Charlie Harper style!
    Benutzer Bild
  • Bangarang 14.05.2019 18:00
    Highlight Highlight Wie ein uni-Klo.
  • Marco4400 14.05.2019 17:59
    Highlight Highlight Wusste gar nicht das Roger ein Model für die UPS-Uniform ist...
  • Hasek 14.05.2019 17:58
    Highlight Highlight Federer in FC St. Pauli Farben! Passt nicht ganz vom Image... aber find ich gut :)
  • Fordia 14.05.2019 17:57
    Highlight Highlight Geht Roger jetzt unter die „Beigen“?
  • TanookiStormtrooper 14.05.2019 17:55
    Highlight Highlight Wenn der FEDerer EXpress plötzlich in den Farben von UPS spielt. 😂
  • Baba 14.05.2019 17:55
    Highlight Highlight Peugeot hatte in den 1990ern spezielle Roland Garros Cabrio Editionen. Die haben mir immer gut gefallen. Und irgendwie passen RFs Roland Garros Kleider 2019 dazu.

    Der langen Rede kurzer Sinn: ich finde die Kleider schön 😉
    Benutzer Bild
  • Couleur 14.05.2019 17:54
    Highlight Highlight Shitty brown at it's best.
  • feuseltier 14.05.2019 17:52
    Highlight Highlight Mir hat diese Marke noch nie gefallen und Federer hatte beim letzten Sponsor die viel besseren Tenues !!
  • gambinho 14.05.2019 17:50
    Highlight Highlight Arbeitet er neu für UPS?
  • Pana 14.05.2019 17:26
    Highlight Highlight Braunes Outfit by Uniklo.
  • Fumia Canenero 14.05.2019 17:22
    Highlight Highlight Es ist die Hölle! 🤮
  • sendepause 14.05.2019 17:21
    Highlight Highlight Das wäre ein schöner Pyjama :-)
    • Eric Lang 14.05.2019 17:52
      Highlight Highlight Würde ich ehrlich gesagt, nicht einmal als Pyjama anziehen, ausser wenn ich so viel Schmerzensgeld wie RF bekommen würde.
  • Junges Blut 14.05.2019 17:19
    Highlight Highlight Cleverer Schachzug... dadurch wird Roger für seine Gegenspieler auf Sand fast unsichtbar.
  • w'ever 14.05.2019 17:16
    Highlight Highlight nike mag zwar nicht immer ein gutes händchen bei den outfits von roger gehabt haben, aber dass kann schon mal passieren wenn man 10 jahre lang von einem ausstatter eingekleidet worden ist. aber was ist uniqlo so herausbringt, ist einfach nur langweilig und manchmal schlecht geschnitten. billig halt, wie uniqlo
  • Chriguchris 14.05.2019 17:10
    Highlight Highlight Na jo, für 300 Millionen würd ich noch ganz anderes anziehn ;-P
  • Seebär 14.05.2019 17:08
    Highlight Highlight Charlie Sheen style von Two and a Half Men
    • dave1771 14.05.2019 20:12
      Highlight Highlight Wollte gerade UPS Lieferdienst schrieben... also eher King of Queens
    • Team Insomnia 14.05.2019 20:50
      Highlight Highlight Ja schon aber Onkel Charlie hat wenigstens Stil.
    • Warum? 14.05.2019 21:40
      Highlight Highlight Hahaha
    Weitere Antworten anzeigen
  • Laborchef Dr. Klenk 14.05.2019 17:05
    Highlight Highlight Hey Roger, geh doch mal zu Onkel Charlie fragen, ob er noch weisse Socken und Lederslipper für dich locker machen kann ;)
  • Zaungast 14.05.2019 16:57
    Highlight Highlight Grundsätzlich hässlich, aber passt irgendwie zu Tennis auf Sand.
  • c_meier 14.05.2019 16:57
    Highlight Highlight naja Stans karierte Hose war damals ja auch... umstritten aber sehr erfolgreich.
    hoffen wir auf dasselbe in Latte 😉
    • Raembe 14.05.2019 18:03
      Highlight Highlight Latte höhöhö


      Sorry 😂
  • Buyer's Remorse 14.05.2019 16:55
    Highlight Highlight Roger Federer ist die einzige Möglichleit.
  • _Jay_ 14.05.2019 16:55
    Highlight Highlight Sehr schön.
  • PeterPunch 14.05.2019 16:54
    Highlight Highlight Erinnert mich irgendwie an die Bowlinghemden von Chalie Sheen in two an a half Men. Passt. :D

Danke für dieses Geschenk! Federer will auch 2020 noch spielen

Diese Nachricht hören Schweizer Sportfans natürlich extrem gerne: Roger Federer plant, auch 2020 noch Turniere zu bestreiten. Das sagte er nach seinem 100. Turniersieg heute in Dubai.

Vor Roger Federer gewann erst ein Tennisspieler 100 oder mehr Turniere. Der Amerikaner Jimmy Connors sammelte von 1972 bis 1989 109 Turniersiege. Seinen letzten Titel holte Connors in Tel Aviv als 37-Jähriger, Federers aktuellem Alter. Sein letztes Profiturnier bestritt Connors mit 43. Auch Federer macht weiter: In Dubai gab er offiziell bekannt, dass er auch im nächsten Jahr wieder antreten wird – und sicher nicht nur in Dubai.

Dabei ist eins sicher: Federer liebt seine Heimturniere. Den 99. …

Artikel lesen
Link zum Artikel