DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Transferticker

Ibrahimovic verlängert bei Milan +++ Dragovic vor Wechsel zu Roter Stern

  Sportredaktion
Sportredaktion



Keinen wichtigen Wechsel und kein spannendes Gerücht mehr verpassen: Hol dir jetzt den watson-Transfer-Push! So einfach geht's:

  1. watson-App öffnen.
  2. Auf das Menü (die 3 farbigen Striche rechts oben) klicken.
  3. Unten Push-Einstellungen antippen.
  4. Den Schieber beim gewünschten Push auf «Ein» stellen. Fertig!

Dragovic vor Wechsel zu Roter Stern

Den früheren Basel-Verteidiger Aleksandar Dragovic zieht es wohl in die Heimat seiner Eltern. Da der Österreicher bei Bayer Leverkusen, wo sein Vertrag im Sommer endet, keinen neuen Kontrakt erhält, hat er mit Roter Stern Belgrad verhandelt. Gemäss serbischen Medien soll dabei eine Einigung erzielt worden sein. (ram)

Aleksandar Dragovic 🇦🇹
Position: Innenverteidigung
Alter: 30
Marktwert: 5 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 25 Spiele, 2 Tore
Quelle: Kicker

Leverkusen's Aleksandar Dragovic speaks with Journalists before a press conference one day prior to the round of 32, 1st leg UEFA Europa League match between Switzerland's BSC Young Boys and Germany's Bayer 04 Leverkusen, at Stadion Wankdorf, Bern, Switzerland, on Wednesday, 17 February 2021. (KEYSTONE/Anthony Anex)

Bild: keystone

Ibrahimovic verlängert mit Milan

Zlatan Ibrahimovic verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag mit der AC Milan um ein Jahr. Der bald 40-jährige Stürmer kehrte im Januar 2020 zu den Mailändern zurück und schoss seither in 45 Partien 28 Tore. (abu/sda)

Union bietet Rekordsumme für Omeragic

Innenverteidiger Becir Omeragic steht offenbar vor dem Absprung in die Bundesliga. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, bietet Union Berlin zwölf Millionen Euro für den 19-jährigen Schweizer Nationalspieler vom FC Zürich. Damit wäre Omeragic mit Abstand der neue Rekordtransfer der «Eisernen».

Möglich mache dies trotz Coronakrise das gute sportliche Abschneiden des Teams von Urs Fischer, das unerwartet hohe TV-Einnahmen und vielleicht sogar den Einzug in die Europa League zur Folge haben könnte. Interesse an Omeragic bekundet laut «Bild» allerdings auch der VfL Wolfsburg. (pre)

Becir Omeragic 🇨🇭
Position: Innenverteidiger
Alter: 19
Marktwert: 5 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 24 Spiele, 0 Tore, 0 Vorlagen

Le defenseur zuerichois Becir Omeragic, lors de la rencontre de football de Super League entre FC Sion et FC Zuerich le samedi 17 avril 2021 a Sion. (KEYSTONE/Jean-Christophe Bott)

Bild: keystone

Alaba für fünf Jahre zu Real Madrid

David Alaba wird Bayern München im Sommer nach 13 Jahren verlassen und zu Real Madrid wechseln. Wie «Sky» berichtet, hat der 28-jährige Österreicher bei den Königlichen einen Fünfjahresvertrag unterschrieben. Weil Alabas Vertrag ausläuft, kann er ablösefrei wechseln.

Offiziell bestätigt ist der Transfer noch nicht, jedoch hat es Joshua Kimmich am Dienstagabend bereits indirekt bestätigt: «Er hat hier alles gewonnen. Real Madrid ist auf jeden Fall ein würdiger Verein, würde ich mal sagen», erklärte der Bayern-Antreiber. (pre)

David Alaba 🇦🇹
Position: Verteidiger
Alter: 28
Marktwert: 55 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 41 Spiele, 2 Tore, 5 Vorlagen

epa09133655 Bayern's David Alaba reacts during the UEFA Champions League quarterfinal second leg soccer match between  Paris Saint-Germain and FC Bayern Munich, in Paris, France, 13 April 2021.  EPA/IAN LANGSDON

Bild: keystone

Mason übernimmt von Mourinho

Die Verantwortlichen von Tottenham Hotspur haben einen Tag nach der Entlassung von José Mourinho den früheren Spieler Ryan Mason als Interimstrainer engagiert. Die Vereinbarung gilt bis zum Ende der Saison.

Mason übernimmt die Verantwortung für die Mannschaft im Alter von knapp 30 Jahren und wird damit der jüngste Chefcoach in der Premier League sein. Der in der vereinseigenen Akademie ausgebildete Mason spielte bis 2016 für Tottenham. Seine Karriere musste er zwei Jahre später bei Hull City wegen eines Schädelbruchs beenden. Er war zuletzt in der Nachwuchsabteilung der Spurs tätig. (ram/sda)

Silva im Fokus des BVB

Borussia Dortmund ist hinter André Silva her. Der Portugiese von Eintracht Frankfurt soll Erling Haaland ersetzen, sollte der Norweger im Sommer den BVB verlassen. An Silva gelten auch Manchester United und Atlético Madrid stark interessiert. (ram)

André Silva 🇵🇹
Position: Sturm
Alter: 25
Marktwert: 42 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 29 Spiele, 24 Tore
Quelle: Bild

Dortmund's Manuel Akanji, left, and Frankfurt's Andre Silva vie for the ball during the German Bundesliga soccer match between Borussia Dortmund and Eintracht Frankfurt in Dortmund, Germany, Saturday, April 3, 2021. (AP Photo/Martin Meissner, Pool)

Bild: keystone

Verlässst Nagelsmann Leipzig in Richtung Tottenham?

Am Montag wurde bekannt gegeben, dass José Mourinho nicht mehr Trainer der Tottenham Hotspurs ist. Nun definierte der Klub aus dem Norden Londons ihren bevorzugten Nachfolger für den Portugiesen. Demnach soll Julian Nagelsmann der Wunschkandidat von Tottenham-Präsident Daniel Levy sein.

Der 33-Jährige ist noch Trainer bei RB Leipzig und steht mit seinem Team hinter Bayern auf Platz zwei der Bundesliga. Nagelsmann hat noch zwei Jahre Vertrag bei Leipzig und ist einer der begehrtesten Trainer im europäischen Fussball. Nach dem angekündigten Weggang Hansi Flicks ist Nagelsmann auch bei Bayern München im Gespräch.

Neben Nagelsmann sind auch Leicesters Brendan Rodgers und der ehemalige Spieler von Tottenham Scott Parker, Trainer bei Fulham, Kandidaten für die Mourinho-Nachfolge.

epa09073821 Julian Nagelsmann, Head Coach of RB Leipzig looks on prior to the Bundesliga match between RB Leipzig and Eintracht Frankfurt at Red Bull Arena in Leipzig, Germany, 14 March 2021.  EPA/BORIS STREUBEL / POOL DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Bild: keystone

Es wird nichts aus Rangnick und der Eintracht

Ralf Rangnick wird nicht der neue starke Mann von Eintracht Frankfurt. Das ist laut der «Bild» nach einem zweistündigen Treffen zwischen dem 62-Jährigen und der Klubspitze klar. Beide Seiten sei nach dem Gespräch bewusst gewesen, dass es nicht passe.

Spekuliert wird nun, ob Lazio-Sportdirektor Igli Tare – der Albaner spielte in den 90er-Jahren in der Bundesliga – kommt. Zunächst wollen die Frankfurter die Position des Sportchefs besetzen und dieser soll dann einen Trainer installieren. (ram)

Leipzig sport director Ralf Rangnick at the team's training center in Leipzig, Germany Tuesday Dec. 6, 2016, attends a round-table discussion on the Bundesliga leader's remarkable season and overall progress. (AP Photo/Ciaran Fahey)

Bild: AP

PSG und Juventus verhandeln wohl über einen Ronaldo-Tausch

Es ist keine Neuigkeit mehr, dass Cristiano Ronaldo Juventus im Sommer wohl verlassen will. Laut der spanischen «AS» würden die Turiner ihm keine Steine in den Weg legen wollen und ihn für 25 Millionen Euro ziehen lassen. Bisher habe es jedoch noch keine Angebote für den Portugiesen gegeben. Nun wird Paris Saint-Germain ins Spiel gebracht.

Der diesjährige Halbfinalist der Champions League soll angeblich an einem Tauschgeschäft für Ronaldo interessiert sein. Die Franzosen würden dabei Mauro Icardi und Moise Kean nach Juventus schicken. Kean (ausgeliehen) müsste Paris dabei erst von Everton loseisen, um ihn im Anschluss an seinen ehemaligen Klub Juve weiterzugeben. Icardi sei schon seit Längerem auf dem Radar des italienischen Serienmeisters.

Cristiano Ronaldo 🇵🇹
Position: Flügel
Alter: 36
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 37 Spiele, 32 Tore, 4 Vorlagen
Quelle: «AS»

Mauro Icardi 🇦🇷
Position: Stürmer
Alter: 28
Marktwert: 55 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 19 Spiele, 7 Tore, 6 Vorlagen

Moise Kean 🇮🇹
Position: Stürmer
Alter: 21
Marktwert: 35 Mio. Euro
Bilanz: 37 Spiele, 18 Tore, 1 Vorlage

Juventus' Cristiano Ronaldo shows the referee how he was fouled during the Italian Serie A soccer match between Juventus and Napoli at the Allianz Stadium in Turin, Italy, Wednesday, April 7, 2021. (Fabio Ferrari/LaPresse via AP)

Bild: keystone

Salah macht sich Sorgen um seine Zukunft

Mohamed Salah hat in der Vergangenheit mehrmals gesagt, dass er einen Wechsel nach Spanien in der Zukunft nicht ausschliessen würde. Nun macht sich der ägyptische Offensivspieler angeblich Sorgen, dass Liverpool ihn verkaufen könnte. Salah würde einen Wechsel demnach nicht erzwingen und wäre bereit seinen bis 2023 gültigen Vertrag zu erfüllen.

Liverpool macht sich aktuell wohl Gedanken über die Zukunft von Salah bei ihrem Verein und könnte einen Verkauf und den damit verbundenen Geldreigen in Betracht ziehen. Real Madrid wäre ein möglicher Interessent, aber auch Paris Saint-Germain könnte Verstärkung auf dem Flügel gebrauchen, sollten die «Königlichen» Kylian Mbappé von einem Transfer überzeugen.

Mohamed Salah 🇪🇬
Position: Flügel
Alter: 28
Marktwert: 110 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 44 Spiele, 28 Tore, 4 Vorlagen
Quelle: «Daily Mail»

epa09135866 Liverpool's Mohamed Salah reacts during the UEFA Champions League quarter final, second leg soccer match between Liverpool FC and Real Madrid in Liverpool, Britain, 14 April 2021.  EPA/Peter Powell

Bild: keystone

Chelsea will Koundé unbedingt und bringt Ziyech ins Spiel

Das Team von Thomas Tuchel soll einen Wechsel von Jules Koundé vom FC Sevilla angeblich priorisieren. Demnach wäre Chelsea bereit, den Spaniern Hakim Ziyech im Tausch für den französischen Verteidiger zu bieten.

Ziyech kam erst im Sommer für 37.5 Millionen Euro von Ajax Amsterdam, konnte sich in England aber noch nicht durchsetzen. Nur in fünf der 17 Spiele unter Tuchel war der Marokkaner in der Startelf. Nun seien die Londoner bereit, ihn nach einer Saison ziehen zu lassen.

Koundé besitzt eine Ausstiegsklausel über 80 Millionen Euro, doch Chelsea möchte diesen hohen Preis nicht unbedingt bezahlen. Um die Transfersumme etwas zu senken, würden die «Blues» neben Ziyech auch Tammy Abraham, Michy Batshuayi, Timoué Bakayoko oder Torhüter Kepa anbieten.

Jules Koundé 🇫🇷
Position: Innenverteidiger
Alter: 22
Marktwert: 60 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 41 Spiele, 4 Tore, 1 Vorlage
Quelle: «AS»

Hakim Ziyech 🇲🇦
Position: Flügel
Alter: 28
Marktwert: 40 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 29 Spiele, 4 Tore, 4 Vorlagen

epa09064434 Erling Haaland of Borussia Dortmund (C) battles for possession with Jules Kounde of Sevilla  during the UEFA Champions League Round of 16, second leg match between Borussia Dortmund and Sevilla FC in Dortmund, Germany, 09 March 2021.  EPA/LARS BARON / POOL

Jules Koundé im Zweikampf mit Erling Haaland Bild: keystone

BVB-Watzke: «Wir müssen keine Spieler verkaufen»

Hans-Joachim Watzke hat in einem Interview mit BBC Stellung zu den Gerüchten über Erling Haaland und Jadon Sancho bezogen. Der Geschäftsführer von Borussia Dortmund sagt, dass sich der Verein in einer komfortablen Situation befindet und keine Spieler verkaufen muss.

Der 61-Jährige schickt auch ein paar Worte an die Interessenten von Dortmunds Spielern: «Die reichen Klubs der Welt müssen wissen, dass es zwei Optionen gibt, wenn sie einen Spieler vom BVB wollen: Entweder kann ich ihnen sagen, dass sie keine Chance haben, oder ich sage ihnen einen Preis. Von diesem Preis weichen wir dann auch nicht ab.»

Der kolportierte Preis für Sturmtalent Haaland lag zuletzt angeblich bei 180 Millionen Euro. Es bleibt abzuwarten, ob ein Klub diese Summe im Sommer bezahlt oder darauf wartet, dass die Ausstiegsklausel über 75 Millionen Euro 2022 in Kraft tritt. (nih)

Dortmund's CEO Hans-Joachim Watzke prior the German Bundesliga soccer match between Borussia Moenchengladbach and Borussia Dortmund in Moenchengladbach, Germany, Friday, Jan. 22, 2021. (AP Photo/Martin Meissner, Pool)

Bild: keystone

Frankfurt wünscht sich Rangnick als «Trainer-Sportchef»

Ralf Rangnick soll Nachfolger von Adi Hütter als Cheftrainer von Eintracht Frankfurt werden. Wie die «Bild» berichtet, werden sich die Klubverantwortlichen am Donnerstag mit Rangnick erstmals treffen. Nach Hütters Transfer zu Borussia Mönchengladbach und der Demission von Sportchef Fredi Bobic, der künftig für Hertha Berlin arbeiten wird, werden in Frankfurt sowohl der Posten des Cheftrainers als auch der Posten des Sportchefs neu zu besetzen sein. Rangnick würde die Anforderungen erfüllen, um gleich beide Posten auszuüben. (ram/sda)

epa07600177 Leipzig's head coach Ralf Rangnick prior to the German DFB Cup final soccer match between RB Leipzig and FC Bayern Munich in Berlin, Germany, 25 May 2019.  EPA/CLEMENS BILAN CONDITIONS - ATTENTION: The DFB regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Bild: EPA

Manchester United angeblich an Ronaldo interessiert – Tauschgeschäft möglich?

Nach dem Sieg am Sonntag gegen Tottenham ist die Teilnahme an der Champions League für nächste Saison so gut wie sichergestellt. Das zusätzliche Geld will ManUnited nun wohl für Cristiano Ronaldo ausgeben.

In den letzten Wochen gab es einige Gerüchte, dass Ronaldo Juventus Turin im Sommer verlassen will. Bisher war als Ziel vor allem Real Madrid im Gespräch, nun kommt mit den «Red Devils» ein weiterer Ex-Verein des Portugiesen dazu.

Angeblich sei sogar ein Tauschgeschäft möglich, in dem Paul Pogba den umgekehrten Weg gehen würde. Dessen Agent Mino Raiola, der auch Haaland vertritt, gab bekannt, dass der Franzose nicht zufrieden sei und Manchester verlassen möchte. Seither befand Pogba sich aber in einer starken Form und es ist noch unklar, ob er im Sommer immer noch weg möchte.

Cristiano Ronaldo 🇵🇹
Position: Flügel
Alter: 36
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 37 Spiele, 32 Tore, 4 Vorlagen
Quelle: «Daily Mirror»

epa09129128 Juventus’ Cristiano Ronaldo reacts at the end of the Italian Serie A soccer match Juventus FC vs Genoa CFC at the Allianz Stadium in Turin, Italy, 11 April 2021.  EPA/ALESSANDRO DI MARCO

Bild: keystone

Mourinho will Boateng wohl zu den Spurs holen

Vor dem Hinspiel des Champions-League-Viertelfinals gegen Paris wurde Jérôme Boateng informiert, dass sein Vertrag bei den Bayern nicht verlängert wird.

Nun wurde berichtet, dass José Mourinho, Trainer von Tottenham Hotspur, den 32-Jährigen gerne an die White Hart Lane holen würde. Der Weltmeister von 2014 könnte ablösefrei wechseln und kann sich seinen Arbeitgeber im Sommer aussuchen.

Jérôme Boateng 🇩🇪
Position: Verteidiger
Alter: 32
Marktwert: 10 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 32 Spiele, 2 Tore, 1 Vorlage
Quelle: «The Times»

Bayern's Jerome Boateng warms up before the German Bundesliga soccer match between Bayern Munich and FC Union Berlin at Allianz Arena in Munich, Germany, Saturday, April 10, 2021.(Sven Hoppe/Pool via AP)

Bild: keystone

Jetzt ist es fix: Hütter übernimmt Gladbach

Borussia Mönchengladbach hat den Nachfolger von Marco Rose gefunden: Was wir gestern bereits berichteten bestätigt der Klub nun offiziell: Adi Hütter, im Moment noch Trainer bei Eintracht Fankfurt, übernimmt die Mannschaft ab nächster Saison und erhält einen Vertrag über drei Jahre.

Damit er den Klub wechseln kann, macht der ehemalige YB-Meistertrainer von einer Ausstiegsklausel in seinem Vertrag mit Frankfurt Gebrauch. (abu)

Funkel kommt definitiv für Gisdol

Der 1. FC Köln hat Friedhelm Funkel als Nachfolger des am Sonntagabend entlassenen Trainers Markus Gisdol engagiert. Der 67-Jährige soll die Mannschaft vor dem Gang in die 2. Liga bewahren.

Das Aus für Gisdol kam nach der 2:3-Niederlage gegen Mainz, den direkten Konkurrenten am Strich. Sechs Runden vor Schluss steht Köln mit drei Punkten Rückstand auf einem Abstiegsplatz. (abu/sda)

Mbappé teilt Wechselwunsch mit

Seit Monaten wartet Kylian Mbappé zu, seinen bis 2022 laufenden Vertrag bei Paris St-Germain zu verlängern. Und das, obwohl ihm PSG einen der lukrativsten Kontrakte im Weltfussball vorgelegt hat. Laut spanischen Medien hat der französische Weltmeister dafür einen guten Grund, den er dem Klub nun auch mitgeteilt habe.

Die spanischen Sender «Cuatro» und «Cadena SER» berichten, dass Mbappé die Klubführung darüber informiert habe, dass er nicht verlängern werde. Stattdessen soll er intern klar gemacht haben, dass er im Sommer zu Real Madrid wechseln will. Die Königlichen müssten für ihren Wunschspieler allerdings deutlich über 100 Millionen Euro auf den Tisch legen. (pre)

Kylian Mbappé 🇫🇷
Position: Stürmer
Alter: 22
Marktwert: 180 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 38 Spiele, 32 Tore, 9 Vorlagen

epa09121304 PSG's Kylian Mbappe in action during the UEFA Champions League quarterfinal, 1st leg soccer match between FC Bayern Muenchen and Paris Saint-Germain in Munich, Germany, 07 April 2021.  EPA/LUKAS BARTH-TUTTAS

Bild: keystone

Bayern-Ziel Vazquez auch von Milan umworben

Bayern München hat seit längerem ein Auge auf Reals Lucas Vazquez geworfen. Der rechte Aussenbahnspieler ist im Sommer ablösefrei zu haben und vielseitig einsetzbar. Kein Wunder sind die Bayern nicht der einzige Spitzenklub, der bei Vazquez angekopft hat. Wie «Calciomercato» berichtet, buhlt neben Inter Mailand, Chelsea und Manchester United neu auch die AC Milan um die Dienste des 9-fachen spanischen Nationalspielers. Demnach hatte Milans Technischer Direktor Paolo Maldini bereits mehrfach Kontakt zu Vazquez. (pre)

Lucas Vazquez 🇪🇸
Position: Rechtsaussen
Alter: 29
Marktwert: 15 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 33 Spiele, 2 Tore, 7 Vorlagen

epa08954563 Real Madrid's midfielder Lucas Vazquez reacts during a Spain's King Cup round of 32 match between Alcoyano and Real Madrid at El Collao stadium in Alcoy, Alicante, eastern Spain, 20 January 2021.  EPA/Manuel Lorenzo

Bild: keystone

Akanji hat beim BVB heimlich verlängert

Manuel Akanji hat seinen bis 2022 laufenden Vertrag beim Borussia Dortmund offenbar heimlich um ein weiteres Jahr verlängert. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, wurden auch seine Bezüge verbessert – auf 4,5 Millionen Euro im Jahr.

Noch im Herbst galt der Schweizer Innenverteidiger als ziemlich sicherer Verkaufskandidat, nun wird Akanji im Sommer wohl trotz des BVB-Interesses an Felix Uduokhai und Maxence Lacroix bleiben – ausser, ein Klub legt 25 Millionen Euro auf den Tisch.

Nicht öffentliche Vertragsverlängerungen sind bei Dortmund nichts Aussergewöhnliches: Im letzten Jahr passierte das gleiche bei Jadon Sancho, davor auch schon bei Pierre-Emerick Aubameyang. (pre)

Manuel Akanji 🇨🇭
Position: Innenverteidiger
Alter: 25
Marktwert: 25 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 31 Spiele, 2 Tore

Manuel Akanji im Trainingslager des deutschen Fussball Bundesligisten BVB Borussia Dortmund, aufgenommen am Freitag, 14. August 2020, in Bad Ragaz. (KEYSTONE/Gian Ehrenzeller)

Bild: keystone

Leipzig jagt nächstes Salzburg-Juwel

Dominik Szoboszlai war im Winter der 18. Spieler, der von RB Salzburg zum grossen Bruder RB Leipzig wechselte. Im kommenden Sommer könnte nun der nächste Top-Mann aus Österreich nach Deutschland ziehen: Patson Daka. Der 22-jährige Sambier spielt seit 2017 in Salzburg und trifft am Laufband. In dieser Saison steht er wettbewerbsübergreifend bei 30 Toren in 32 Spielen. Neben Daka ist offenbar auch Stuttgarts Sasa Kalajdzic ein Kandidat fürs Sturmzentrum in Leipzig. (pre)

Patson Daka 🇿🇲
Position: Mittelstürmer
Alter: 22
Marktwert: 20 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 32 Spiele, 30 Tore, 8 Vorlagen

epa09036465 Salzburg's Patson Daka reacts during the UEFA Europa League round of 32, second leg soccer match between Villarreal CF and FC Salzburg at La Ceramica stadium in Villarreal, Spain, 25 February 2021.  EPA/Domenech Castello

Bild: keystone

Saudis locken Favre mit Millionen

Seit der Entlassung bei Borussia Dortmund im Dezember hat sich Lucien Favre rar gemacht. Nun steht der 63-Jährige wieder im Fokus. Gemäss «France Football» soll Favre eine lukrative Offerte von Al-Hilal erhalten haben. Der amtierende Meister und Rekordchampion Saudi-Arabiens soll dem Romand zwischen sechs und acht Millionen Euro pro Johr bieten. Favre gilt dem Vernehmen nach auch als möglicher Nachfolger von Rudi Garcia im Sommer bei Olympique Lyon. (ram)

Dortmund's head coach Lucien Favre gives instructions from the side line during the Champions League, Group F, soccer match between Borussia Dortmund and Lazio at the Signal Iduna Park stadium in Dortmund, Germany, Wednesday, Dec. 2, 2020. (AP Photo/Martin Meissner, Pool)

Bild: keystone

Sabitzer ist Mourinhos Wunschspieler

Die Zukunft von Marcel Sabitzer könnte trotz Vertrags bis im Sommer 2022 nicht in Leipzig liegen. Schon seit längerer Zeit buhlen Premier-League-Klubs um den Österreicher, besonders Tottenham. Sabitzer sei der Wunschspieler von Trainer José Mourinho, heisst es, und dass die Spurs deshalb nun ein Angebot vorbereiten. (ram)

Marcel Sabitzer 🇦🇹
Position: Zentrales Mittelfeld
Alter: 27
Marktwert: 42 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 32 Spiele, 7 Tore
Quelle: Football Insider

epa09084564 Marcel Sabitzer of Leipzig celebrates scoring the opening goal during the German Bundesliga soccer match between DSC Arminia Bielefeld and RB Leipzig at Schueco Arena in Bielefeld, Germany, 19 March 2021.  EPA/LARS BARON / POOL DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Bild: keystone

Agüero will in England bleiben

Nach dem Ablauf seines Vertrags bei Manchester City im Sommer hat für Sergio Agüero ein Verbleib in der Premier League offenbar Priorität. Er wolle in der ewigen Torschützenliste der Liga weiter nach oben klettern, wird berichtet. Agüero liegt mit 181 Treffern aktuell auf Rang 4, vor ihm liegen Alan Shearer (260 Tore), Wayne Rooney (208) und Andy Cole (187).

Laut dem «Telegraph» würde der Argentinier besonders Angebote von Chelsea und Tottenham prüfen. Gemäss dem «Evening Standard» gilt Chelsea ebenfalls als an einem Wechsel interessiert. (ram)

Sergio Agüero 🇦🇷
Position: Sturm
Alter: 32
Marktwert: 25 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 15 Spiele, 3 Tore
Quellen: Telegraph | Evening Standard

Manchester City's Sergio Aguero during the English Premier League soccer match between Leicester City and Manchester City at the King Power Stadium in Leicester, England, Saturday, April 3, 2021. (AP Photo/Rui Vieira, Pool)

Bild: keystone

ManUnited und Liverpool kämpfen um Dembélé

Ousmane Dembélé vom FC Barcelona ist bei mehreren europäischen Topklubs auf dem Radar. Neben Manchester United und Juventus Turin soll sich nun auch der FC Liverpool zu den Interessenten gesellt haben. Der Franzose wechselte 2017 für 135 Mio. Euro von Borussia Dortmund zu den Katalanen. Dort konnte er sich aber nie vollends gegen die starke Konkurrenz durchsetzen.

Aufgrund des bis 2022 gültigen Vertrags, muss «Barça» entscheiden, ob sie ihn verkaufen wollen oder die Gefahr eingehen, ihn nächstes Jahr ablösefrei zu verlieren. In den letzten Wochen durfte er häufig von Beginn an starten und zeigte in zehn Spielen von Anfang an mit drei Toren und zwei Vorlagen ansprechende Leistungen. Manchester United sei in der Pole Position, doch auch Liverpool hat eine Chance auf den 23-Jährigen.

Ousmane Dembélé 🇫🇷
Position: Flügel
Alter: 23
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 36 Spiele, 10 Tore, 4 Vorlagen
Quelle: «Daily Express»

Barcelona's Ousmane Dembele celebrates after scoring during a Spanish La Liga soccer match between Sevilla and Barcelona at the Ramon Sanchez-Pizjuan stadium in Seville, Spain, Saturday Feb. 27, 2021. (AP Photo/Angel Fernandez)

Bild: keystone

Boateng muss Bayern im Sommer verlassen

Nach dieser Saison läuft der Vertrag von Jérôme Boateng beim deutschen Rekordmeister aus. Seit zehn Jahren ist der Innenverteidiger beim FC Bayern unter Vertrag und war ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft, die acht Meistertitel und zwei Champions-League-Trophäen gewann. Nun ist definitiv, dass der Vertrag des 32-Jährigen nicht verlängert wird.

Wo der Weltmeister von 2014 nächste Saison spielen wird, ist noch nicht bekannt. Zuletzt wurde über einen möglichen ablösefreien Wechsel zum FC Chelsea oder Juventus Turin diskutiert.

Jérôme Boateng 🇩🇪
Position: Verteidiger
Alter: 32
Marktwert: 10 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 30 Spiele, 2 Tore, 1 Vorlage
Quelle: «kicker»

Bayern's Jerome Boateng celebrates with the trophy after Munich won the Champions League final soccer match between Paris Saint-Germain and Bayern Munich at the Luz stadium in Lisbon, Portugal, Sunday, Aug. 23, 2020.(Matthew Childs/Pool via AP)

Bild: keystone

David de Gea wird das Tor von ManUnited nächste Saison wohl nicht mehr hüten

Der spanische Torhüter wurde bei Manchester United durch Dean Henderson verdrängt. David de Gea stand zuletzt am 28. Februar zwischen den Pfosten der «Red Devils». Nun soll er den Verein im Sommer verlassen. Interessenten sollen unter anderem Real Madrid, die den 30-Jährigen bereits 2015 fast gekauft hätten, Paris Saint-Germain und Atlético Madrid sein. David de Gea kam 2011 von «Atleti» nach Manchester und feierte einen Meistertitel sowie den Europa-League-Sieg.

David de Gea 🇪🇸
Position: Torhüter
Alter: 30
Marktwert: 22 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 29 Spiele, 37 Gegentore, 10 Spiele zu null
Quelle: «Daily Mail»

Manchester United's goalkeeper David de Gea warms up prior to the English Premier League soccer match between Chelsea and Manchester United at Stamford Bridge Stadium in London, England, Sunday, Feb. 28, 2021. (Andy Rain/Pool via AP)

Bild: keystone

Verdrängt Nübel Hitz und Bürki?

Wer ist bei Borussia Dortmund in der nächsten Saison die Nummer 1 im Tor? Bisher ging man stets davon aus, dass sich die beiden Schweizer Roman Bürki und Marwin Hitz erneut um den Stammplatz streiten werden. Gemäss Sport1 hat der BVB aber auch noch einen Plan C – und der heisst Alexander Nübel. Wie «Sport1» berichtet, beschäftigen sich die «Schwarz-Gelben» «intensiv» mit dem Ersatzkeeper von Bayern München. Der 24-Jährige kommt hinter Manuel Neuer kaum zum Zug und sein Berater fordert deshalb, dass der junge Keeper zwei Jahre ausgeliehen werden soll. (pre)

Alexander Nübel 🇩🇪
Position: Torhüter
Alter: 24
Marktwert: 6,5 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 3 Spiele, 2 Gegentore

epa08748880 Bayern's goalkeeper Alexander Nuebel reacts during the German DFB Cup first round soccer match between Bayern Muenchen and FC Dueren in Munich, Germany, 15 October 2020.  EPA/LUKAS BARTH-TUTTAS CONDITIONS - ATTENTION: The DFB regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Bild: keystone

Haaland-Entourage spricht auch in Madrid vor

BVB-Superstar Erling Haaland checkt schon mal seine Transfermöglichkeiten ab: Nachdem sein Berater Mino Raiola und Vater Alf-Inge sich am Donnerstagvormittag zu Gesprächen mit Barça-Präsident Joan Laporta getroffen hatten, flogen sie noch am gleichen Tag weiter nach Madrid, um dort mit Real einen möglichen Wechsel auszuhandeln. Gespräche mit interessierten englischen Klubs sollen folgen: Darunter sollen Manchester City, Manchester United, Liverpool und Chelsea sein.

Der BVB reagierte gelassen auf die Spanien-Reise der Haaland-Entourage. «Ich habe erst noch mit Raiola gesprochen. Wir haben unsere Intention klar gemacht», erklärte BVB-Manager Michael Zorc zu Sky. «Wenn die beiden ein wenig Sonne am Mittelmeer tanken wollen, ist das doch völlig okay.»

Wie die WAZ berichtet, hat Dortmund Haaland für dieses Jahr ein Wechselverbot erteilt. Für den Sommer 2022 enthält sein Vertrag ab eine Ausstiegsklausel von 75 Millionen Euro. Zuletzt war. Zuletzt kursierten aber auch Meldungen, dass der BVB Haaland für 180 Millionen Euro ziehen lassen würde. (pre)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Stürmer
Alter: 20
Marktwert: 110 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 31 Spiele, 33 Tore, 8 Vorlagen

Dortmund's Erling Haaland celebrates after scoring his sides first goal during the Champions League, round of 16, second leg soccer match between Borussia Dortmund and Sevilla FC in Dortmund, Germany, Tuesday, March 9, 2021. (Bernd Thissen/Pool via AP)

Bild: keystone

Messi stellt vier Bedingungen für Barça-Verbleib

Der frisch gewählte Barcelona-Präsident Joan Laporta machte bei seiner Antrittsrede klar, dass er Superstar Lionel Messi unbedingt halten will. Offenbar kann sich auch der Argentinier mittlerweile wieder eine Vertragsverlängerung vorstellen – allerdings nur unter bestimmten Voraussetzungen. Vier Bedingungen müssen gemäss einem spanischen Eurosport-Experten erfüllt sein: Demnach fordert Messi ein starkes und wettbewerbsfähiges Kader, mindestens einen internationalen Top-Transfer, ein langfristiges Bekenntnis zu eigenen Talenten wie Pedri und Ilaix Moriba und eine offene Kommunikation mit Trainer Ronald Koeman und Sportdirektor Ramon Planes. (pre)

Lionel Messi 🇦🇷
Position: Rechtsaussen
Alter: 33
Marktwert: 80 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 37 Spiele, 29 Tore, 13 Vorlagen

Barcelona's Lionel Messi reacts after a missed a penalty shot during the Champions League, round of 16, second leg soccer match between Paris Saint-Germain and FC Barcelona at the Parc des Princes stadium in Paris, Wednesday, March 10, 2021. (AP Photo/Christophe Ena)

Bild: keystone

Terodde soll Schalke wieder in die 1. Liga schiessen

Schalke kann auch in der 2. Liga auf seinen Hauptsponsor Gazprom zählen. Die Vertragsverlängerung sichert den Königsblauen wichtige Einnahmen auch für den sehr wahrscheinlichen Abstiegsfall. Wie die «Sport-Bild» berichtet, hat der Tabellenletzte der Bundesliga bereits eine mögliche Verstärkung im Visier: Vom Hamburger SV soll Simon Terodde zu Schalke stossen. Der Routinier war bereits dreimal Torschützenkönig in der 2. Liga, nun soll er auf der Liste der neu gegründeten Task Force «Kaderplanung» um den neuen Sportvorstand Peter Knäbel ganz weit oben stehen. (pre)

Simon Terodde 🇩🇪
Position: Mittelstürmer
Alter: 33
Marktwert: 1,2 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 26 Spiele, 20 Tore, 5 Vorlagen

Bild

bild: imago-images.de

Haalands Vater und Berater in Barcelona gesichtet

Bahnt sich ein Transfer-Hammer rund um Erling Haaland an? Die spanische «Sport» und die «Mundo Deportivo» berichteten übereinstimmend, dass Haalands Vater Alf-Inge mit Star-Berater Mino Raiola am Donnerstagmittag in Barcelona gelandet ist. Raiola ist der Berater des Shootingstars. Es gibt sogar ein Video der kleinen Reisegruppe.

Den Berichten zufolge wurden die beiden am Flughafen von einem Vertrauten von Joan Laporta in Empfang genommen - seines Zeichens Präsident des FC Barcelona. Die «Sport» berichtet weiter, dass ein Treffen zwischen Laporta, Raiola und Haalands Vater im Gange ist.

Neben Barça sind auch weitere Top-Klubs wie Real Madrid und Manchester City an einer Verpflichtung des Norwegers interessiert. Haalands Vertrag in Dortmund läuft noch bis Sommer 2024, ab dem Jahr 2022 ist eine Ausstiegsklausel in dem Vertrag enthalten. Wer den Norweger in diesem Sommer kaufen will, muss 180 Millionen Euro hinblättern (pre)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Stürmer
Alter: 20
Marktwert: 110 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 31 Spiele, 33 Tore, 8 Vorlagen

Agüero verlässt ManCity im Sommer

Manchester City verlängert den im Sommer auslaufenden Vertrag mit Sergio Agüero nicht. Der Stürmer wechselte 2011 für 40 Millionen Euro von Atlético Madrid zu den «Citizens» und schoss dabei in 384 Partien 257 Tore. «Es bleibt ein grosses Gefühl der Zufriedenheit und des Stolzes in mir, ganze zehn Saisons bei Manchester City gespielt zu haben – ungewöhnlich für einen Profi in der heutigen Zeit», sagte der Argentinier in den sozialen Medien zu seinem Abgang.

Wohin es Sergio Agüero zieht, ist noch unklar. Angebote gebe es vom FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Juventus Turin und dem FC Chelsea. (zap)

Sergio Agüero 🇦🇷
Position: Stürmer
Alter: 32
Marktwert: 25 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 14 Spiele, 3 Tore

Konaté zum FC Liverpool?

Verliert RB Leipzig im Sommer einen weiteren Innenverteidiger. Dayot Upamecano wird zum FC Bayern wechseln, nun droht auch noch der Abgang von Ibrahima Konaté.

Wie «The Athletic» schreibt, stehe der Franzose kurz vor einem Wechsel zum FC Liverpool. Die Engländer seien demnach bereit, die Ausstiegsklausel in Höhe von 40 Millionen Euro zu ziehen. Die Verhandlungen zwischen Konaté und Liverpool seien bereits in einem fortgeschrittenen Stadium, eine Einigung gelte als sehr wahrscheinlich. (zap)

Ibrahima Konaté 🇫🇷
Position: Innenverteidiger
Alter: 21
Marktwert: 35 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 15 Spiele, 1 Tor
Quelle: «The Athletic»

epa08888508 Hoffenheim's Austrian midfielder Christoph Baumgartner (L) vies with Leipzig's French defender Ibrahima Konate for the ball during the German Bundesliga soccer match between TSG Hoffenheim and RB Leipzig in Sinsheim, Germany, 16 December 2020.  EPA/DANIEL ROLAND / POOL DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO

Bild: keystone

Dortmund setzt Haaland-Preisschild fest

Erling Haaland ist wohl das am heissesten umworbene Talent in der Fussballwelt. Der Norweger schiesst Tor um Tor und zieht das Interesse von allen Klubs auf sich, die sich die hohe Ablösesumme des 20-Jährigen leisten könnten.

Nun hat Borussia Dortmund das Preisschild angeblich auf 180 Millionen Euro festgelegt. Im Sommer 2022 besitzt der Mittelstürmer eine Ausstiegsklausel über 75 Millionen, doch wenn ein Team Haaland schon dieses Jahr will, wird es deutlich tiefer in die Tasche greifen müssen. Dortmund ist in der komfortablen Position, dass sich Klubs wie Manchester City, Chelse, Real Madrid und Barcelona gegenseitig überbieten wollen werden. (nih)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Stürmer
Alter: 20
Marktwert: 110 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 31 Spiele, 33 Tore, 8 Vorlagen
Quelle: «sport»

Barcelona verstärkt sich wohl mit Depay und Wijnaldum – Messi könnte bleiben

Laut Barcelona-Legende Rivaldo sei Lionel Messi seit der Rückkehr von Präsident Joan Laporta wieder glücklicher und nun auch bereit, seinen Vertrag über die laufende Saison hinaus zu verlängern.

Die Katalanen arbeiten fleissig an ihrem Kader für die nächste Saison, um dem Argentinier endlich wieder ein Team an die Seite stellen zu können, das auch um den Champions-League-Titel mitspielen kann. Mit Memphis Depay von Lyon und Georginio Wijnaldum von Liverpool sollen die ersten Verstärkungen für die Saison 2021/22 fix sein. Miralem Pjanic hingegen soll Barcelona im Sommer verlassen. (nih)

Memphis Depay 🇳🇱
Position: Stürmer
Alter: 27
Marktwert: 45 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 31 Spiele, 15 Tore, 9 Vorlagen
Quelle: «sport»

Georginio Wijnaldum 🇳🇱
Position: Mittelfeld
Alter: 30
Marktwert: 35 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 40 Spiele, 3 Tore
Quelle: «sport»

epaselect epa09066559 Barcelona's Lionel Messi reacts during the UEFA Champions League round of 16 second leg soccer match between PSG and FC Barcelona at the Parc des Princes stadium in Paris, France, 10 March 2021.  EPA/YOAN VALAT

Lionel Messi war in dieser Saison oft auf sich alleine gestellt. Bild: keystone

Spielt Nabil Fekir bald im Trikot der «Reds»?

Bereits 2018 wollte der FC Liverpool den Franzosen von Olympique Lyon loseisen. Fekir wechselte dann aber überraschenderweise zu Betis Sevilla, wo er die letzten drei Saisons verbracht hat. Nun ist der amtierende englische Meister erneut am Weltmeister von 2018 dran.

Zwar sind auch andere internationale Top-Teams wie Manchester United oder Inter Mailand an Nabil Fekir interessiert, doch Liverpool sei in der besten Position, den 27-Jährigen unter Vertrag zu nehmen. (nih)

Nabil Fekir 🇫🇷
Position: Mittelfeld
Alter: 27
Marktwert: 25 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 30 Spiele, 3 Tore, 6 Vorlagen
Quelle: «Daily Express»

epa09074651 Sevilla's Fernando (L) in action against Betis' Nabil Fekir (R) during the Spanish La Liga soccer match between Sevilla FC and Real Betis at Sanchez Pizjuan stadium in Seville, southern Spain, 14 March 2021.  EPA/Jose Manuel Vidal

Nabil Fekir (r.) könnte das grüne bald gegen ein rotes Trikot eintauschen. Bild: keystone

ManUnited will angeblich Neapels Koulibaly

Das Team von Coach Ole Gunnar Solskjaer will seine Defensive verstärken und sucht einen Partner für Harry Maguire. Jetzt kommt Kalidou Koulibaly ins Spiel. Der Senegalese spielt seit 2014 für den SSC Neapel und zog immer wieder das Interesse von europäischen Topklubs auf sich.

Laut dem Vorsitzenden von Neapel, Aurelio De Laurentiis, hat Manchester United bereits 2018 über 100 Millionen Euro geboten, doch die Italiener haben abgelehnt. Nun sei ein Wechsel für deutlich weniger Geld möglich und der Tabellenzweite der Premier League zeigt weiterhin Interesse am 29-Jährigen. (nih)

Kalidou Koulibaly 🇸🇳
Position: Verteidiger
Alter: 29
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 31 Spiele, 1 Tor
Quellen: «Daily Star»

epa08978494 Napoli's defender Kalidou Koulibaly (L) in action during the Italian Serie A soccer match between SSC Napoli and Parma Calcio at the Diego Armando Maradona stadium in Naples, Italy, 31 January 2021.  EPA/CESARE ABBATE

Seit 2014 eine Bank in Neapels Abwehr: Kalidou Koulibaly. Bild: keystone

Ronaldo unzufrieden und offen für Real-Rückkehr

Der Wechsel von Ronaldo zurück zu Real Madrid ist weiterhin ein Thema. Wie die spanische Sportzeitung «Marca» berichtet, stehe der Portugiese wegen des ausbleibenden Erfolges mit Juventus einer Rückkehr nach Madrid offen gegenüber. So schreibt die «Marca», dass ein Transfer von Cristiano Ronaldo zu Real Madrid Realität werden könnte. Der Portugiese habe erkannt, dass das Projekt bei Juventus mehr oder weniger gescheitert und damit beendet sei. Weiter schreibt das Blatt, dass «CR7» von Trainer Andrea Pirlo nicht sonderlich überzeugt sei.

Dass Pirlo Juve-Trainer bleiben wird, bestätigte Vizepräsident Pavel Nedved gegenüber DAZN: «Pirlo ist und bleibt zu 100 Prozent unser Coach. Wir haben mit Andrea ein Projekt gestartet und wussten, dass es Schwierigkeiten geben kann. Wir hätten bessere Resultate erwartet, aber Schwierigkeiten waren vorhersehbar.»

Nedved erklärte auch, dass man Ronaldo bis zum Vertragsende halten möchte. «Hände weg von Ronaldo! Er hat bei uns einen bis zum 30. Juni 2022 laufenden Vertrag – und er bleibt in Turin. Danach wird man sehen.» (zap)

Cristiano Ronaldo 🇵🇹
Position: Stürmer
Alter: 36
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 33 Spiele, 30 Tore, 4 Vorlagen
Quellen: «Marca», «DAZN»

Torino 21/03/2021 - campionato di calcio serie A / Juventus-Benevento / foto Nicolo Campoi/Image nella foto: Cristiano Ronaldo PUBLICATIONxNOTxINxITA

Bild: imago images/Gribaudi/ImagePhoto

Diego Costa zu Benfica?

Diego Costa hat seinen Vertrag mit Atlético Madrid Ende Jahr 2020 aufgelöst und ist seither vereinslos. Nun hat der Stürmer offenbar einen neuen Klub gefunden, der ihn ab Sommer anstellen möchte. Wie die spanische «Mundo Deportivo» schreibt, wird sich Costa Benfica Lissabon anschliessen.

Costa habe bereits einen Vorvertrag in Lissabon unterschrieben und habe dafür ein Handgeld von 3 Millionen Euro erhalten. Den gleichen Betrag soll er auch als Jahreslohn beim portugiesischen Rekordmeister bekommen. (zap)

Diego Costa 🇵🇹
Position: Stürmer
Alter: 32
Marktwert: 10 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 7 Spiele, 2 Tore
Quellen: «Mundo Deportivo»

epa08837116 Atletico Madrid's Diego Costa performs during his team's training session at Sports City in Majadahonda, near Madrid, Spain, 23 November 2020. Atletico Madrid will face Lokomotiv Moscow in their UEFA Champions League group A soccer match on 25 November 2020.  EPA/Zipi

Bild: keystone

Update: Xabi Alonso wohl doch nicht zu Gladbach

Entgegen der gestrigen Medienberichte gibt es keine Einigung zwischen dem Bundesligisten und Xabi Alonso. Laut kicker soll der Spanier nicht Nachfolger von Marco Rose werden. Die Suche nach einem Trainer für die neue Saison geht also weiter.

Es soll zwar Kontakt zwischen Borussia Mönchengladbach und Alonso gegeben haben, doch sei der Weltmeister von 2010 nicht der Top-Kandidat beim Tabellenzehnten. Die Trainersuche von Sportdirektor Max Eberl geht also weiter, doch er deutet daraufhin, dass sie schon bald einen Trainer vorstellen können: «Ich bin auf einem guten Weg, wir hatten eine Kandidatenauswahl, mit der wir uns beschäftigt haben. Mit dem Fokus befinden wir uns schon auf der Zielgeraden - wir haben eine klare Vorstellung.» (nih)

Sportdirektor Max EBERL (MG) ist frustriert, Frust, gefrustet, enttaeuscht, enttäuscht, Enttäuschung, Enttaeuschung, traurig, halbe Figur, Halbfigur, Moenchengladbach (MG) - Borussia Dortmund (DO) 0:1, am 18.02.2018 in Moenchengladbach/ Deutschland. Â *** Sporting Director Max EBERL MG is frustrated frustration gefrustet disappointed disappointment disappointed disappointment sad half figure half-length figure Mönchengladbach MG Borussia Dortmund DO 0 1 18 02 2018 in Mönchengladbach Germany Â

Gladbachs Sportdirektor Max Eberl sucht weiter nach einem neuen Trainer für die nächste Saison. Bild: imago sportfotodienst

Bayer Leverkusen entlässt Trainer Peter Bosz

Nach der 0:3-Niederlage in Berlin trennt sich Bayer Leverkusen von Trainer Peter Bosz. Dies geschieht, nachdem die «Werkself» mit nur acht Punkten aus neun Spielen in der Rückrunde auf Platz 6 abgerutscht ist. Dazu kommen das frühe Ausscheiden im DFB-Pokal gegen Rot-Weiss Essen und in der Europa League gegen YB.

Sportchef Rudi Völler sagt dazu: «Angesichts der fussballerischen Entwicklung in den vergangenen Wochen sind wir zu dem Schluss gekommen, dass die Trennung von Peter Bosz nicht mehr zu umgehen ist.» Sportdirektor Simon Rolfes fügt hinzu, dass «ein Jahr ohne Europa mit unserem Kader nicht vorstellbar ist.»

Nachfolger wird Hannes Wolf mit Co-Trainer Peter Hermann. Wolf hat zuvor den VfB Stuttgart und den Hamburger SV trainiert. Zuletzt war er bei der deutschen U18-Nationalmannschaft tätig. Im Sommer soll in Leverkusen eine neue Lösung gefunden werden, Wolf und Hermann kehren dann zu den deutschen Junioren zurück. (nih)

epa09073534 Leverkusen's head coach Peter Bosz reacts prior to the German Bundesliga soccer match between Bayer 04 Leverkusen and Arminia Bielefeld in Leverkusen, Germany, 14 March 2021.  EPA/FRIEDEMANN VOGEL / POOL CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Bild: keystone

Holt Arsenal Coutinho vom FC Barcelona?

Für 145 Millionen Euro wechselte Philippe Coutinho im Januar 2018 von Liverpool nach Barcelona. So richtig eingeschlagen hat der Brasilianer in Spanien jedoch nie. In der Saison 2019/20 wurde er zu den Bayern in die Bundesliga ausgeliehen, konnte dort aber auch nicht wirklich überzeugen. Nun steht eine Rückkehr nach England im Raum.

Arsenal London soll Interesse am aktuell verletzten 28-jährigen Mittelfeldspieler haben und Barcelona möchte ihn gerne loswerden. Dies hängt damit zusammen, dass Barça weitere 20 Millionen Euro an Liverpool überweisen muss, wenn Coutinho auf 100 Einsätze im Trikot der «Blaugrana» kommt. Der Brasilianer würde Martin Odegaard bei den «Gunners» ersetzen, falls dieser im Sommer zu Real Madrid, wo er noch unter Vertrag steht, zurückkehren würde.

Der FC Barcelona braucht zudem Geld, um realistische Chancen im Poker um Erling Haaland zu haben. Dazu sollen sie auch bereit sein, Antoine Griezmann zu verkaufen. (nih)

Philippe Coutinho 🇧🇷
Position: Mittelfeld
Alter: 28
Marktwert: 40 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 14 Spiele, 3 Tore, 2 Vorlagen
Quelle: Daily Express

Barcelona's Philippe Coutinho, right fends off the challenge of Valencia's Daniel Wass during the Spanish La Liga soccer match between Barcelona and Valencia at the Camp Nou stadium in Barcelona, Spain, Saturday, Dec. 19, 2020. (AP Photo/Joan Monfort)

Bild: keystone

Martial-Abgang bei ManUnited im Sommer möglich

Der Tabellenzweite der Premier League ist angeblich dazu bereit, sich Angebote für Anthony Martial anzuhören. Nach einer starken letzten Saison mit 17 Toren in 32 Ligaspielen, ist der 25-Jährige in dieser Saison noch kein Torgarant. So wartet er aktuell seit neun Einsätzen auf einen Treffer.

Der Franzose ist seit seinem Wechsel von AS Monaco bei Manchester United unter Vertrag. Es gelang ihm über seine fünf Saisons in der Premier League nicht, konstant gute Leistungen zu zeigen. Nun könnte seine Zeit bei den «Red Devils» bald abgelaufen sein. (nih)

Anthony Martial 🇫🇷
Position: Stürmer
Alter: 25
Marktwert: 50 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 36 Spiele, 7 Tore, 8 Vorlagen
Quelle: Daily Express

Manchester City's Ruben Dias, left, fights for the ball with Manchester United's Anthony Martial during the English Premier League soccer match between Manchester City and Manchester United at the Etihad Stadium in Manchester, England, Sunday, March 7, 2021. (Peter Powell/Pool via AP)

Bild: keystone

Xabi Alonso wird wohl neuer Gladbach-Trainer

Borussia Mönchengladbach hat offenbar einen Nachfolger für den zu Borussia Dortmund wechselnden Trainer Marco Rose gefunden. Wie die «Bild»-Zeitung berichtet, gibt es eine Einigung mit Ex-Bayern-Star Xabi Alonso. Der Spanier trainiert momentan die zweite Mannschaft von Real Sociedad, die in der dritten spanischen Liga aktuell Tabellenführer ist. Davor war er seit 2017 bei der U14 von Real Madrid tätig.

Alonso kennt die Bundesliga aus seiner Zeit bei Bayern München: Zwischen 2014 und 2017 lief er für den deutschen Rekordmeister auf. In dieser Zeit erlangte Alonso auch gute Deutsch-Kenntnisse – ein Aspekt, der Gladbach-Sportdirektor Max Eberl sehr wichtig gewesen sein soll. (pre)

FOTOMONTAGE: Xabi ALONSO offenbar wird offenbar Trainer bei Borussia Moenchengladbach. Archivfoto: Xabi ALONSO Bayern Muenchen in zivil,privat, Einzelbild,angeschnittenes Einzelmotiv,Portraet,Portrait,Portr t. Fussball 1. Bundesliga, 22. Spieltag, FC Bayern Muenchen M-Hamburger SV HH 8-0, am 25.02.2017 in Muenchen/Deutschland, A L L I A N Z A R E N A.  *** PHOTOMONTAGE Xabi ALONSO apparently becomes coach at Borussia Moenchengladbach archive photo Xabi ALONSO Bayern Muenchen in civilian,private, single image,cropped single image,portraet,portrait,portr t football 1 Bundesliga, 22 matchday, FC Bayern Muenchen M Hamburger SV HH 8 0, on 25 02 2017 in Muenchen Germany, A L L I A N Z A R E N A

bild: imago-images.de

Cuisance möchte in Marseille bleiben

Der 21-jährige Michaël Cuisance ist aktuell von Bayern München an den Fünften der Ligue 1 ausgeliehen. Wenn es nach dem Franzosen geht, würde er aber gerne über diese Saison hinaus bei Olympique Marseille bleiben.

Das Team von Trainer Jorge Sampaoli verfügt über eine Kaufoption von 18 Millionen Euro. Der Mittelfeldspieler kommt hauptsächlich als Joker zum Einsatz, doch empfahl er sich mit zwei Toren in den letzten beiden Spielen für eine grössere Rolle. Dafür benötigte Cuisance nur 17 Minuten Spielzeit. (nih)

Michaël Cuisance 🇫🇷
Position: Mittelfeld
Alter: 21
Marktwert: 10 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 20 Spiele, 2 Tore, 1 Vorlagen
Quelle: kicker

Der Siegtreffer vom Joker Cuisance gegen Stade Rennes.

City will Aston Villas Grealish im Sommer

Jack Grealish ist einer der meistbegehrten Spieler in der Premier League. Alle Spitzenteams der Premier League würden ihn gerne in ihrem Trikot sehen. Nun sieht es so aus, als wäre Manchester City favorisiert, den dreifachen Internationalen im Sommer unter Vertrag zu nehmen.

Der 25-jährige Engländer hat erst vor der Saison einen Fünfjahresvertrag bei Aston Villa unterschrieben, nachdem ein Wechsel zum Stadtrivalen der «Citizens», Manchester United, scheiterte. (nih)

Jack Grealish 🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿
Position: Flügel
Alter: 25
Marktwert: 60 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 23 Spiele, 7 Tore, 12 Vorlagen
Quelle: Daily Mail

Aston Villa's Jack Grealish reacts during the English Premier League soccer match between Aston Villa and West Ham United at Villa Park in Birmingham, England, Wednesday , Feb.3, 2021. (Laurence Griffiths/Pool via AP)

Bild: keystone

Chelsea will Haaland um jeden Preis

Der FC Chelsea soll bereit sein, das Preisschild von 150 Millionen Euro für Erling Haaland zu bezahlen. Aber nur, wenn das Team von Thomas Tuchel die Champions League erreicht.

Der Stürmer von Borussia Dortmund ist heiss umworben und soll ab dem erwähnten Preis im Sommer zu haben sein. Im Sommer 2022 hat der Norweger eine Ausstiegsklausel über 75 Millionen Euro im Vertrag. Mit 31 Toren in bisher 30 Spielen diese Saison, hat sich Haaland auf die Wunschliste mehrerer europäischer Top-Teams geschossen. Neben Chelsea sind wohl auch Real Madrid, Manchester United und der FC Barcelona interessiert.

Die Blues haben mit Timo Werner erst im Sommer einen Stürmer aus der Bundesliga nach London geholt. Bisher konnte dieser aber nicht überzeugen, mit zehn Toren in 39 Spielen liegt er klar hinter den Erwartungen zurück. (nih)

Erling Haaland 🇳🇴
Position: Stürmer
Alter: 20
Marktwert: 110 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 30 Spiele, 31 Tore, 8 Vorlagen
Quelle: The Sun

epa09072642 Dortmund's Erling Haaland reacts during the German Bundesliga soccer match between Borussia Dortmund and Hertha BSC in Dortmund, Germany, 13 March 2021.  EPA/FRIEDEMANN VOGEL / POOL ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video.

Bild: keystone

Boca Juniors wollen Cavani

Der Uruguayer soll bei Manchester United aufgrund mangelnder Einsatzzeiten unglücklich sein. Zudem sagte sein Vater, dass er seiner Familie näher sein möchte und England daher im Sommer verlassen will.

Der Vertrag von Edinson Cavani läuft im Sommer aus und beide Seiten sind wohl nicht an einer Verlängerung interessiert. Die Boca Juniors wollen den 34-Jährigen gerne unter Vertrag nehmen und auch Cavani soll nicht abgeneigt sein. (nih)

Edinson Cavani 🇺🇾
Position: Stürmer
Alter: 34
Marktwert: 7 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 25 Spiele, 7 Tore, 2 Vorlagen
Quelle: Daily Mirror

epa08999510 Manchester United's Edinson Cavani (R) warms up for the English FA Cup fifth round soccer match between Manchester United and West Ham United in Manchester, Britain, 09 February 2021.  EPA/Phil Noble / POOL EDITORIAL USE ONLY. No use with unauthorized audio, video, data, fixture lists, club/league logos or 'live' services. Online in-match use limited to 120 images, no video emulation. No use in betting, games or single club/league/player publications.

Bild: keystone

BVB holt nächstes Top-Talent

Borussia Dortmund hat sich das nächste Top-Talent geangelt: Der BVB hat die Verpflichtung des französischen Innenverteidigers Soumaila Coulibaly von Meister Paris St-Germain bekannt gegeben. Der 17-Jährige erhält einen langfristigen Vertrag. «Ich bin dankbar für die Ausbildung, die ich bei PSG genossen habe, glaube aber, dass dieser Wechsel nun der beste Schritt für mich ist», sagte Coulibaly. Der U18-Nationalspieler kuriert derzeit eine Knieverletzung aus.

Coulibaly hatte auch «Angebote von anderen Klubs, aber als ich zum ersten Mal mit den BVB-Verantwortlichen gesprochen habe, wusste ich direkt, dass das der richtige Verein für mich ist». (pre/tol)

Soumaila Coulibaly 🇫🇷
Position: Innenverteidiger
Alter: 17
Marktwert: Unbekannt
Bilanz 2020/21: 4 Spiele, 0 Tore (Nachwuchs)

Cristianos Agent verhandelt mit Real Madrid

Cristiano Ronaldo soll seinen Agenten damit beauftragt haben, einen Transfer mit Real Madrid auszuhandeln. Demnach will er im Sommer 2021 zu seinem alten Verein zurückkehren.

«CR7» steht noch bis 2022 bei Juventus Turin unter Vertrag, doch möchte den Verein nach dem enttäuschenden CL-Aus gegen den FC Porto gerne vorzeitig verlassen. Der Portugiese hat bereits von 2009 bis 2018 bei den «Königlichen» gespielt und mit vier Champions-League-Titeln und zwei Meistertiteln eine sehr erfolgreiche Zeit erlebt. (nih)

Cristiano Ronaldo 🇵🇹
Position: Stürmer
Alter: 36
Marktwert: 60 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 33 Spiele, 30 Tore, 4 Vorlagen
Quelle: Daily Mirror

Juventus' Cristiano Ronaldo walks on the pitch at the end of the Champions League, round of 16, second leg, soccer match between Juventus and Porto in Turin, Italy, Tuesday, March 9, 2021. Juventus won 3-2 but Porto advances on a 4-4 aggregate result. (AP Photo/Luca Bruno)

Bild: keystone

Agüero offen für Wechsel innerhalb der Premier League

Sergio Agüeros Vertrag läuft am Ende dieser Saison aus und noch hat er kein neues Angebot von seinem Arbeitgeber Manchester City erhalten. Der Argentinier würde gerne bei seinem Klub bleiben. Sollten die «Citizens» seinen Vertrag dennoch nicht verlängern, wäre er aber dazu bereit, bei einem anderen Premier-League-Klub zu unterschreiben. Auch der FC Barcelona ist am 32-Jährigen interessiert.

Manchester City hat es nicht eilig, Gespräche mit ihrem Stürmer zu beginnen und könnte bis nach dem Saisonende damit warten. Agüero kam vor zehn Jahren von Atlético Madrid. (nih)

Sergio Agüero 🇦🇷
Position: Stürmer
Alter: 32
Marktwert: 25 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 14 Spiele, 3 Tore
Quelle: The Times

Manchester City's Sergio Aguero leaves the pitch during the English Premier League soccer match between Manchester City and West Ham United at the Etihad stadium in Manchester, England, Saturday, Feb. 27, 2021. (Martin Rickett/Pool via AP)

Bild: keystone

Bayern übernehmen Innenverteidiger von Leipzig

Dayot Upamecano wechselt Ende der Saison innerhalb der Bundesliga von Leipzig zu Bayern München. Dies bestätigte Bayerns Sportvorstand Hasan Salihamidzic in einem Interview mit der «Bild»-Zeitung.

Der 22-jährige französische Innenverteidiger, der die Bayern eine festgeschriebene Ablöse von 42,5 Millionen Euro kostet, soll David Alaba ersetzen, der den Sieger der Klub-WM verlassen wird. Leipzig wird dagegen weiter auf den Aussenverteidiger Angeliño zählen können. Der erste Verfolger der Bayern in der Bundesliga übernimmt den bislang ausgeliehenen Spanier von Manchester City mit einem Vertrag bis 2025. (sda)

Dayot Upamecano 🇫🇷
Position: Innenverteidiger
Alter: 22
Marktwert: 60 Mio. Euro
Bilanz 2020/21: 32 Spiele, 1 Tor

epa09007768 (FILE) Leipzig's Dayot Upamecano (R) celebrates after scoring the 1-1 goal during the German Bundesliga soccer match between RB Leipzig and Hertha BSC Berlin in Leipzig, Germany, 24 October 2020 (reissued on 12 February 2021). According to reports on 12 February 2021, 22-year-old French defender Dayot Upamecano will leave RB Leipzig at the end of season for Bayern Munich.  EPA/CLEMENS BILAN CONDITIONS - ATTENTION: The DFL regulations prohibit any use of photographs as image sequences and/or quasi-video. *** Local Caption *** 56446465

Bild: keystone

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das sind die 45 teuersten Fussball-Transfers der Welt

Betrinken und Beklagen mit Quentin

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Eismeister Zaugg

Grosse Lakers und die Frage: Was muss ein Trainer tun, um bleiben zu können?

Trainer Jeff Tomlinson hat die Rapperswil-Jona Lakers in die Playoff-Halbfinals geführt. Ende Saison muss er trotzdem gehen. Da bleibt eigentlich nur Ratlosigkeit.

Jeff Tomlinson hat alles richtig gemacht. Alle Ziele erreicht und mit dem Viertelfinal-Triumph über Lugano sogar alle Erwartungen übertroffen. Und es ist ihm ein Kunststück gelungen, das fast so schwierig ist, wie während eines Föhnsturms übers Wasser des Obersees zu schreiten: Er hat in Rapperswil-Jona aus Verlierern Sieger gemacht.

Der Blick zurück: Als Tomlinson im Sommer 2015 die Lakers übernimmt, sind es die Miserablen. Dreimal in vier Jahren haben sie den letzten Platz in der höchsten …

Artikel lesen
Link zum Artikel