klar
DE | FR
1
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sport
US-Sports

Die NFL-Highlights an Thanksgiving

New Orleans Saints quarterback Drew Brees (9) responds to the fans with a turkey drumstick as he runs off the field Thanksgiving night after an NFL football game against the Atlanta Falcons in New Orl ...
Drew Brees isst Truthahn und lässt sich feiern.Bild: AP

Brees on fire und ein «Juliocopter» – so spektakulär war die NFL an Thanksgiving

23.11.2018, 08:5123.11.2018, 13:36

Die Resultate

Bild
bild: screenshot nfl

» Hier geht's zu den Standings.

Die Highlights

Saints nicht zu stoppen

Die New Orleans Saints feiern beim 31:17-Erfolg gegen die Atlanta Falcons ihren zehnten Sieg in Serie. Blendend aufgelegt? Natürlich Quarterback Drew Brees, der seit Wochen in MVP-Form ist. Gestern warf er vier Touchdown-Pässe und brachte 15 von 22 Pässen für 171 Yards an den Mann.

Die Brees-Highlights an Thanksgiving.Video: YouTube/NFL

Die Falcons müssen sich aber an der eigenen Nase nehmen, ihnen unterliefen zu viele böse Schnitzer: Drei Fumbles und eine Interception leisteten sich Matt Ryan und seine Offense. Besonders bitter war der Abend für Julio Jones: Der Star-Receiver der Falcons kam zwar auf 147 Yards, wurde bei einem seiner Rushes aber übel von den Beinen geholt.

«Juliocopter!» Nach einem starken Tackle verliert Jones den Ball.Video: streamja
Natürlich gab es für Brees und seine Jungs nach dem Sieg einen Truthahn-Schenkel.
Natürlich gab es für Brees und seine Jungs nach dem Sieg einen Truthahn-Schenkel.bild: screenshot nbc

Prescott landet in der Spenderbox

Beim 31:23-Sieg der Dallas Cowboys gegen die Washington Redskins trumpften gleich drei Protagonisten gross auf. Wide Receiver Amari Cooper erzielte zwei Touchdowns, beim zweiten befreite er sich nach einem Play von der 10-Yard-Linie herrlich aus der Umklammerung und lief unwiderstehlich in die Endzone.

Der 90-Yard-Touchdown von Amari Cooper.Video: streamja

Einen Touchdown erzielten auch der bestens aufgelegte Runningback Ezekiel «Zeke» Elliott und Quarterback Dak Prescott. Nachdem sich der Spielmacher zweimal mirakulös gegen einen Sack gewehrt hatte, sprang er mit einem Überschlag in die Endzone und wurde vom begeisterten Elliott kurzerhand in eine rote Box für Thanksgiving-Spenden gesteckt.

Prescott läuft zum Touchdown und wird gespendet.Video: streamja

Bears in Feierlaune

Die Chicago Bears bleiben dank ihrem 23:16-Sieg gegen die Detroit Lions weiterhin auf Playoff-Kurs. Wegen einer Verletzung von Nummer-1-Quarterback Mitch Trubisky durfte dessen Ersatzmann Chase Daniel erstmals seit vier Jahren wieder von Beginn an ran und lief prompt zu früh aufs Feld. 

Der «Fehlstart» von Bears-Quarterback Daniel.Video: streamja

Daniel zeigte danach aber eine starke Leistung: Der 32-Jährige warf zwei Touchdown-Pässe und 230 Yards. Der Höhepunkt der Partie ging aber aufs Konto der Defense: Eine Interception, die zum letzten Touchdown der Partie führte, wurde mit einer sehenswerten Tanzeinlage gefeiert. (pre)

Das Tänzchen der Bears-Defense.Video: streamja

Diese NFL-Klubs haben den Super Bowl gewonnen

1 / 22
Diese NFL-Klubs haben den Super Bowl gewonnen
quelle: epa / tannen maury
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Die NFL-Saison 2018

Alle Storys anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

1 Kommentar
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1
Das einzige Samichlaus-Sprüchli, das du in diesem Jahr kennen musst
Morgen am 6. Dezember kommt nicht nur der Samichlaus. Am Dienstag trifft die Schweizer Fussball-Nationalmannschaft im WM-Achtelfinal auf Portugal. Vielleicht können wir alle den Ausgang der Partie ein bisschen beeinflussen, wenn wir den Chlaus auf unsere Seite ziehen.

Zitternde Knie, ehrfürchtige Blicke. Nein, wir reden nicht vom Moment, wenn dir als Fussballer der grosse Cristiano Ronaldo gegenübersteht. Wir reden vom Besuch des Samichlaus mit seiner imposanten Postur, dem weissen Bart und der tiefen Stimme.

Zur Story