Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Geschieht ihnen ganz recht! Junioren parodieren Barças Flaschenwurf-Simulanten



Play Icon

Video: streamable

Vor etwas mehr als einer Woche gab sich Barcelonas Starensemble der Lächerlichkeit preis. Nach dem 3:2-Siegestreffer in der Nachspielzeit gegen Valencia wurde Neymar während dem kollektiven Jubel von einer Flasche am Kopf getroffen. Der Haken dabei: Von seiner Nahtoderfahrung angesteckt, sanken gleich vier Barça-Spieler mit zu Boden.

Diese Situation haben nun U12-Junioren von Patacona, einem Verein in der Stadt Valencia, bis ins letzte Detail getreu nachgespielt. Danke dafür! (drd)

Das Original:

Play Icon

Video: streamable

Das sind die 30 Spieler auf der Shortlist des Ballon d'Or

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

5
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
5Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Roaming212 31.10.2016 14:34
    Highlight Highlight La Liga in a nutshell
    4 1 Melden
  • crowman11 31.10.2016 09:25
    Highlight Highlight Ich seg nur: Pussys mit tätowierte Unterärm...
    21 4 Melden
    • SVRN5774 31.10.2016 12:21
      Highlight Highlight Leute mit Tattoos sind Pussies xD #Fakt
      6 4 Melden
    • niklausb 31.10.2016 13:28
      Highlight Highlight Ich frage mich dann immer wo die sich stechen lassen, ob das schalldichte räumlichkeiten sind oder ob s unter vollnarkose stattfindet
      7 2 Melden
  • unky 31.10.2016 08:38
    Highlight Highlight 😂😂😂 Grande!
    34 4 Melden

Ein Spiel für die Geschichtsbücher – hier alle Tore des 5:2-Wahnsinns gegen Belgien

Die Schweiz schlägt Belgien nach 0:2-Rückstand mit 5:2 und feiert einen der grössten Siege ihrer Geschichte. Seferovic erzielt drei Tore, Shaqiri zeigt ein Wahnsinnsspiel und die Belgier wissen kaum, wie ihnen geschieht.

Wer hätte das gedacht? Die Schweizer Nati dreht einen frühen und deutlichen Rückstand gegen Belgien und qualifiziert sich für das Final-Four-Turnier der UEFA Nations League.

Wie das Team von Vladimir Petkovic gegen die Weltnummer eins Moral gezeigt hat, zeugt von ganz, ganz grosser Klasse. Keine Mannschaft der gesamten Nations League hat mehr Treffer als die Schweiz erzielt, das zeugt von einer gewaltigen Offensiv-Power.

Alle Treffer der heutigen Partie gibt's hier im Video.

Schweiz – …

Artikel lesen
Link to Article