Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Switzerland's midfielder Granit Xhaka, celebrates after scoring a goal during the FIFA World Cup 2018 group E preliminary round soccer match between Switzerland and Serbia at the Arena Baltika Stadium, in Kaliningrad, Russia, Friday, June 22, 2018. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)

Nein, den schönsten Torjubel suchen wir hier zum Glück nicht. Aber Granit Xhaka hat es in unsere Vorauswahl der zwölf schönsten Vorrunden-Tore geschafft. Bild: KEYSTONE

Gesucht! Das schönste Tor der WM-Vorrunde – Coutinho, Kroos oder doch Ronaldo?



Die WM-Vorrunde ist vorüber – 48 der 64 WM-Spiele ausgetragen. 122 Tore sind gefallen (Toreschnitt: 2,54 Treffer pro Spiel). Welches das schönste war? Puuh, wir können uns auf der Sportredaktion nicht entscheiden. Deshalb übertragen wir die Wahl des schönsten Tors der Vorrunde dir!

Wir haben dir eine Auswahl von zwölf Wahnsinnstreffern gegeben. Schau dir nochmals alle an und stimme dann im Poll ab. Falls du mit unserer Vorsondierung nicht zufrieden bist, beschwere dich in der Kommentarspalte!

Denis Tscheryschew (RUS)

Das 4:0 beim 5:0 gegen Saudi-Arabien:

abspielen

Video: streamable

Cristiano Ronaldo (POR)

Das 3:3 beim 3:3 gegen Spanien:

abspielen

Video: streamable

Philippe Coutinho (BRA)

Das 1:0 beim 1:1 gegen die Schweiz:

abspielen

Video: streamable

Aleksandar Kolarov (SRB)

Das 1:0 beim 1:0 gegen Costa Rica:

abspielen

Video: streamable

Luka Modric (CRO)

Das 2:0 beim 3:0 gegen Argentinien:

abspielen

Video: streamable

Toni Kroos (GER)

Das 2:1 beim 2:1 gegen Schweden:

abspielen

Video: streamable

Jesse Lingard (ENG)

Das 3:0 beim 6:1 gegen Panama:

abspielen

Video: streamable

Ricardo Quaresma (POR)

Das 1:0 beim 1:1 gegen Iran:

abspielen

Video: streamable

Granit Xhaka (SUI)

Das 1:1 beim 2:1 gegen Serbien:

abspielen

Video: streamable

Juan Cuadrado (COL)

Das 3:0 beim 3:0 gegen Polen:

abspielen

Video: streamable

Lionel Messi (ARG)

Das 1:0 beim 2:1 gegen Nigeria:

abspielen

Video: streamable

Adnan Januzaj (BEL)

Das 1:0 beim 1:0 gegen England:

abspielen

Video: streamable

Umfrage

Wer schoss das schönste Tor der WM-Vorrunde?

  • Abstimmen

1,584 Votes zu: Wer schoss das schönste Tor der WM-Vorrunde?

  • 5%Denis Tscheryschew (RUS)
  • 9%Cristiano Ronaldo (POR)
  • 8%Philippe Coutinho (BRA)
  • 1%Aleksandar Kolarov (SRB)
  • 6%Luka Modric (CRO)
  • 12%Toni Kroos (GER)
  • 11%Jesse Lingard (ENG)
  • 13%Ricardo Quaresma (POR)
  • 14%Granit Xhaka (SUI)
  • 2%Juan Cuadrado (COL)
  • 6%Lionel Messi (ARG)
  • 10%Adnan Januzaj (BEL)
  • 3%Ein anderer. Wer? Bitte in die Kommentarspalte schreiben!

Gesichter voller Zuversicht und Freude – Fans an der WM 2018

Josip Drmic nach Tor wie beflügelt

abspielen

Video: srf/SDA SRF

Fussball-WM 2018 in Russland

Du weisst noch nicht, wem du an der WM helfen sollst? Hier findest du DEIN Team!

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Wir haben alle WM-Spiele analysiert – eine Spielminute hat es besonders in sich

Link zum Artikel

Weltmeister der Outfits: Nigeria ist jetzt schon das stylischste Team der WM 2018

Link zum Artikel

Nicht schön, aber ruhig – so lebt es sich im Schweizer WM-Camp in Togliatti

Link zum Artikel

So funktioniert der Videobeweis bei der WM-Premiere in Russland

Link zum Artikel

Du willst im WM-Tippspiel gewinnen? Dann mach, was die Forscher dir raten

Link zum Artikel

Nochmals 12 Prozent mehr – soviel Preisgeld verteilt die FIFA an der WM

Link zum Artikel

Fasten your seat belt! So war der Flug der Nati ins WM-Quartier

Link zum Artikel

Nur ein WM-Star pro Rückennummer und die Frage: Welchen wählst du aus?

Link zum Artikel

Nehmt euch in acht, Fussballfans: Die Saison der Temporär-Fans hat wieder begonnen

Link zum Artikel

Die schönsten und bemerkenswertesten Nationalhymnen der 32 WM-Teams

Link zum Artikel

Diese Fussballer musst du im Auge haben – die Schlüsselspieler der 32 WM-Teilnehmer

Link zum Artikel

Die 23 besten WM-Momente, die du schon wieder vergessen hast

Link zum Artikel

«Extrem durch Social Media geprägt» – Hummels kritisiert «Generation Sané»

Link zum Artikel

Fünf Volltreffer und eine «Kanterniederlage» – so daneben liegt Panini mit seinem WM-Album

Link zum Artikel

Keine Ahnung von Fussball? Mit diesen 11 Floskeln wirkst auch du wie ein Profi

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

FIFA-Schiriboss Busacca: «Mit dem Videobeweis wird der Fussball korrekter»

Link zum Artikel

So hast du die besten WM-Momente aller Zeiten noch nie gesehen

Link zum Artikel

Die offizielle WM-Hymne heisst «Live It Up»  – und ist ... hach, wir geben auf

Link zum Artikel

Wären wir Nati-Trainer, so würden wir gegen Brasilien aufstellen – und du?

Link zum Artikel

Alkohol, Party und Sex in DJ-Antoines Fan-Song: «Wir haben die Leitplanken breit gesetzt»

Link zum Artikel

Die Schweiz hat einen neuen WM-Song – er ist das Gegenteil von DJ Antoines Olé-Olé-Lied

Link zum Artikel

Flirt-Tipps für Russland, dann Shitstorm – Argentiniens Fussballverband entschuldigt sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

17
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
17Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Micha Schläpfer 29.06.2018 10:58
    Highlight Highlight Nachos Aussenristvolleyknaller aus 25 Meter
  • failgail 29.06.2018 10:04
    Highlight Highlight Mein Lieblingstor ist der Elfmeter von Moses(Nigeria) mit zugehörigen Torjubel
    beim 1:2 gegen Argentinien
  • timeless 29.06.2018 09:22
    Highlight Highlight Nachos 2:3 im Iberienduell. Der war unglaublich schwierig zu nehmen und dann bringt er ihn via zwei Pfosten unter. Das war Extraklasse.
  • Nelson Muntz 29.06.2018 08:46
    Highlight Highlight Kane's Hackentrick gegen Panama ;-)
  • a-minoro 29.06.2018 08:28
    Highlight Highlight Das gefühlvollste und sanfteste Tor, da liebevoll eingeschoben:
    Südkorea - Deutschland, 2-0, Son Heung Min

  • Lavaro 29.06.2018 08:17
    Highlight Highlight Verdammt schwierige Entscheidung bei so vielen Traumtoren *_* Bei der Auswahl fehlen mMn noch Nacho gegen Portugal, Musa gegen Island und Carillo gegen Australien
  • Matti_St 29.06.2018 00:08
    Highlight Highlight Pobga mit seinem Tor gegen Australien. Unkonventionell, Pogba halt.
  • droelfmalbumst 29.06.2018 00:02
    Highlight Highlight ganz klar Quaresma! 😍😍😍
  • Ratchet 28.06.2018 23:58
    Highlight Highlight Nacho fehlt und das erste Tor von Musa gegen Island
  • Gebietsvertreter 28.06.2018 23:34
    Highlight Highlight eeem wo ist nacho??
    • Pana 29.06.2018 00:12
      Highlight Highlight Nacho!
      Benutzer Bild
  • Bläsche 28.06.2018 23:33
    Highlight Highlight Wo ist Nacho????!?
  • Koberto 28.06.2018 23:26
    Highlight Highlight Tscheryschews treffer zum 1:0 (oder das 2:0) gegen Saudi-Arabien. Eine übermenschliche Ballkontrolle.
  • Willy Tanner 28.06.2018 23:21
    Highlight Highlight Aspas zum 2:2 gegen marokko
  • loris0017 28.06.2018 23:10
    Highlight Highlight Das Tor von Michy Batshuayi nach dem 1:0 gegen England ;)
    • _Marc_ 28.06.2018 23:58
      Highlight Highlight Selten einen so schönen „Treffer“ gesehen, Voll ins Schwarze!
    • Mia_san_mia 29.06.2018 05:44
      Highlight Highlight 😂👍🏻

Herr und Frau Mötzli, können wir uns nicht einfach mal freuen?!

Die Schweiz schlägt Serbien hochdramatisch 2:1. Schlagzeilen machen aber die Doppeladler beim Jubel von Granit Xhaka und Xherdan Shaqiri. Die Gesten waren unüberlegt und unnötig. Aber auch verständlich für Spieler, bei denen sich so viel um Identität und Zugehörigkeit dreht.

Als sich Xherdan Shaqiri nach seinem 2:1 in der 90. Minute gegen Serbien dazu entschied, seine Hände zum Doppeladler zu formen, da wurde er innert Sekunden vom Helden zum Deppen. 

Zumindest für ganz viele Schweizer Fans. Die Freude über den Sieg wurde schnell gedämpft. Dürfen sich Schweizer da überhaupt noch freuen? Das war doch Hochverrat!

Zum Glück, so muss man fast sagen, haben Shaqiri und Xhaka mit dem Doppeladler für einen kleinen Skandal gesorgt. Sonst, man stelle sich vor, hätten …

Artikel lesen
Link zum Artikel