DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Switzerland's midfielder Valon Behrami, 3rd left, reacts next to Brazil's forward Neymar, right, during the FIFA soccer World Cup 2018 group E match between Switzerland and Brazil at the Rostov Arena, in Rostov-on-Don, Russia, Sunday, June 17, 2018. (KEYSTONE/Laurent Gillieron)

Werden wohl keine Freunde mehr: Valon Behrami und Neymar Bild: KEYSTONE

«Wir werden dich kriegen!» – Brasilianische Fans bedrohen Behrami auf Instagram



Die Schweiz spielte im WM-Auftaktspiel gegen Brasilien unentschieden – aus Schweizer Sicht ein optimaler Einstand. Die Nati gab sich kämpferisch, was die Gegenspieler zu spüren bekamen. Besonders Superstar Neymar lag nach Zweikämpfen des Öfteren auf dem Rasen. 

Sündenbock Behrami

Einige Brasilien-Fans scheinen mit dem Unentschieden gar nicht leben zu können. Als Sündenbock dient ihnen Valon Behrami. Er und Neymar sind während dem Spiel mehrmals aneinander geraten. Der Schweizer sah im Verlauf des Spiels die gelbe Karte für ein Foul am Brasilianer. 

Bild

Valon Behramis Instagram-Account wurde nach dem Abpfiff mit tausenden Kommentaren überhäuft. Verfasst sind die zumeist üblen Beleidigungen und Drohungen auf Portugiesisch. Hier eine kleine Kostprobe (der eher harmloseren Art):

Falls du mal in Brasilien Ferien machst, werden wir dich kriegen!

Du kommst auf Brasiliens schwarze Liste!

Wer sich mit Neymar anlegt, legt sich auch mit uns an!

Lara Gut ebenfalls attackiert 

Nicht besser ergeht es Behramis Freundin Lara Gut. Sie wird in Sippenhaft genommen.

Bild

Auch Laura Guts Fotos auf Instagram werden mit Kommentaren überhäuft.  screenshot instagram

Bild

Eine Übersetzung ist hier überflüssig.  screenshot instagram

Bild

screenshot instagram

Bild

screenshot instagram

(mvo)

In Russland sind sich alle einig wer die WM gewinnt

Video: nico franzoni, laurent äberli

Fussball-WM 2018 in Russland

Du weisst noch nicht, wem du an der WM helfen sollst? Hier findest du DEIN Team!

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Wir haben alle WM-Spiele analysiert – eine Spielminute hat es besonders in sich

Link zum Artikel

Weltmeister der Outfits: Nigeria ist jetzt schon das stylischste Team der WM 2018

Link zum Artikel

Nicht schön, aber ruhig – so lebt es sich im Schweizer WM-Camp in Togliatti

Link zum Artikel

So funktioniert der Videobeweis bei der WM-Premiere in Russland

Link zum Artikel

Du willst im WM-Tippspiel gewinnen? Dann mach, was die Forscher dir raten

Link zum Artikel

Nochmals 12 Prozent mehr – soviel Preisgeld verteilt die FIFA an der WM

Link zum Artikel

Fasten your seat belt! So war der Flug der Nati ins WM-Quartier

Link zum Artikel

Nur ein WM-Star pro Rückennummer und die Frage: Welchen wählst du aus?

Link zum Artikel

Nehmt euch in acht, Fussballfans: Die Saison der Temporär-Fans hat wieder begonnen

Link zum Artikel

Die schönsten und bemerkenswertesten Nationalhymnen der 32 WM-Teams

Link zum Artikel

Diese Fussballer musst du im Auge haben – die Schlüsselspieler der 32 WM-Teilnehmer

Link zum Artikel

Die 23 besten WM-Momente, die du schon wieder vergessen hast

Link zum Artikel

«Extrem durch Social Media geprägt» – Hummels kritisiert «Generation Sané»

Link zum Artikel

Fünf Volltreffer und eine «Kanterniederlage» – so daneben liegt Panini mit seinem WM-Album

Link zum Artikel

Keine Ahnung von Fussball? Mit diesen 11 Floskeln wirkst auch du wie ein Profi

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

FIFA-Schiriboss Busacca: «Mit dem Videobeweis wird der Fussball korrekter»

Link zum Artikel

So hast du die besten WM-Momente aller Zeiten noch nie gesehen

Link zum Artikel

Die offizielle WM-Hymne heisst «Live It Up»  – und ist ... hach, wir geben auf

Link zum Artikel

Wären wir Nati-Trainer, so würden wir gegen Brasilien aufstellen – und du?

Link zum Artikel

Alkohol, Party und Sex in DJ-Antoines Fan-Song: «Wir haben die Leitplanken breit gesetzt»

Link zum Artikel

Die Schweiz hat einen neuen WM-Song – er ist das Gegenteil von DJ Antoines Olé-Olé-Lied

Link zum Artikel

Flirt-Tipps für Russland, dann Shitstorm – Argentiniens Fussballverband entschuldigt sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Sind blondierte Nati-Haare wirklich so schlimm?

Die Schweizer Fussball-Welt ist in Aufregung: Zwei Tage nach dem mageren 1:1 gegen Wales im ersten EM-Spiel haben sich Captain Granit Xhaka und Manuel Akanji die Haare blondieren lassen. «Sie wollten damit ein Zeichen setzen», erklärte Adrian Arnold, Kommunikationschef des Schweizerischen Fussballverbandes.

Doch das ging offenbar nach hinten los. Die Nati-Fans bekunden in den Kommentarspalten der grossen Schweizer Online-Plattformen mehrheitlich ihren Unmut. Auch der «Tages-Anzeiger», der …

Artikel lesen
Link zum Artikel