Sport
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Dieses Video erklärt vielleicht, wieso die USA die WM-Quali verpasst haben

09.07.18, 11:30


Nach sieben Teilnahmen in Folge hatten es die USA verpasst, sich für die Fussball-WM 2018 zu qualifizieren. Kein Wunder, wenn man dieses kurze Video aus der zweithöchsten Liga betrachtet. Es zeigt den North Carolina FC beim verzweifelten Versuch, in der 97. Minute den 2:1-Siegtreffer gegen Charleston Battery zu erzielen. Slapstick vom feinsten! (ram)

Die besten Bilder der Fussball-WM 2018 in Russland

«Spider Dress 2.0» – So könnte die Mode der Zukunft aussehen

Video: srf

Ein kleiner Vorgeschmack, was uns bei der nächsten WM erwartet

So gross müsste ein Gebäude sein, um die gesamte (!) Menschheit zu beherbergen

Bei welchen Fluglinien hast du gratis oder günstig WLAN? Der Preisvergleich zeigt's

Das sind die Tops und Flops der WM

«Nur no ä halbs Minipic»: Lara Stoll steckt für 127 Stunden mit dem Finger im Abfluss fest

Wie mich Sekten mundtot machen wollten – und was ich daraus gelernt habe

Erkennst du alle Filme an nur einem Bild? Wer weniger als 7 hat, muss GZSZ* gucken!

Fünf Verletzte bei Unfall in Tunnel bei Nufenen

8 Dinge, die purer Horror sind, wenn sie morgens vor deinem ersten Kaffee passieren

Warum das chinesische Modell über den Westen siegen wird

«Who is America?» – 7 Fakten über die neue Skandal-Show von Sacha Baron Cohen

Nach diesen 5 Dokus wirst auch du deine Ernährung hinterfragen

Hat die Queen gerade Trump getrollt? Diese Bloggerin ist davon absolut überzeugt

Die 10 wichtigsten Fragen und Antworten zur WM 2022 in Katar

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.

Abonniere unseren Daily Newsletter

11
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
11Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mia_san_mia 10.07.2018 05:43
    Highlight Ah geil, da kann man am Morgen richtig lachen 😂👍🏻
    0 2 Melden
  • Pana 09.07.2018 21:25
    Highlight Ach wie geil. Als ich das Video zuerst gesehen habe, dachte ich sofort, das kann nicht echt sein. Aus einem einfachen Grund: Scott Sterling "spielte" auch für North Carolina :D

    5 1 Melden
  • Adam Gretener 09.07.2018 15:38
    Highlight Ich lache selten ganz alleine vor dem Computer. Mir kamen aber gerade die Tränen.
    20 0 Melden
  • Real John Doe 09.07.2018 13:11
    Highlight Wenn man bedenkt, dass die USA das Ausscheidungsturnier der CONCACAF Zone hinter Panama und Honduras als 5. (von 6) abgeschlossen haben, muss man sich schon fragen was mit dem US "Soccer" los ist.
    52 0 Melden
    • Ursus ZH 09.07.2018 14:06
      Highlight ...und sogar gegen Trinidad and Tobago verloren haben!
      Ich liebe es, wenn die wirklich Kleinen, die Amateure, die Grümpelturniermannschaften über sich hinauswachsen und überhebliche Mannschaften schlagen!
      54 1 Melden
    • bcZcity 09.07.2018 15:03
      Highlight US Soccer ist im Heimatland eben neben Basketball, Baseball und Football nur eine weitere Sportart und gilt bei vielen US Amerikanern noch immer als Frauen-Sport.

      Dazu ist die goldene Generation auch etwas in die Jahre gekommen. Geile Spieler wie Dempsey werden auch nicht jünger, nachrückende Spieler in der MLS sind entweder durchschnittlich oder spielen im Ausland.

      So wird die eigene Liga nie wirklich besser und bekommt auch keine grössere Bildfläche. Aus Verzweiflung holt man Senioren aus Europa und Südamerika damit die bis zu ihrer Rente noch etwas Werbung machen. Fehlende Strukturen etc.
      21 3 Melden
    • Paganapana 09.07.2018 21:04
      Highlight Sie spielen eben lieber ihre eigenen Sportarten, die sonst niemand / kaum jemand spielt, aber dafür sind sie die Besten :)
      6 0 Melden
    • Pana 09.07.2018 21:22
      Highlight Die MLS wird stärker, aber die Nationalmannschaft profitiert davon nur bedingt. Heutzutage spielen z.B. viele Leistungsträger der direkten CONCACAF Konkurrenz (Costa Rica, Honduras, Panama, etc) in der MLS.

      Ich habe aber auch keine Zweifel, dass über die Jahre starke Secondo Generationen heranwachsen werden. Then again, der nächste Ronaldo könnte ein "Dreamer" sein, den Trump versucht auszuschaffen.

      Wie auch immer. Fussball wird immer populärer in den USA, irgendwann wird sich das auch international wieder auszahlen.
      3 0 Melden
  • GhettoGünther 09.07.2018 12:12
    Highlight Könnte Fifa 18 sein😁
    77 3 Melden
  • Mafi 09.07.2018 11:42
    Highlight Jo ich luege au Challange League und poste nocher eppis schlechts als begründig wieso d schwiiz nid wiitercho isch 🤦‍♂️
    40 73 Melden
    • lilie 09.07.2018 14:46
      Highlight Ach Quatsch, das war doch nicht so ernst gemeint! Und das Video ist echt lustig! Ein bisschen Spass muss sein!
      36 4 Melden

Aus der Provinz zurück ins Rampenlicht: Xherdan Shaqiri ist jetzt Liverpooler

Xherdan Shaqiri vollzieht innerhalb von England einen bemerkenswerten Wechsel. Premier-League-Absteiger Stoke City einigt sich mit dem FC Liverpool auf einen 17-Millionen-Franken-Deal.

Der nächste Profi mit Super-League-Erfahrung nach der Liga-Attraktion Mohamed Salah (ex Basel) betritt ein schwieriges Pflaster. Die Erwartungen beim Finalisten der letzten Champions-League-Saison sind um ein Vielfaches höher als in Stoke-on-Trent. Dem FC Liverpool folgen rund um den Globus mehrere 10 Millionen Anhänger.

Shaqiri wird bei Liverpool mit der Rückennummer 23 spielen – so wie auch in der Schweizer Nationalmannschaft.

Jürgen Klopp dirigiert in Anfield einen Klub, der im letzten …

Artikel lesen