DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So einfach ist Kochen mit watson: Heute gibt's so richtig geile Buffalo Chicken Wings

Einfache, leckere Alltagsrezepte aus dem watson-Kochbuch: Heute gibt's etwas, bei dem du so richtig klebrig kleckern kannst. Du wirst es lieben.
14.07.2015, 11:2514.07.2015, 15:04
Präsentiert von
Branding Box
Gina Schuler
Gina Schuler
Gina Schuler
Folgen
Shopping-Liste: 
-Pouletflügeli, sagen wir 10 Stück, zirka
-6 EL Ketchup
-3 El Worcestershire-Sauce
-1 EL Butter 
-2 TL Chilipulver 
-1 TL Rohrzucker
-2 TL Senfpulver
-1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
-1 kleine Zwiebel, fein gehackt
-2 EL Malzessig oder Apfelessig 
... alles ungefähr und Handgelenk mal π
No Components found for watson.kkvideo.

Und so geht's:

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Pouletflügeli mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl vermengen. 30 Minuten lang in einem Bräter oder auf einem Backblech im Ofen braten.
  2. Zwiebel und Knoblauch im Butter anbraten bis die Zwiebelstücke glasig werden.
  3. Senf- und Chili-Pulver, Zucker, Essig, Ketchup und Worcestershire-Sauce beifügen; gut umrühren und köcheln lassen (zirka 10 Minuten oder bis die Pouletflügeli fertig sind)
  4. Die Sauce mit den Pouletflügeli mischen und servieren. Dazu ein kühles Bier und frisches Brot – und eine Rolle Küchenpapier (ja, es wird STICKY)

ESSEN!

Vielfältige Rezepte

Die umfassende Rezeptdatenbank von Coop bietet Ihnen für jeden Geschmack und Anlass das passende Rezept. Sie können nach unterschiedlichen Kriterien Ihr Wunschgericht selektionieren. Einfach und treffsicher.

Jetzt mehr entdecken>>

 

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Abonniere unseren Newsletter

2 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2
Es muss nicht immer Tofu sein: Das sind die sechs besten Fleisch-Imitate
Wer vegan oder vegetarisch lebt, muss heute nicht mehr auf Kebab, Bratwurst und Schnitzel verzichten. Es gibt immer mehr Fleisch-Imitate – und die werden immer besser.

Der am weitesten verbreitete und bei Carnivoren wohl am meisten verpönte Fleischersatz. Es scheint, als habe jeder eine Tofu-Horrostory auf Lager: Schlabber-Horror, Brei-Horror, Kein-Geschmack-Horror. Dabei wird das traditionelle asiatische Lebensmittel Opfer seiner Haupteigenschaft, die entweder eine Stärke oder Schwäche sein kann: seine Vielseitigkeit.

Zur Story