Tier
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Krauskopfpelikane ziehen nach ihrer Grösse und ihrer Schönheit einen weiteren Trumpf aus den Federn: Sie sind ausgezeichnete Fischer!

10.05.15, 15:00


Bereits im Februar dachten wir darüber nach, ob wohl der Krauskopfpelikan unser neues Lieblingstier werden könnte. Nun kann der Wasservogel – nebst seiner Grösse und seiner Schönheit – einen weiteren Pluspunkt verbuchen. Und zwar mit seiner Fisch-Fähigkeit. Guck nur, wie er sein Essen aus dem griechischen Kerkini-See zieht!

Krauskopfpelikane jagen alleine, zu zweit, manchmal zu dritt. Nur selten in einer grösseren Gruppe.

PIC BY GLADYS KLIP/ CATERS NEWS - (PICTURED: PELICANS WAITING FOR FISH) - Fishing can be a frustrating sport for many, but these pelicans show just how easy it can be. Amazing pictures, taken at the Lake Kerkini National Park in Greece in January of this year, show a group of the big-billed birds showing their considerable skill-sets when it comes to snapping up fish. Part-time Dutch photographer Gladys Klip was lucky enough to be in the vicinity when the pelicans decided to show off and was able to capture the moment perfectly. Gladys, a 49-year-old bank manager from Amsterdam, said taking the pictures proved to be quite a challenge but that it was an amazing experience. SEE CATERS COPY.  (FOTO: DUKAS/CATERSNEWS)

Bild: CATERSNEWS DUKAS

Die Fische schnappen sie sich mit ihrem löffelförmigen Schnabel. Tauchen können die Tiere nicht.

PIC BY GLADYS KLIP/ CATERS NEWS - (PICTURED: THE PELICANS DIVING FORWARD TO THE FISH) - Fishing can be a frustrating sport for many, but these pelicans show just how easy it can be. Amazing pictures, taken at the Lake Kerkini National Park in Greece in January of this year, show a group of the big-billed birds showing their considerable skill-sets when it comes to snapping up fish. Part-time Dutch photographer Gladys Klip was lucky enough to be in the vicinity when the pelicans decided to show off and was able to capture the moment perfectly. Gladys, a 49-year-old bank manager from Amsterdam, said taking the pictures proved to be quite a challenge but that it was an amazing experience. SEE CATERS COPY.  (FOTO: DUKAS/CATERSNEWS)

Bild: CATERSNEWS DUKAS

Mit einem Gewicht von 10 bis 13 Kilo beläuft sich die Tagesration Fisch eines erwachsenen Tieres auf etwa 1200 Gramm.

PIC BY GLADYS KLIP/ CATERS NEWS - (PICTURED: PELICANS WAITING FOR FISH) - Fishing can be a frustrating sport for many, but these pelicans show just how easy it can be. Amazing pictures, taken at the Lake Kerkini National Park in Greece in January of this year, show a group of the big-billed birds showing their considerable skill-sets when it comes to snapping up fish. Part-time Dutch photographer Gladys Klip was lucky enough to be in the vicinity when the pelicans decided to show off and was able to capture the moment perfectly. Gladys, a 49-year-old bank manager from Amsterdam, said taking the pictures proved to be quite a challenge but that it was an amazing experience. SEE CATERS COPY.  (FOTO: DUKAS/CATERSNEWS)

Bild: CATERSNEWS DUKAS

Wer könnte diesem Blick widerstehen? Wir sicher nicht!

PIC BY GLADYS KLIP/ CATERS NEWS - (PICTURED: PELICANS WAITING FOR FISH) - Fishing can be a frustrating sport for many, but these pelicans show just how easy it can be. Amazing pictures, taken at the Lake Kerkini National Park in Greece in January of this year, show a group of the big-billed birds showing their considerable skill-sets when it comes to snapping up fish. Part-time Dutch photographer Gladys Klip was lucky enough to be in the vicinity when the pelicans decided to show off and was able to capture the moment perfectly. Gladys, a 49-year-old bank manager from Amsterdam, said taking the pictures proved to be quite a challenge but that it was an amazing experience. SEE CATERS COPY.  (FOTO: DUKAS/CATERSNEWS)

Bild: CATERSNEWS DUKAS

Umfrage

Bist du auch schon Krauskopfpelikan-Fan?

  • Abstimmen

45 Votes zu: Bist du auch schon Krauskopfpelikan-Fan?

  • 18%Oh ja, sein grösster!
  • 11%Ich kenne und liebe den Krauskopfpelikan schon lange!
  • 18%Der ist wirklich sehr schön!
  • 20%Wenn ich bloss halb so gut fischen könnte wie er
  • 9%Meine nächsten Ferien verbringe ich am Kerkini-See in Griechenland
  • 20%Sorry, ich bin immer noch Fraktion Wombat

Krauskopfpelikane auf dem Kerkini-See

video: youtube/ruedi Abbühl

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.

Abonniere unseren Daily Newsletter

2
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • droelfmalbumst 11.05.2015 12:51
    Highlight wäre was für den picdump... Krauskopfpelikane :D
    0 0 Melden

«Man will den Ort so schnell wie möglich verlassen»: 25 verborgene Orte der Schweiz

Der Fotograf Kostas Maros und die Kunsthistorikerin Catherine Iselin haben nach verborgenen Orten der Schweiz gesucht. Und sie haben sie gefunden! Im Bildband «HIDDEN» stellen sie 25 Orte vor, die für die meisten Menschen unsichtbar sind. Im Interview erklärt Iselin, wieso unsere Gesellschaft so sehr mit dem Verborgenen liebäugelt.

Frau Iselin, wonach haben Sie in dem Projekt «HIDDEN» gesucht?Catherine Iselin: Nach Orten, die irgendwie zum Alltagsleben unserer Welt gehören. Orte, die genaue Funktionen haben, von denen wir aber nicht wissen, dass es sie braucht. Kurz gesagt: nach verborgenen Orten der Schweiz.

Und was haben Sie gefunden?Genau das. Eine vielfältige Palette verborgener Orte, die die Schweiz in verschiedenen Bereichen ausmachen. Ein steriles Magnetlabor im Cern, die geheime Sammlung von ausgestopften Tieren …

Artikel lesen