Tier
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Etwas Süsseres werden Sie heute nicht sehen

Mini-Pferdchen Acer ist mit seinen 56 Zentimetern sogar unter den Kleinen noch der Kleinste

Dürfen wir vorstellen: Das ist Acer. Acer misst stolze 56 Zentimeter und ist vermutlich das kleinste Pferdchen Grossbritanniens.

BildBild

gif: watson/barcroft tv

Gemeinsam mit anderen kleinen und grossen Pferden lebt das Tierchen auf der Farm seiner Besitzerin Maureen O'Sullivan in Corringham, Essex. 

Da hat er auch schon Freunde gefunden. 

Bild

Mit den Grossen darf er allerdings nicht spielen. Zu gross sei die Gefahr, dass er aus Versehen gekickt oder am Köpfchen verletzt werde, erklärt O'Sullivan. Sein Kopf ist genau auf Knie-Höhe der grossen Pferde.

Das heisst allerdings nicht, dass Acer keine Freunde zum Spielen hätte! Sein bester Freund ist der Hund der Familie, Labrador Demon.

Bild

Demon besucht Acer auch in seinem massgefertigten Stall. Und Acer seinen Kumpel selbstverständlich auch im Haus. 

Bild

«Der kleine Acer denkt sowieso, er wäre ein Hund», scherzt O'Sullivan. Und sogar der Hund ist noch ein paar Zentimeter grösser, als das kleinste Pferdchen Grossbritanniens.

Schauen Sie sich hier die ganze Mini-Reportage über Mini-Acer und sein Leben auf der grossen Farm an.

(lis)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

«Der König der Löwen» kommt als Realfilm – einen ersten Eindruck gibt's im neuen Teaser

25 Jahre nach dem legendären Trickfilm «Der König der Löwen» wird Disney die Geschichte als Realfilm erneut in die Kinos bringen. Nun hat der Mauskonzern den ersten Teaser zum 2019 erscheinenden Megablockbuster veröffentlicht. Darin dürfen wir nicht nur einen ersten Blick auf Rafiki und Simba werfen, sondern auch auf die beeindruckende, computergenerierte Tierwelt Afrikas.

Interessant ist, dass Disney sich beim Teaser des Realfilms fast eins zu eins am Teaser des Trickfilms von 1994 orientiert …

Artikel lesen
Link zum Artikel