TV
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bachelor 2015

Drei Nüsse ..., äh, Grazien für Tobias: Natalie, Annalisa und Hülya (von links).
Bild: 3+

Heul doch! Wetten, dass der Bachelor bald wieder Bachelor ist?

Nur eine konnte Switzerland's Next Topbraut oder so werden. Leider nicht die, die wir alle haben wollten. Tobi, wie konntest du nur!



Mann kann ja aber auch alles falsch machen! Eine echt repräsentative Umfrage unter fast allen «Bachelor»-Schauerinnen der watson-Redaktion ergab von Folge eins bis Schluss dies: Wir hatten 8 Mal zu 100 Prozent die gleiche Favoritin, nämlich Hülya. Denn Hülya und Bachelor Tobi waren füreinander bestimmt, so ganz gross und schicksalshaft, so «Drei Nüsse für Aschenbrödel»-mässig! Das sah sogar ein blindes Büsi. DAS hätte eine tiptoppe Liebe werden können! Und sonst? Nichts.

Aber Tobias war ja verwirrt. Tobias sagte vor dem «wichtigscht Schritt i mim Läbe»: «Da, woni am Afang Zwifu ha gha, bin i jetzt sicher. Da, woni am Afang ganz sicher bi gsi, han i jetzt Zwifu.» Fickt euch, Zwifu! Ihr seid Schuld, dass die Gefühle von Tobias ganz prämenstruell wurden! Und dass er aus zwanzig emotional instabilen Mädchen in grusigen Glitzerfummeln, die auf jedem roten Teppich Hausverbot bekämen (die Fummeln, nicht die Mädchen), ausgerechnet Natalie wählte.

Bachelor 2015

Dies Gefühle sind ganz sicher nicht echt. Kein bisschen. Tobias und Natalie machen sich doch was vor. Echt.
Bild: 3+

Keine Ahnung, warum. Wahrscheinlich, weil er sie von allen drei Finalistinnen am liebsten küsst. OBWOHL ihm doch seine beiden besten Freunde Fäbu & Wale mehr oder minder sanft von ihr abgeraten hatten. Etwa, weil Natalie schon mal im «düütsche Bätscheler» mitgemacht hatte. Das ist für Fäbu & Wale Betrug am Tobi! Okay, da müssen wir uns jetzt schnell pro Natalie einschalten und fragen: Muss sie eine TV-Jungfrau sein, um im Schwiizer Bätscheler mitzumachen? Muss sie nicht.

Bachelor 2015

Fäbu & Wale geniessen die schöne Aussicht.
Bild: 3+

Fäbu & Wale, zwei Herren mit rasant zurückweichendem Haaransatz (im Vergleich zu Tobias macht sich das natürlich besonders brutal bemerkbar), durften in der Finalsendung also auch endlich mal stundenlang Bikini-Mädchen anschauen und sich ein bisschen wie Glückspilz Tobi fühlen. Wie der Prinz. Der Ritter. Der Retter.

Sie waren auch noch leicht geschockt, dass Natalie noch bei ihrer Mutter wohnt und sich vermutlich von dieser die Wäsche machen lässt. Wo würde sowas in einem gemeinsamen Natalie-Tobias-Haushalt hinführen? Na? Wir werden es nie erfahren, weil die beiden spätestens nach drei Monaten wieder getrennt sein werden.

Bachelor 2015

Stilleben mit Schuhen vor Schnaps. Was bezweckt Annalisa damit genau? 
Bild: 3+

Denn eigentlich gehören ja Tobi und Hülya zusammen. Und sonst? Niemand. Ganz sicher nicht Tobi und Annalisa, dass er sie als erste aus dem Rosenkrieg entliess, war richtig. Wieso stellte die Frau auch ihre High Heels auf den Flügel als sie Tobi vorspielte? Wieso nicht daneben? War das Product Placement? Und wieso meint sie, sie könne gut singen? Egal, sie ist noch jung und grundsätzlich keine Blöde, sie kann super auf Pferden und Elefanten reiten, und wir können ihr versprechen, dass sie nicht «ein paar Monate» brauchen wird, um über Tobi hinwegzukommen.

Hülya schon. Weil: Das war Liebe, da sind wir «Bachelor»-Analytikerinnen uns einig. Aber wie sagte Hülya richtig? «Mini Intuition isch usser Betrieb.» Unsere war's offenbar auch. Shit happens.

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

Link zum Artikel

17 neue Fälle mysteriöser Lungenkrankheit in China

Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

17 neue Fälle mysteriöser Lungenkrankheit in China

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Das könnte dich auch interessieren:

Siehst du öfters diesen Vogel? Das hat einen bestimmten Grund

75
Link zum Artikel

Teenie-Idol Billie Eilish (18!) macht Bond-Song. And WHY NOT? Könnte geil werden

73
Link zum Artikel

Weshalb sich Experten nach dem Freispruch der Klimaaktivisten an den Kopf fassen

470
Link zum Artikel

Der lange Weg des Daniele Sette zu seinen ersten Weltcup-Punkten – mit 27 Jahren

3
Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Kreditkarten – so schützen uns die Karten-Detektive

30
Link zum Artikel

5 idiotische Menschentypen, die es im Leben einfacher haben als du

60
Link zum Artikel

Das Wahljahr hat begonnen und Donald Trump steht ziemlich gut da

90
Link zum Artikel

«Warum können viele Männer nicht mit einem Korb umgehen?»

326
Link zum Artikel

Grün wie die Hoffnung – hier kommt das erste Quizz den Huber im 2020!

71
Link zum Artikel

Déjà-vu für die Queen: Als eine geschiedene Amerikanerin den Briten ihren König stahl

28
Link zum Artikel

So viele Ordnungsbussen werden in Basel verteilt – und das sind die häufigsten Vergehen

171
Link zum Artikel

17 neue Fälle mysteriöser Lungenkrankheit in China

20
Link zum Artikel

«Habe versucht, so cool wie möglich zu tun» – die Stimmen zu Rinnes rarem Goalie-Goal

7
Link zum Artikel

Sie war Junkie, Kult und Bitch – jetzt ist Elizabeth Wurtzel gestorben

9
Link zum Artikel

Ulrich Tilgner: «Die Amerikaner schiessen im Nahen Osten gerade Eigentor um Eigentor»

102
Link zum Artikel

Ein Shitstorm entlädt sich über Roger Federer – und Greta Thunberg ist mitschuldig

363
Link zum Artikel

Besser extra zu spät als nie: PICDUMP!

131
Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

21
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
21Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Tropfnase 08.12.2015 18:48
    Highlight Highlight ...
    Benutzer Bild
  • T. aus B. 08.12.2015 18:36
    Highlight Highlight Ohne auch nur eine Minute gesehen zu haben nur dies: Wozu man/Frau als Kulturredaktorin gezwungen wird sich diesen Brunz anschauen zu müssen, mein Beileid. Ernsthaft und ohne jedwelche Ironie.
  • Bloody Mary 08.12.2015 15:05
    Highlight Highlight Gähn. Gähn. Gähn. Unterste Schublade der Unterhaltung. Peinlicher als die Misswahl und die Dschungelshow zusammen. Echt jetzt. Geht überhaupt nicht.
    • Jol Bear 08.12.2015 19:24
      Highlight Highlight Ja, da hat unser Service-publique-Anbieter SRF die grosse Chance verpasst. Hätten die doch zur selben Sendezeit einen Mehrteiler über die Dialektik nach G.W.F. Hegel unter besonderer Berücksichtigung der Entwicklung von Synthesen ausgestrahlt, dann hätte sich garantiert kein Schwein den Bätscheler angesehen.
  • Iwan THE Zar 08.12.2015 09:11
    Highlight Highlight Das ist jetzt aber wirklich nicht allzu kompliziert: Der gute Tobi hat gemerkt, dass er keine der drei will. Die Hülya abzuschieben, wäre fies geworden, da sie ihn tatsächlich liebt. Der deutschen Studentin dagegen ist es egal, die kommt ihn einmal besuchen und dann ist gut. Hat er schon richtig gemacht, der gute Tobi.
  • Anam.Cara 08.12.2015 07:15
    Highlight Highlight Und was sagt uns das?
    Im Zweifelsfall nimmt der Typ die Blondine.
    Und was noch?
    Wenn du mit Gesang punkten willst, musst du wirklich gut sein...
    Und noch ein Drittes?
    Warum tut man sich sowas überhaupt an...?
  • LaTschuberlinca 08.12.2015 07:12
    Highlight Highlight Das ist zum Hülyen!
    • Simone M. 08.12.2015 08:39
      Highlight Highlight Ja!
  • Uluru19 08.12.2015 06:32
    Highlight Highlight Und wiedereinmal würde lieber einen Artikel über majestätische Hirsche sehen ;-)
    • Olmabrotwurst vs. Schüblig 08.12.2015 08:04
      Highlight Highlight ich warte schon lange auf die kaiserpinguine...
    • Simone M. 08.12.2015 08:40
      Highlight Highlight Das geb ich sofort und gerne weiter.
  • mukeleven 08.12.2015 02:11
    Highlight Highlight schön haben wirs durch....
    • sapperlord 08.12.2015 06:18
      Highlight Highlight Kommt nicht noch eine Folge, bei der sich alle nochmals treffen? :'D
    • samy4me 08.12.2015 07:17
      Highlight Highlight Doch! Die wird mit Sicherheit auch ganz amüsant😁
    • hektor7 08.12.2015 17:23
      Highlight Highlight Moderiert von Emmanuel *hoff*
  • Fonzie 07.12.2015 22:48
    Highlight Highlight Ich schrieb ein Dutzend Sätze ins Kommentarfeld und habe diese jeweils wieder gelöscht. Fazit: herzliche Gratulation zum zweiten Platz im Genre Kulturjournalismus! Yay!
    • Simone M. 08.12.2015 08:41
      Highlight Highlight ;) Ja, das nennt die Branche heute Kulturjournalismus. Ich wundere mich manchmal auch...
    • Simone M. 08.12.2015 08:41
      Highlight Highlight Und: Danke!
    • Fonzie 09.12.2015 07:01
      Highlight Highlight @Simone M. Gern geschehn, hast du dir ja auch verdient. Wünsche dir noch viele tolle(re) Themen, und sonst knöpfst du dir mal den Hansi vor! ;-)
  • NWO Schwanzus Longus 07.12.2015 21:40
    Highlight Highlight Das Bachelor eine Verarschung ist weiss jeder. Ich bin mir ganz sicher, das der Sender davon wusste das die Österreicherin keine Studentin ist. Wäre sie eine Studentin gewesen, dann hätte sie wohl kaum an dieser Sendung teilnehmen können.

«Meine Ehefrau hat mich jahrelang mit ihrer Jugendliebe betrogen»

Lieber Peter,

was dir widerfahren ist, ist unglaublich unrecht, verletzend und sehr dreist. Du merkst, auch ich kann beim ersten Impuls nicht verstehen, warum du immer noch mit deiner Frau zusammen bist, nachdem sie dich jahrelang betrogen hat.

Da sind aber auch eure zwei Kinder. Und all die Jahre, die dich an deine Frau binden. Die wahrscheinlich sehr viel Schönes beinhalten. Ich lese aus deinen Zeilen nämlich nicht heraus, dass eure Ehe schwierig war. Es tönt viel mehr nach Normalität vorn …

Artikel lesen
Link zum Artikel