DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Bild: Getty Images AsiaPac

Es ist offiziell: Jeremy Clarkson plant neue Show

21.04.2015, 11:1121.04.2015, 15:23

Was viele vermuteten – und hofften – wird Tatsache: Jeremy Clarkson plant eine neue Autoshow.

«Ich habe mein Baby verloren aber ich sollte ein neues zeugen. Ich weiss noch nicht mit wem und wie das Baby aussehen wird, aber ich kann nicht den ganzen Tag herumsitzen und in meinen Fotoalben schmökern», schreibt Clarkson in seiner Kolumne in der Sunday Times: «Das Loch, das in mein Leben gerissen wurde, scheint unendlich gross zu sein.»

Ob James May und Richard Hammond mit im Boot sind, ist noch völlig unklar. Die beiden reagierten gewohnt stilvoll auf Clarksons Kolumne:

Ebenfalls noch vakant ist die Position des Produzenten. Clarksons Jugendfreund Andy Wilman, der bei TopGear arbeitet und schon diverse Projekte mit Clarkson realisierte, hat in einem Dankesmail an die Crew sein Ausscheiden aus der Kult-Auto-Show angedeutet.

Wo Clarksons neues Baby zu sehen sein wird, steht ebenfalls noch in den Sternen. Im Moment deutet vieles auf Netflix hin – ein eigener YouTube-Kanal ist auch denkbar.

(tog)

Jeremy Clarksons derbste Sprüche

1 / 25
Jeremy Clarksons derbste Sprüche
quelle: getty images europe / wpa pool
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Kommentar

Ranking: Die besten Bond-Schurken und -Schergen EVER

Das sind sie, die besten Bond-Baddies von 1963 bis heute – zumindest in der Meinung unseres Autors. Und da ihr wohl nicht gänzlich einverstanden sein werdet, gibt's ein Duell gleich dazu!

Kein Bondfilm ohne Bond-Schurken – ohne einen überlebensgrossen, irreal abscheulichen Erzbösewicht, der sich vorgenommen hat, die Welt, wie wir sie kennen, zu zerstören.

Und kein Bond-Schurke ohne dazugehörigen Schergen: der Vollstrecker, eine einschüchternde Killer-Maschine, bis in den Tod loyal.

Hier kommen die besten Schurken und Schergen aller 24 offiziellen Bondfilme von 1963 bis heute. Oh ja:

Alle – alle – Schurken und Schergen hier Revue passieren zu lassen, wäre schlicht zu viel …

Artikel lesen
Link zum Artikel