UserInput
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Otten-Gang schlägt Krokodil in die Flucht und Snoop Dogg meint, es sind Biber

«Otten an die Macht!» schreibt uns Tim und macht uns auf dieses Video aufmerksam. Snoop Dogg kommentiert eine Tier-Doku und kennt – oh Schreck – Otten nicht.

Ein sichtlich beeindruckter Snoop Dogg:

«Was sind das für Tiere?»

Als dann noch ein Krokodil auftaucht, verschlägt es dem Rapper den Atem. Da er am Mittwoch wohl lieber eine «Guuge» raucht, statt sich den Picdump anzuschauen, weiss er nicht, welch einmalige, furchtlose und unerschrockene Tiere die Otten sind. Mit der ganzen Otten-Gang gehen sie todesmutig auf das Reptil zu und zeigen keine Furcht. Tim hat Recht: «Otten an die Macht!»

Hier, Snoop Dogg, das ist der Picdump: Internet we <3 You! Best of Picdump, Teil V

(lae)

Das könnte dich auch interessieren:

Alle gegen Trump: Demokraten treten an zum ersten TV-Duell

Link zum Artikel

Wer in Europa am meisten Dreckstrom produziert – und wie die Schweiz dasteht

Link zum Artikel

25 Bilder von Sportstars, die Ferien machen

Link zum Artikel

Mit diesen 10 Apps pimpst du dein Smartphone zum Büro für unterwegs

Link zum Artikel

Holland ist aus dem Häuschen, weil diesem Schwimmer gerade Historisches gelang

Link zum Artikel

Schneider-Ammanns Topbeamter gab vertrauliche Infos an Privatindustrie weiter

Link zum Artikel

Weshalb die Ära Erdogan jetzt schneller vorübergehen könnte, als du denkst

Link zum Artikel

Das sind die besten Rekruten der besten Armee der Welt

Link zum Artikel

9 «Ratschlag»-Klassiker, die du dir in Zukunft einfach mal sparen kannst

Link zum Artikel

Christian Wasserfallen nicht mehr FDP-Vize – wegen der Klimafrage?

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

31
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
31Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Zappenduster 15.01.2016 19:53
    Highlight Highlight Sauce:

    Part 1
    Play Icon


    Part 2
    Play Icon


    Pls ;)
  • Zwingli 15.01.2016 16:59
    Highlight Highlight Gerade Diabetes bekommen :3
    Play Icon
  • asanchez 15.01.2016 16:06
    Highlight Highlight absolut köstlich, so würde vermutlich wirklich jemand Tierdokus schauen.
  • Hoppla! 15.01.2016 15:04
    Highlight Highlight Hat es da nicht einen Schreibfehler? "Otten-Gang schlägt Krokodil in die Flucht und Snoop Dogg meint, es sind Biber" -> Kroke bzw. Kroken?
  • 8004 Zürich 15.01.2016 13:10
    Highlight Highlight Kann mir das mit den Otten jemand erklären? Tscheggichnöd..
    • Walter Sahli 15.01.2016 16:18
      Highlight Highlight Ganz einfach: Otten sind Rudeltiere, die ihr Revier gegen Fressfeinde verteidigen. Kommt also z.Bsp. ein Krokodil in die Nähe, gibt's eins auf die Fresse. Alles klar?
    • 8004 Zürich 15.01.2016 17:23
      Highlight Highlight Ähm, nein..? :-)
    • 8004 Zürich 16.01.2016 01:41
      Highlight Highlight Ich kenne nur der/die Otter. Und ich fühle mich gerade etwas dumm :-)
    Weitere Antworten anzeigen
  • TheMan 15.01.2016 11:50
    Highlight Highlight Otten weil Frau Selmani Otten im Picdump vergessen hat. Danke für die Otten.
  • TanookiStormtrooper 15.01.2016 11:17
    Highlight Highlight Streng genommen kein Picdump, aber danke für die Otten!
    Immerhin kann der Zwingli jetzt testen ob der Push geht. Zwingli, bist du da?
    • Walter Sahli 15.01.2016 11:45
      Highlight Highlight Der macht vermutlich grad was G̶o̶t̶t̶e̶s̶ Picdumplästerliches! ;-)
    • Zwingli 15.01.2016 16:55
      Highlight Highlight hab leider nicht auf den push geachtet hab es direkt am PC gesehen :-)
  • Mnemonic 15.01.2016 11:09
    Highlight Highlight Liebe Homies, Snoop ist ein Quadratdepp...
    • Dä Brändon 15.01.2016 13:46
      Highlight Highlight du bist ein Huhn!
    • Mnemonic 15.01.2016 18:26
      Highlight Highlight Ja das auch! :-D
  • Walter Sahli 15.01.2016 10:59
    Highlight Highlight Tja, es gibt halt nichts Gefährlicheres als ein wütender Kampfotte!...ausser ein ganzes Rudel davon!
  • lily.mcbean 15.01.2016 10:51
    Highlight Highlight hab das ganze video durch gekichert obwohl ich ein sch*** start in den tag hatte - danke watson!!
  • Timä 15.01.2016 10:48
    Highlight Highlight Meine Name in einer Online-Zeitung... ich glaub ich schmeiss das Studium, ich bin berühmt!!!!
    • Lina Selmani 15.01.2016 11:20
      Highlight Highlight Das dachte Dave auch mal ...
    • C0BR4.cH 15.01.2016 13:14
      Highlight Highlight Ja der arme Dave *schnief*

      Von dem Rausch seines Ruhms ist es ab in den Pazifik geeilt, um dann schlussendlich in einem Kochtopf von einheimischen von Papua-Neuguinea zu laden, die ihn (noch) nicht kannten. Welch traurige Ironie.

      Dave, du wirst immer in unseren Herzen sein!
  • saaam 15.01.2016 10:35
    Highlight Highlight Otten for the win! 💪
  • G-Man 15.01.2016 10:18
    Highlight Highlight "Wir schicken nur wichtiges als Push" haben sie gesagt. "Nur die wichigtigste Nachricht der Woche" (Mittwochs-Picdump) haben sie gesagt... Und ich Idiot glaube einfach alles :(
    • Laurent 15.01.2016 10:21
      Highlight Highlight sori, ich habe lina überredet. 😔
    • panaap 15.01.2016 10:31
      Highlight Highlight es waren OTTEN!!! OOOOTTTTEN!!!
    • Santale1934 15.01.2016 10:52
      Highlight Highlight Danke Laurent <3

      Ich finde solche Mitteilungen sehr sehr wichtig!

      So habe ich nun heute während meiner Arbeit wenigstens etwas wichtiges gemacht...
    Weitere Antworten anzeigen
  • nikolas 15.01.2016 10:16
    Highlight Highlight Da kann ich nur den Kopfschütteln 😕
    Otten muss man einfach kennen!

Das Wunder von Montana: Gefrorene Katze Fluffy wurde aufgetaut und hat überlebt

Die Besitzer von Fluffy fanden ihre Katze im Januar in einer Schneebank in Montana, USA – steif gefroren, ihr Fell war mit Eis verfilzt. Als sie Fluffy in die Tierklinik gebracht hatten, war ihre Temperatur so tief gewesen, dass sie nicht mehr auf einem Thermometer angezeigt worden war, wie ABCnews am Donnerstag berichtete.

Mit stundenlangen Wärmebehandlungen – mit Decken, warmem Wasser und dem Föhn – konnte die Katze schliesslich von den Veterinären gerettet werden. Laut Klinik hat sich …

Artikel lesen
Link zum Artikel