UserInput
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ursache unbekannt

Stromausfall legt Tramverkehr zwischen Zürich-Enge und Albisgütli lahm

Was die Trams betrifft, geht gerade gar nichts mehr bei der Zürcher Sahlsporthalle. Wegen eines Stromausfalls steht der Schienenverkehr zurzeit still. «Ich wollte bei der Sahlsporthalle von der S4 aufs Tram umsteigen», erzählt watson-User Lino Steiner. «Doch die standen still und waren leer – weder Passagiere noch Tramführer in Sicht.» Angestellte der VBZ hätten ihn dann auf Busse und Züge verwiesen.

«Wir wissen nicht, warum es zum Stromausfall gekommen ist», sagt VBZ-Mediensprecher Andreas Uhl. Seit 13.30 stehen die Trams still, wie lange noch, ist unklar. «Wenn die Störung behoben ist, müssen zunächst die Fahrschienen geerdet werden, bevor der Betrieb wieder aufgenommen werden kann», sagt Uhl.

Störmeldung der VBZ

(dwi)



Abonniere unseren Newsletter

0
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
0Alle Kommentare anzeigen

10'000 Polizisten, Lehrer und Beamte demonstrieren gegen «Spargau» im Aargau

Bis zu 10'000 Lehrpersonen und Staatsangestellte haben in Aarau am Dienstag gegen Sparmassnahmen bei Bildung und beim Personal demonstriert. Auch die Bevölkerung habe von den jährlich wiederkehrenden Abbaumassnahmen genug, hiess es.

Zur Protestkundgebung hatten zahlreiche Verbände und Gewerkschaften aufgerufen, vom Aargauischen Lehrerinnen- und Lehrerverband bis hin zum Verband Kantonspolizei Aargau.

Die Kundgebung führte vom Bahnhof über die für den Verkehr gesperrte Bahnhofstrasse bis vor die …

Artikel lesen
Link to Article