Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Deutsche-Börse-Chef weist Vorwurf des Insiderhandels zurück
radar-reuters Deutsche-Börse-Chef Carsten Kengeter hält den Vorwurf des Insiderhandels gegen sich für haltlos. Am Donnerstag äußerte er sich auf der Bilanzpressekonferenz der Deutsche Börse Group. "Die Verdächtigung des Insiderhandels hat mic
16.02.17 – 15:46
Video: reuters / Roberto Krone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer