Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Schweiz ist nicht ganz unschuldig
Jedes Jahr sterben weltweit rund zwei Millionen Menschen an Tuberkulose. Unter anderem deshalb, weil einfache Antibiotika nicht mehr anschlägt. Wie die Schweiz einen Beitrag dazu leisten könnte, es aber nicht tut, siehst du im Video.
Video: watson
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer