Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Die Schweiz kämpft für die Wissenschaft
24.04.2017 – In Genf marschierten über 600 Personen für die Wissenschaft. Das Ziel: Die Objektivität und Freiheit der Forschung verteidigen.
Video: srf
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer