Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Spar verkauft keine Energy Drinks mehr an unter 14-Jährige
Dies weil die stark koffeinhaltigen Getränke besonders bei Kindern zu Hyperaktivität und Schlafstörungen führen könnten.
01.02.19 – 09:56
Video: srf / Roberto Krone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer