Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
In 100 Jahren könnten alle Insekten verschwunden sein
Es fleucht und kreucht – doch das könnte bald vorbei sein. In einer neuen Studie zeigen Forscher, dass innert einem Jahrhundert alle Insekten verschwunden sein könnten.
18.02.19 – 09:34
Video: srf / Roberto Krone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer