Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
China testet ein Punktesystem für Bürger
Jeder in China startet mit 1000 Punkten. Wer sich «schlecht» verhält, kriegt Punkte abgezogen. Der Journalist Kai Strittmatter über die totale Überwachung.
06.03.19 – 10:55
Video: srf / Roberto Krone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer