Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sein Tempel steht nicht mehr an Land sondern im Meer
«Wenn ich wegziehe, wer weiss dann noch, was passiert ist?» Nur 20 Kilometer von Bangkok entfernt kämpft ein Abt gegen den steigenden Meeresspiegel.
30.09.19 – 10:02
Video: srf / Roberto Krone
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer