DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Sie wollten eine schöne Ballon-Fahrt in Como machen – herausgekommen ist das
In Como ist ein Heissluftballon beim Starten in den Volta-Tempel gekracht und reisst beim Touchieren des Gebäudes er eine Statue ab. Glücklicherweise war das 94 Jahre alte Wahrzeichen geschlossen und niemand wurde verletzt.
13.10.21 – 12:23
Video: watson
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer