Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer DatenschutzerklÀrung.

Chefsache

«Ab 30 kann Mann keine kurzen Hosen mehr tragen!» – watson-Chef klĂ€rt uns auf 🙄



Bei diesen Temperaturen ist das Arbeiten im BĂŒro nicht unbedingt eine LieblingsbeschĂ€ftigung. Da versteht es sich von selbst, dass man sich wenigstens kleidungstechnisch so bequem wie möglich anziehen will.

FĂŒr unseren Chefredaktor ist jedoch klar: Kurze Hosen gehören nicht auf die Arbeit!

abspielen

Video: watson/nico franzoni, jodok meier, maurice thiriet

39 Bilder, die zeigen, wozu Haute Couture im Alltag taugt

Das könnte dich auch interessieren:

So viel verdient dein Lehrer – der grosse Schweizer Lohnreport 2019

Link zum Artikel

PrĂŒgelt Trump die amerikanische Wirtschaft in eine Rezession?

Link zum Artikel

Schweizer Firmen wollen keine Raucher einstellen – weil sie (angeblich) stinken

Link zum Artikel

Liam und Emma sind die beliebtesten Namen der Schweiz – wie sieht es in deinem Kanton aus?

Link zum Artikel

AfD-Politikerin Alice Weidel ist heimlich wieder in die Schweiz gezogen

Link zum Artikel

Mein Horror-Erlebnis im MilitĂ€r – und was ich daraus lernte

Link zum Artikel

2 mal 3 macht 4! – Das wurde aus den Darstellern von «Pippi Langstrumpf»

Link zum Artikel

Greta Thunberg wollte Panik sÀen, erntet nun aber Wut

Link zum Artikel

Pasta mit Tomatensauce? OK, wir mĂŒssen kurz reden.

Link zum Artikel

«Es war die Hölle» – dieser Schweizer war am ersten Woodstock dabei

Link zum Artikel

Oppos Reno 5G ist ein spektakulĂ€res Smartphone – das seiner Zeit voraus ist

Link zum Artikel

MEI, Minarett und GĂŒsel: Das musst du zum Polit-Röstigraben wissen

Link zum Artikel

Ich hab die 3 neuen Huawei-Handys 2 Monate im Alltag getestet – es gab einen klaren Sieger

Link zum Artikel

Keine Hoffnung auf Überlebende nach Unwetter im Wallis ++ Gesperrte PĂ€sse in GraubĂŒnden

Link zum Artikel

Immer wieder Djokovic – oder Federers Kampf gegen die DĂ€monen der Vergangenheit

Link zum Artikel

QDH: Huber ist in den Ferien. Wir haben ihn vorher noch ein bisschen gequÀlt

Link zum Artikel

YB-Fan lehnt sich im Extrazug aus dem Fenster – und wird von Schild getroffen

Link zum Artikel

10 Tweets, die zeigen, dass in Grönland gerade etwas komplett schief lÀuft

Link zum Artikel

Wahlvorschau: Die Zentralschweiz ist diesmal nicht nur fĂŒr Rot-GrĂŒn ein hartes Pflaster

Link zum Artikel

Sogar Taschenrechner verwirrt: Dieses Mathe-RĂ€tsel macht gerade alle verrĂŒckt

Link zum Artikel

Die bizarre Geschichte der Skinwalker-Ranch, Teil 4: Die Zweifel des Insiders

Link zum Artikel

Uli, der Unsportliche – warum GC-Trainer Forte in Aarau unten durch ist

Link zum Artikel

Die Bloggerin, die 22 Holocaust-Opfer erfand, ist tot, ihre Fantasie war grenzenlos

Link zum Artikel

Google enthĂŒllt sechs SicherheitslĂŒcken in iOS – das solltest du wissen

Link zum Artikel

Der neue Tarantino? Ist Mist. Aber vielleicht seht ihr das ganz anders

Link zum Artikel

Wohin ist denn eigentlich die Hitzewelle verschwunden? Nun, die Antwort ist beunruhigend

Link zum Artikel

Gewalt und Krankheiten – die Bewohner der ersten Steinzeit-Stadt lebten gefĂ€hrlich

Link zum Artikel

Ab heute lebt die Welt auf Ökopump – und diese LĂ€nder sind die grössten UmweltsĂŒnder

Link zum Artikel

ARD-Moderatorin lĂ€stert ĂŒber «Fortnite»-Spieler und erntet Shitstorm – nun wehrt sie sich

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

192
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank fĂŒr dein VerstĂ€ndnis!
192Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • P1erre991 20.06.2019 11:24
    Highlight Highlight In welchem Jahrhundert lebte oder lebt dieser Redaktor! Ich trage stĂ€ndig kurze Hosen im Sommer, auch im BĂŒro! Und keine Socken und und und! Meine Chefin trĂ€gt auch kurz!
  • Beasty 20.06.2019 00:22
    Highlight Highlight Ich leite ein Team von 25 Leuten und erlaube denen anzuziehen, was sie wollen. Resultat: glĂŒckliche Mitarbeiter*innen.
  • theshark 19.06.2019 23:44
    Highlight Highlight Bin froh, selbststÀndig (KMU) zu sein und zu wissen, was trage ich wann tragen darf und wann nicht.
  • sowhat 19.06.2019 23:37
    Highlight Highlight Ich schmeiss mich weg. Da denken wir, wir lesen eine junge moderne Newsplattform, dann outet sich der Chef als MegabĂŒnzli.
    Ich fass es nicht. Maurice, mach dich nicht lĂ€cherlich. Wichtiger ist, dass die Herren sauber daherkommen und nicht in dreckigen verschmutzten Klamotten. Wenn die kĂŒrzeren Hosen aktuell sind und nicht aus der Teeniezeit mitgeschleppt, kann einer auch mit 35 noch kurze Hosen tragen.
    Oh Mann. Gleichberechtigung? Kennsch?
    • YesImAMillenial 20.06.2019 12:45
      Highlight Highlight ich bin mer sicher, dass es zu 100% ernst gmeint isch imfall!
    • sowhat 20.06.2019 22:40
      Highlight Highlight Na, wenn das so ist, ĂŒben wir noch ein bischen, bis zum 😂
      nice try
  • Pax Mauer 19.06.2019 23:35
    Highlight Highlight Wie unser Chef jeweils zu pflegen sagt: Inhalt vor Layout. Er ist jeweils der Erste, der in kurzen Hosen zur Arbeit erscheint.

    Gut so.
  • Patho 19.06.2019 22:55
    Highlight Highlight Hui so einen Masochisten brĂ€uchte ich gerade noch als Chef🙄
    Ich sehe absolut keinen Grund, weshalb ich im Backoffice lange Hosen tragen sollte, wenns warm ist im BĂŒro. Ich stelle mir das auch mĂ€ssig angenehm fĂŒr die BĂŒrokollegen vor, wenn da einer durchgeschwitzt vom Gang zur Kaffeemaschine im BĂŒrostuhl klebt, Raum- (und Arbeits-)klima ahoj😂

    Auch mit Kundenkontakt fĂ€nde ich es mittlerweile angebracht, wenn man in wetterangepasster Kleidung erscheinen dĂŒrfte, die andere(n) Person(en) wissen ja auch, dass es zu warm fĂŒr lange Hosen ist.
  • Luzifer Morgenstern 19.06.2019 22:46
    Highlight Highlight Der Chef soll ein Weindoch machen zu diesem Thema.
  • NausicaĂ€ 19.06.2019 21:31
    Highlight Highlight Ich habe die Lösung: Der mittellange Rock. Denn ein schön designter mittellanger Rock ist das Ă€sthetischste und gleichzeitig praktischste KleidungsstĂŒck fĂŒr den Sommer, fĂŒr MĂ€nner wie Frauen. Denn warum sollen MĂ€nner keine Röcke tragen? Eben.
  • Fip 19.06.2019 20:34
    Highlight Highlight Dann ist endlich Sommer und man könnte endlich sein eigenes Vitamin D produzieren, doch dann motzt der Chef.. und ihr wundert euch, dass die Polkappen schmelzen!
  • Flying Zebra 19.06.2019 20:29
    Highlight Highlight Bei 30 Grad im Anzug ist doch einfach Menschen verachtend. Man(n) soll tragen dĂŒrfen, was man/er möchte. Sehe den Grund dieser Spiessigkeit(?) nicht ein.
  • Roboter 19.06.2019 19:02
    Highlight Highlight Wir Ă€lteren MĂ€nner im BĂŒro (ab 30) ziehen bei dieser Hitze oft einfach die langen Hosen aus und sitzen im Slip auf dem BĂŒrostuhl. Das lĂŒftet gut und gefĂ€llt.
  • Klaus Trophobie 19.06.2019 18:52
    Highlight Highlight Das wĂ€re fĂŒr mich ein Grund der frĂŒher oder spĂ€ter zur KĂŒndigung fĂŒhren wĂŒrde. Was ich anziehe gehört zu meiner, als Indivduum, freien Entscheidung und wenn es um meine persönliche Freiheit geht bin ich sehr "rebellisch". Gehe ich in eine Bank dann ist es mir so was von Egal was der Angestellte anhat, von mir aus FlipFlop's, Shorts und ein Tshirt... Solange er als Memsch und als Berater anstöndig und kompetent wirkt ist alles ok. Ich begegne lieber echten Menschen als "Einem weiteren Stein in der Wand".
    Jedem das seine, jeder so wie es fĂŒr ihn stimmig ist :)
    • [CH-BĂŒrger] 20.06.2019 06:57
      Highlight Highlight @Klaus:
      geht mir auch so! das Problem ist wohl eher, dass viele Leute die Rolle/Stellung/Wertigkeit eben mit der Kleidung assoziieren; die fĂ€nden das total daneben, wenn sie von einem Banker in Shorts bedient wĂŒrden, weil er weniger kompetent *wirkt*... đŸ€·đŸŒâ€â™‚ïžđŸ€ŠđŸŒâ€â™‚ïž
  • Demo78 19.06.2019 18:45
    Highlight Highlight 100% Maurices Meinung👍
    • Raphael Stein 19.06.2019 22:11
      Highlight Highlight Angeber.
    • Hinkypunk #wirsindimmernochmehr 20.06.2019 02:53
      Highlight Highlight Eher Schleimer!
  • salamandre 19.06.2019 18:19
    Highlight Highlight Echt amusierend hier heute. Danke Euch allenđŸ€Ł
  • Gruschenko 19.06.2019 17:53
    Highlight Highlight HahahađŸ€Ł Maurice du alter StĂ€nkerer! 👍
  • Garp 19.06.2019 17:53
    Highlight Highlight Zumindest sind sich die zwei einig, wie man seinen Dreitagebart zu tragen hat, die sind genau gleich 😂 .
  • The M 19.06.2019 17:30
    Highlight Highlight Eindeutig Team Maurice! 😅
  • Grave 19.06.2019 17:29
    Highlight Highlight Ich finde es irgendwie fas ein bisschen krank wie leute, gerade bei bĂŒro jobs, nach ihrer kleidung beurteilt werden. Ich will damit sagen, ist doch scheiss egal ob im 2000.- anzug oder in gemĂŒtlichen kurzen hosen und shirt, hauptsache die person arbeitet gut !
  • reactor 19.06.2019 17:13
    Highlight Highlight Als alter Macker.... Ich finde einfach, kurze Hosen sehen fast immer Scheisse aus.
    • Garp 19.06.2019 19:48
      Highlight Highlight Man geht nicht an die Arbeit um gut auszusehen.
  • Obi_tries 19.06.2019 17:03
    Highlight Highlight Komisch. Ich bin der einzige unter 30 im BĂŒro und ebenfalls der einzige mit langen Hosen heute.
    • EvilBetty 19.06.2019 18:46
      Highlight Highlight SĂ€lber gschuld
  • Cyp zurĂŒck in die Zukunft 19.06.2019 16:42
    Highlight Highlight Wow... eins auf Retro 80/90iger machen... das ist so was von 2013 ...

  • John H. 19.06.2019 15:33
    • Yannik Tschan 19.06.2019 17:32
      Highlight Highlight Bekenne mich schuldig... Bin aber auch noch nicht 30 :)
    • John H. 19.06.2019 17:59
      Highlight Highlight @ Yannik
      na dann und sei froh: the goblet passed by you
    • Walter Sahli 19.06.2019 18:44
      Highlight Highlight Danke fĂŒr den Link zu Herrn Thiriets Twitterdings! Jetzt weiss ich endlich, warum er mir so bekannt vorkommt.
      Benutzer Bild
  • bfm 19.06.2019 15:32
    Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
  • Sarkasmusdetektor 19.06.2019 15:11
    Highlight Highlight Ab 30? Aufgrund seiner BeitrÀge hÀtte ich Jodok auf erheblich unter 30 geschÀtzt...
    • John H. 19.06.2019 15:40
      Highlight Highlight unter 30 sah er so aus?
      Benutzer Bild
  • Bronko 19.06.2019 14:54
    Highlight Highlight Tja, Cheffe, anhand der Kommentare sieht man eindeutig woher der Wind 2019 weht.
    • atorator 19.06.2019 16:55
      Highlight Highlight Ja, der weht aus der humorbefreiten Zone her....
    • Bronko 19.06.2019 18:11
      Highlight Highlight Atorator, die Zone ist gleich neben der Empörungskultur zu finden.
      Was Humor betrifft, scheint der Cheffe denn auch eine grosse Nummer zu sein. Logisch, er ist ja auch ursprĂŒnglicher Basler und nicht aus ZĂŒri (-; Wobei Jodok auch sehr humorig ist, jedenfalls anhand seiner witzig gewieften BeitrĂ€ge. Das schĂ€tzen wir Konsumenten sehr. Ernsthaft.
    • atorator 19.06.2019 20:08
      Highlight Highlight Was schreibst denn Du fĂŒr einen KĂ€se. Wir? Konsumenten? Sprich mal eher fĂŒr dich alleine.
    Weitere Antworten anzeigen
  • smeierisliimwald66 19.06.2019 14:38
    Highlight Highlight "wörkpleiss enwirrentment"....LOL
  • DichterLenz 19.06.2019 14:36
    Highlight Highlight Bin schon ganz gespannt auf Folge 2: Flip-Flops in der Stadt oder nur am Strand?
    • El Vals del Obrero 19.06.2019 20:41
      Highlight Highlight Falls es zu dieser Debatte kommt, wĂŒrde ich schon mal auf diesen schön geschriebenen Bericht hinweisen:

      "Hinter der WettsteinbrĂŒcke sind die Orangen in der Mehrheit, die Bikini und Badehosen-Orangen. Ob ich in Jeans und T-Shirt komisch ausschaue? Ein Ă€lterer Herr beruhigt mich. "In Basel können sie rumlaufen, wie sie wollen. Sie dĂŒrfen am Strand Jeans anhaben und auf dem Marktplatz einen Bikini.'"
  • Abu Nid As Saasi 19.06.2019 14:22
    Highlight Highlight MĂ€nner ĂŒber 18 mit kurzen Hosen sind wie Frauen mit grauem BH
    • Anna Landmann 19.06.2019 23:49
      Highlight Highlight nÀmlich?
    • TrueClock 20.06.2019 07:53
      Highlight Highlight Gleichberechtigt
  • Walter Sahli 19.06.2019 14:14
    Highlight Highlight Solange es keinen Kundenkontakt gibt, ist es mir schrunz, wie unsere Leute rumlaufen...stehe ja selber barfuss und in kurzen Hosen am Pult.

    Nun aber zum wirklich Wichtigen, Herr Thiriet. Wie genau sagt man "Arbeitsumgebung" auf Englisch? đŸ€Ł

    Geben Sie's zu, Sie sind der Turbo Jens!
  • Dr. Evil 19.06.2019 14:04
    Highlight Highlight Legt Mairice den Arm um alle Mitarbeitenden bei Streits? ;-)
    • Garp 19.06.2019 16:29
      Highlight Highlight Die haben doch gar nicht gestritten. 😂 Der Chef ist ĂŒbrigens schlecht angezogen, da helfen auch lange Hosen nichts.

      Nichts, das man ernstnehmen muss, reine Unterhaltung.
  • ARoq 19.06.2019 13:59
    Highlight Highlight
    Benutzer Bild
    • Garp 19.06.2019 14:48
      Highlight Highlight So einen Raucher möcht ich nicht im BĂŒro. 😏
    • Else 19.06.2019 15:22
      Highlight Highlight ER darf das! Alle anderen, sorry! :-D
    • ARoq 19.06.2019 19:15
      Highlight Highlight
      Benutzer Bild
    Weitere Antworten anzeigen
  • RedWing19 19.06.2019 13:59
    Highlight Highlight Ich, werde heute gerade 30, schaue mir so meine kurze Hose an.đŸ€š
    • atorator 19.06.2019 16:56
      Highlight Highlight Gratuliere, alter KĂ€mpfer! Lass es dir gut gehen heute.
    • RedWing19 19.06.2019 18:18
      Highlight Highlight Oh besten Dank, atorator❀
    • Sarkasmusdetektor 19.06.2019 18:48
      Highlight Highlight Heute darfst du noch. Ausnahmsweise. 😈
    Weitere Antworten anzeigen
  • noemihalboffen808 aka Grammarnazi aka http:// 19.06.2019 13:57
    Highlight Highlight Klimaanlage im BĂŒro <3
    • dertypvonnebenan 19.06.2019 14:23
      Highlight Highlight Beschte
  • Statler 19.06.2019 13:55
    Highlight Highlight Einfache Frage: Willst Du 'n Arbeiter, oder 'n Dressman?

    Hat die QualitÀt meines Arbeitsergebnisses irgend einen Zusammenhang mit meinem Outfit? Ist ein Artikel, der in langen Hosen geschrieben wurde, besser, als einer der in kurzen Hosen verfasst wurde?

    Ich muss mich verkleiden, um Deinen Respekt zu haben? Dann hast Du definitiv die falschen PrioritÀten.

    1x Reality Check, please

  • Jiri Lala 19.06.2019 13:52
    Highlight Highlight Wie kleinkariert ist denn das? Was haben kurze Hosen mit dem Alter zu tun? Und hat das nicht eher mit der Art der kurzen Hose zu tun und dem Anlass? Bei solchem Denken dĂŒrfen Dicke auch keine Haut zeigen etc..
    • atorator 19.06.2019 16:52
      Highlight Highlight Der Humor ging bei dir auch schon in der Kindheit verloren, nicht wahr?
  • dmark 19.06.2019 13:45
    Highlight Highlight Mir egal. Wenn es zu warm wird, dann werden auch bei mir die Hosen kurz.
  • Livia Peperoncini 19.06.2019 13:38
    Highlight Highlight Der Watson Chef schaut ja immer extrem hÀssig aus der WÀsche .... der hat sicher Krampfadern.
  • Pointer 19.06.2019 13:33
    Highlight Highlight Ich wĂ€re fĂŒr folgende Regelung:
    Wenn die Raumtemperatur ĂŒber 25 °C betrĂ€gt, dĂŒrfen sich die Mitarbeiter in badeĂ€hnlicher Bekleidung am Arbeitsplatz aufhalten. Ausgenommen sind TĂ€tigkeiten die Schutz- oder Hygienebekleidung benötigen.
  • x4253 19.06.2019 13:30
    Highlight Highlight Jeder Tag, andem ich keine Hose anziehen muss ist ein guter Tag. Insofern: Home Office Olé.

    Ansonsten: Wer bei uns nicht gerade beim Kunden vorturnen muss kann auch in kurzen Hosen kommen.
    Oder Trainerhosen
  • Bits_and_More 19.06.2019 13:28
    Highlight Highlight Nette schwarze Couch...
  • Ratchet 19.06.2019 13:21
    Highlight Highlight Man ersetze Jodok und kurze Hosen, mit einer Frau, die kurze Rocke oder Hotpants tragen will und schon wĂŒrde Maurice als konservativer, sexistischer Patriarchat dastehen. Schon doppelmoralisch
    • Garp 19.06.2019 14:45
      Highlight Highlight Doppelmoralisch wĂ€re, wenn die Frauen kurze Röcken tragen dĂŒrfen und nicht in langen Hosen zur Arbeit kommen sollten, um weiterzukommen.
  • legis 19.06.2019 13:20
    Highlight Highlight Jaja wollen sie uns auch aufdrĂŒcken! Da poppt aber wieder meine persönliche IntegritĂ€t auf und wenn die angegrapscht wird hört der Spass auf!
    Als wĂŒrde ich dann extra-motiviert arbeiten, wenn ich etwas anziehen muss was mir nicht passt. Das ist doch kontaproduktiv! Jeder Chef der sowas verlangt hat von PersonalfĂŒhrung nicht den blassesten Schimmer!
  • inmi 19.06.2019 13:20
    Highlight Highlight Ich trage, was ich will.

    Fuck the fashion police!
  • Pointer 19.06.2019 13:17
    Highlight Highlight You dreamer du!
  • Iseeus 19.06.2019 13:13
    Highlight Highlight Ich weiss nicht, ob ich als Topentwickler gelte, aber:
    Ab bestimmten Temperaturen, ist fĂŒr mich das Tragen von kurzen Hosen eine Intelligenzfrage und nicht die einer Arbeitshaltung. Im Gegenteil das kĂŒhlere Gehirn arbeitet besser...
    • karl_e 19.06.2019 14:41
      Highlight Highlight Wo hast Du Dein Gehirn? :-(
    • Iseeus 19.06.2019 15:11
      Highlight Highlight NatĂŒrlich in der Hose 😊. -Der Kreislauf bestimmt die Temperatur und der fĂŒhrt meistens auch ins Gehirn
  • Garp 19.06.2019 13:11
    Highlight Highlight Du bist also tatsÀchlich so ein "Kleider machen Leute" AnhÀnger, Mo?

    Ich kann MĂ€nnern nur empfehlen, sich fĂŒr den Rock stark zu machen oder gar das Kleid. FrĂŒher trugen das MĂ€nner auch und im Sommer, grad angesichts des Klimawandels, gibt es nichts besseres.

    Was man tragen kann, dann noch vom Alter abhĂ€ngig machen, meine GĂŒte, wie altbacken und unemanzipiert ist das denn?

    • speedy_86 19.06.2019 14:01
      Highlight Highlight Ein schönes Kleid mit Blumenmuster...dazu die unrasierten Unterarme, die kuschlig haarige Brust und die behaarten Beine...so bin ich mal an die Fasnacht...
      Sollte mal schauen wie's mit Dresscode bei mir im BĂŒro aussieht. Wenn das auch so eingeschrĂ€nkt ist (solange keine Kundentermine anstehen) bestelle ich mir einen Kilt.
    • Garp 19.06.2019 14:10
      Highlight Highlight An die Fastnacht im Winter wĂŒrde ich kein Kleid empfehlen, viel zu zugig 😁 . Im Winter nur lange Hosen 😊 , oder Schichtkleider bis zum Boden.
    • speedy_86 19.06.2019 14:43
      Highlight Highlight Naja, hatte eine Wette mit einer Kollegin verloren...der Hammer war aber danach im Kleid in einen Latino-Club abzutanzen.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Sandro Lightwood 19.06.2019 13:04
    Highlight Highlight Ja genau, Leute in Hemden und langen Hosen sind sowieso immer viel Kompetenter - im heisse Luft produzieren. Riese Schnurrini, finde ich bei den „alternativ“ angezogenen in unserem Unternehmen fast nie.
  • Handtuch 19.06.2019 12:55
    Highlight Highlight So PrĂŒde ist die moderne aufgeklĂ€rte Gesellschaft geworden. *Facepalm*
  • King33 19.06.2019 12:54
    Highlight Highlight Hahaha gehe ja mal davon aus, dass dies mehr als nur ironisch gemeint ist, wenn man sich dabei die gepflegten Treter des Chefs reinzieht 😂
  • olmabrotwurschtmitbĂŒrli aka Pink Flauder 19.06.2019 12:52
    Highlight Highlight Das Hemd von Maurice ist kurzĂ€rmlig und ĂŒber der Hose.

    Peinlich, peinlich.
    • SomeoneElse 19.06.2019 13:05
      Highlight Highlight Nein, glaub da tust du ihm unrecht. Ist hochgekrempelt. Etwas fest muss man sagen, ok. Und ja die Schuhe sind.. naja... Aber kurze Hosen im BĂŒro gehen definitiv nicht. Jedenfalls fĂŒr mich. Soll aber jeder wie er will...
    • Hinkypunk #wirsindimmernochmehr 19.06.2019 19:02
      Highlight Highlight Hemden in Hosen sind schrecklich. Das mache ich allerhöchstens in einem Anzug. Ansonsten geht alles ĂŒber die Hose, und nicht in die Hose.
    • honesty_is_the_key 19.06.2019 19:28
      Highlight Highlight @Hinkypunk
      Herrje, mein Kopfkino :-)
    Weitere Antworten anzeigen
  • Tedmosbyisajerk.com 19.06.2019 12:41
    Highlight Highlight Gehören die modischen 3/4 Hosen auch dazu?
    • MĂ€rzespriggeli mit PappnĂ€sli 19.06.2019 21:06
      Highlight Highlight Nur die von Tchibo. Die sind auch noch pfiffig. 😉
    • Iltis 20.06.2019 12:51
      Highlight Highlight Peppig wie ne gefÀrbte Igelifrisur
  • Der Teufel auf der Bettkante 19.06.2019 12:37
    Highlight Highlight Ist doch egal ob kurz oder lang. Irgendwie gepflegt sollte es aussehen. Zudem kommt es auch auf den Job an. Banker in kurzen Hosen ist eine skurrile Vorstellung, bin mir aber sicher, dass man sich schnell daran gewöhnen wĂŒrde.
    • EvilBetty 19.06.2019 19:16
      Highlight Highlight Sagt er, der dauernd mit dem E-Smoking unterwegs ist 😂
  • Grave 19.06.2019 12:37
    Highlight Highlight Na dann, nehm ich halt den kilt. Frauem dĂŒrfen das auch.
    • Garp 19.06.2019 13:29
      Highlight Highlight Gibt nette Kilts, mĂŒssen auch nicht in Karo sein. Utility Kilts.
    • Sarkasmusdetektor 19.06.2019 15:06
      Highlight Highlight Zum Kilt gehören aber auch Kniesocken. Bin nicht so sicher, ob das im Sommer wirklich so angenehm ist. Zumal auch Kilts ja nicht gerade fĂŒr leichten Stoff bekannt sind.
    • Garp 19.06.2019 15:34
      Highlight Highlight Man muss das nicht so eng sehen Sarkasmusdetektor. Man könnte ja neue Kilts designen, aus leichteren Stoffen.
  • Don Sinner 19.06.2019 12:35
    Highlight Highlight Es ist ein Ă€sthetisches, stilistisches und hygenisches Problem und fĂ€ngt an und hört auf im öffentlichen Raum. GymischĂŒler und (körperlich) ausgewachsene Buben zeigen ihre Stecken- und verstoppelten Beinli, hinterlassen auf den S-Bahn-Sitzen ihre materiellen und - insbesondere wenn ohne Socken wie Meier - olfaktorischen Absonderungen. Zieht wengistens unterwegs eine Strumpf-, Strampel- oder andere LANGE Hose an oder nehmt euer Trotti. Bitte eurem Mami weitersagen. (Von alleine merken sie's ja nie).
    • Garp 19.06.2019 13:26
      Highlight Highlight Oh ja, behaarte MĂ€nnerbeine hinterlassen auf Sitzgelegenheiten immer einen ganzen Haarfilz, igitt đŸ˜‚đŸ€ŠđŸ»â€â™€ïž .

      SchweissfĂŒsse bekommt man, wenn man sich ungesund ernĂ€hrt, raucht, und geschlossene, schlecht gelĂŒftete Schuhe tragen muss und die FĂŒsse nicht genug lange mit Seife wĂ€scht, auch zwischen den Zehen. Und in der PuberĂ€t riechen die Jungs halt etwas strenger, wegen der Hormonumstellung.
    • jodokmeier 19.06.2019 13:52
      Highlight Highlight Hatte imfall Knöchel-Söckli an. Sogar frische.
    • Don Sinner 19.06.2019 14:24
      Highlight Highlight Danke an Garp und jodok fĂŒr die PrĂ€zisierungen und Hygienetipps - sicher auch nĂŒtzlich fĂŒr mich besockte Langhose đŸ˜‹đŸ€Ł. Sehe mich gezwungen, selber eine PrĂ€zisierung anzubringen. Mit "materiell" hatte ich in erster Linie Schweisspartikel, Hautschuppen & Co. im Kopf und mit Mamis auch diejenigen von Grossen - - aber auch egal. Geniesst die ☀, solange sie noch...
    Weitere Antworten anzeigen
  • Der Tom 19.06.2019 12:31
    Highlight Highlight Bei mir geht das gut. Ich habe sehr viele Haare an den Beinen.
    • DichterLenz 19.06.2019 13:16
      Highlight Highlight Danke fĂŒr die Information.
  • max_bruppbacher 19.06.2019 12:28
    Highlight Highlight meine GĂŒte.. wie kann man denn so ein BĂŒnzli sein und gleichzeitig watson leiten? das passt doch voll nicht
    • EvilBetty 19.06.2019 19:19
      Highlight Highlight Meine GĂŒte... wie kann man denn so humorlos sein und gleichzeitig watson lesen? Das passt doch voll nicht.
  • Mokka Sofi Scout 19.06.2019 12:21
    Highlight Highlight Hetty Lange vs Eric Beal
  • The oder ich 19.06.2019 12:16
    Highlight Highlight Heissen das #WEINDOCH bei @DickMo nun plötzlich "Chefsache"?


    Ich bin verwirrt
    Benutzer Bildabspielen
  • obi 19.06.2019 12:10
    Highlight Highlight Team Maurice.
    • Pointer 19.06.2019 13:17
      Highlight Highlight Team Jodok.
    • jodokmeier 19.06.2019 14:35
      Highlight Highlight Team Pointer.
    • Sandro Lightwood 19.06.2019 15:30
      Highlight Highlight Ah, und Arschkriecher sind sie auch gute, die zwanghaften HemdenlanghosentrĂ€ger. 😂
    Weitere Antworten anzeigen
  • Luzifer Morgenstern 19.06.2019 12:06
    Highlight Highlight Aber er hat schöne Beine.

    Da sollen doch diejenigen ganz diskret was davon haben, die den Frauen nicht auf die Beine kucken.
  • manolo 19.06.2019 12:04
    Highlight Highlight immer diese geistigen KrawattentrÀger die meinen, nur sie seien richtig angezogen!
  • Greta Schloch 19.06.2019 12:00
    Highlight Highlight Die Hose muss zwingend ĂŒbers Knie reichen, wenn nicht, kann ich mir gleich eine gepunktete Fliege anziehen und eine Kappe mit Propeller dran.
    • Adrian Aulbach 19.06.2019 12:49
      Highlight Highlight Wenn Du dich in diesem Tenue wohl fĂŒhlst: nur zu, mich stört es nicht.
    • Pointer 19.06.2019 13:36
      Highlight Highlight Nein, es reicht vollkommen, wenn die Hose ĂŒber den Penis reicht.
    • Knety 19.06.2019 15:03
      Highlight Highlight Den riesen Lolly nicht vergessen!
  • DerDude 19.06.2019 11:57
    Highlight Highlight Du beförderst Mitarbeiter aufgrund langer Hosen? Ernsthaft? Maurice, es ist Zeit ins 21 Jahrhundert zu migrieren.
  • atorator 19.06.2019 11:36
    Highlight Highlight ... Das sind auch Top-Entwickler... Burn, Jodok, Burn.
    • jodokmeier 19.06.2019 13:56
      Highlight Highlight ... also einfach Entwickler, fĂŒr eine genug lange Zeit lange Hosen getragen haben, damit sie zu TOP-Entwicklern wurden, um dann, weil sie Top-Entwickler sind, endlich kurze Hosen tragen können?
    • atorator 19.06.2019 16:42
      Highlight Highlight Ich bin ĂŒbrigens "Team kurze Hosen" Jodok. Mit 43 gepflegt in kurzen Hosen und Adiletten die Beratung einer Werbeagentur gefĂŒhrt. Aber der Maurice legt so vĂ€terlich seinen Arm um dich.
    • jodokmeier 19.06.2019 19:58
      Highlight Highlight Auf dich! đŸ»
  • atorator 19.06.2019 11:34
    Highlight Highlight Maurice ist einfach der Beste. Ich werde mit zunehmenden Alter genau so wie er. Schlimm.
    • atorator 19.06.2019 12:00
      Highlight Highlight Unvergessen, wie er seinem Franzoni versuchte beizubringen, wie man Schneeketten anbringt.

      Vater, bist es Du?
  • Else 19.06.2019 11:10
    Highlight Highlight Aus Respekt gegenĂŒber meinen Kollegen, Chefs, Kunden, Lieferanten etc. verzichte ich drauf, allen wĂ€hrend der Arbeit meine nackten Beine und FĂŒsse zu zeigen. Und was wĂ€re ich froh, wenn dies auch meine Kollegen und Chefs (!) tun wĂŒrden.
    Ich weiss, dass die Meinungen hier mehrheitlich anders sind, aber fĂŒr mich gehören zu einem seriösen auftreten im Berufsleben (zumindest bei Indoor-Jobs) bei MĂ€nnern lange Hosen und geschlossene Schuhe. Sorry guys...

    Und ja: Nicht-klimatisiertes BĂŒro mit 30°C schon vor dem Mittag...
    • Genital Motors 19.06.2019 13:22
      Highlight Highlight Ich trage Kurze Hosen und Adiletten =) BĂŒrojob, ingenieurbau =) team outfit
    • saukaibli 19.06.2019 13:59
      Highlight Highlight Aus Respekt meinen Kollegen gegenĂŒber, möchte ich nicht schwitzen wie ein Schwein (können Schweine ĂŒberhaupt schwitzen? Egal...). Bei uns lĂ€uft sogar der sechtigjĂ€hrige Chef in kurzen Hosen rum, wenn's heiss ist und er keine Kundentermine hat. Wenn sich jemand an ein paar nackten Frauen- oder MĂ€nnerwaden aufregt, dann hat er ein gewaltiges Problem, resp. muss der glĂŒcklichste Mensch der Welt sein, dass er keine anderen Probleme hat.
    • speedy_86 19.06.2019 14:15
      Highlight Highlight Naja, da muss ich sagen...dem Imperator sei gedankt, dass nicht alle so denken wie du @Else. Wenn die BĂŒrotemperaturen ĂŒber 25°C steigen und durch lĂŒften nur wĂ€rmer werden...spĂ€testens dann werden bei mir die kurzen Hosen ins BĂŒro getragen. Es sei denn man hat Kundenkontakt...dann muss halt durchgebissen werden.
  • Alf 19.06.2019 11:09
    Highlight Highlight Nette Satirenummer von den beiden.
    • Red4 *Miss Vanjie* 19.06.2019 11:21
      Highlight Highlight Ich finde fast die Kommentare welche dies so ernst nehmen besser :D
    • dickmo 19.06.2019 11:47
      Highlight Highlight Das ist ernst.
    • TanookiStormtrooper 19.06.2019 11:59
      Highlight Highlight Wenn man erst genommen werden will, dann darf man nicht "basleren", auch wenn man den ZĂŒrcher Einfluss deutlich hört. 😂
  • pd90 19.06.2019 11:00
    Highlight Highlight Wenn das Beste am Beitrag die Kommentar-Roasts sind...
  • KoSo 19.06.2019 11:00
    Highlight Highlight super, dann bin ich schon 16 Jahre 29ig!
    đŸ€·đŸ»â€â™‚ïž
  • Th. Dörnbach 19.06.2019 10:40
    Highlight Highlight Wenn ich kein Meeting mit Externen habe, trage ich im BĂŒro kurze Hosen.
    • BigDaddy 19.06.2019 13:00
      Highlight Highlight Ich hab es heute geschafft kurze Hosen zu tragen... und hab 16 Uhr ein Meeting ausser Haus. 😬
      Aber sonst: natĂŒrlich sind kurze Hosen okay! đŸ‘ŒđŸ»
  • saukaibli 19.06.2019 10:39
    Highlight Highlight Sorry, aber zu barfuss passen lange Hosen einfach nicht. Also bleibt mir trotz meinen ĂŒber 40 Jahren nichts anderes ĂŒbrig, als kurze Hosen zu tragen.
    Ausserdem ist bei uns nicht klimatisiert, also shut up!
  • franzfifty 19.06.2019 10:36
    Highlight Highlight Sommer: Klimaanlage auf Volltouren weil man einen Anzug tragen muss wegen Kunden.
    Diesen Schrott muss man sich auch mal wirklich ueberlegen. Lockere leichte Kleider und Klimaanlage aus ist gesuender, umweltbewusster, hygienischer und vorallem produktiver. Aber die bekloppten Chefs und Moechtegern "ich-bin-wichtig-also-Krawatte" sollen sich vergraben...
  • ingmarbergman 19.06.2019 10:27
    Highlight Highlight Mit Baseldytschem Dialekt ist es eigentlich egal was du anziehst, weil man sowieso nicht weiterkommt. đŸ€Ș
    • Pafeld 19.06.2019 10:57
      Highlight Highlight Als St.Galler kann man alleine durchs sprechen sogar ĂŒber komplette Nacktheit hinwegtĂ€uschen.
    • Luzifer Morgenstern 19.06.2019 12:00
      Highlight Highlight Bei Baslern und bei Champignons ist man froh, wenn man nicht hört, wo sie gross geworden sind, sagte mal ein ZĂŒrcher.

      Aber vielleicht war das nur eine elegante zĂŒrcher Art, um öffentlich ĂŒber Sch* zu reden.
  • Knety 19.06.2019 10:17
    Highlight Highlight Leinenhosen Leute!
  • wydy 19.06.2019 10:16
    Highlight Highlight Bei uns ist das ganz simpel. Im BĂŒro kannst du kurze Hosen, Tshirt etc. tragen. Ich trage auch immer Hausschuhe im BĂŒro ;-). Das stört niemanden. Hast du jedoch Kundenbesuch oder gehst zu einem Kunden wird passende Kleidung erwartet. Heisst, je nach Kunde kann das schon mal mit Anzug und Krawatte sein. FĂŒhlt man sich als Mitarbeiter im BĂŒro unwohl, leidet die Arbeit darunter.
  • BigMic 19.06.2019 10:15
    Highlight Highlight Ab 26°C trag ich kurze Hosen und das werde ich auch noch im hohen Alter tun...
  • whatthepuck 19.06.2019 10:13
    Highlight Highlight Als ob das tragen von Shorts an einem Sommertag in einem BĂŒro irgendwas mit im Leben vorwĂ€rtskommen zu tun hĂ€tte. Leben wir noch in den 1950ern?

    Sowas mag wichtiger sein, wenn es um seriöse Verhandlungen oder GesprÀche geht, ansonsten besteht sicher kein Zusammenhang mit guten Leistungen. Schaut man sich in der Techie-Szene rum, ist die Shorts-Quote ziemlich hoch.

    Dachte immer, Waston sein ein cooler, moderner Laden, aber anscheinend werden dort an oberster Stelle leicht steife Strukturen gelebt...
  • Hasselhoff‘s Vocal Teacher 19.06.2019 10:05
    Highlight Highlight Aber d Vans Galoschene heter montiert đŸ€ŁđŸ€Ł
  • Nonkonformist 19.06.2019 10:00
    Highlight Highlight Ein Mann, der bei diesen Temperaturen lange Hosen trĂ€gt, ist doch einfach selber schuld. Ob Arbeit oder Freizeit, steigt das Thermometer ĂŒber 20°, trage ich nur kurze Hosen.
  • Chase Insteadman 19.06.2019 09:52
    Highlight Highlight "FĂŒr unseren Chefredaktor ist jedoch klar: Kurze Hosen gehören nicht auf die Arbeit!"

    Copy that! Kein Mann sieht in kurzen Hosen gut aus und man muss sich im BĂŒro nicht wie zuhause fĂŒhlen, denn man ist es nicht! Und ob man jetzt eine Stoffhose (Chino oder Anzughose) oder kurze Hosen trĂ€gt, macht temperaturmĂ€ssig kaum einen Unterschied.

    Und das Gleichberechtigungsgeschwafel wegen Rock und so kann man sich schenken. Irgendwann ist dann mal auch gut.
    • ciaociao 19.06.2019 10:05
      Highlight Highlight Was bist Du denn fĂŒr einer? Man(n) kann in langen Hosen genauso sche*** aussehen. Hygiene ist wichtig, sonst soll doch jedem sein Kleiderstil frei sein.
      Oder aber ĂŒber die Firma bezahlte Arbeitskleidung. Aber nicht Vorschriften ohne finanziellen Zustupf, ehr Gegle!
    • KalsarikĂ€nnit 19.06.2019 10:09
      Highlight Highlight Warum kann man sich das Gleichberechtigungsgeschwafel schenken?

      Ich bin ja auch fĂŒr angemessene Kleidung am Arbeitsplatz, aber was denn nun angemessen ist, liegt meist im Auge des Betrachters.

      Dann gibt es natĂŒrlich noch Firmen/Berufe/Positionen, da ist ein gewisser Standard wohl angemessen. Dass dies auf ein Unternehmen wie Watson zutrifft, glaube ich eher nicht.
    • BigMic 19.06.2019 10:13
      Highlight Highlight Banker?
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kilgore 19.06.2019 09:48
    Highlight Highlight Als Chef sollte man eher die korrekte Ausprache von englischen Begriffen im Griff haben wenn man sie raushaut.
    • R4ZKO 19.06.2019 10:28
      Highlight Highlight Enwirenment? 😆
  • Hosesack 19.06.2019 09:43
    Highlight Highlight Da erzĂ€hlt einer was ĂŒber lange Hose und VorwĂ€rtskommen im Leben, trĂ€gt aber Schuhe die auf ein Skateboard gehören.
  • Goon 19.06.2019 09:43
    Highlight Highlight Bei uns im GeschĂ€ft dĂŒrfen MĂ€nner keine kurzen Hosen tragen die Frauen aber Röcke. Da es nirgends erwĂ€hnt war das MĂ€nner auch keine Röcke tragen dĂŒrfen habe ich es mal gemacht. Das Gesicht des Chefs war es mehr als Wert ;-)
    • Pablo Escobar 19.06.2019 09:54
      Highlight Highlight Da fÀllt mir folgendes Video ein
      Play Icon
    • Lörrlee 19.06.2019 10:02
      Highlight Highlight Klingt eher nach 'ner Story, die nicht du, sondern das Internet erlebt hat. Gab's schon öfters, aber Leute mĂŒnzen Internet Inhalte ja gerne auf sich selbst von wegen Likes und Klicks ;-)
    • Goon 19.06.2019 10:27
      Highlight Highlight Du glaubst diese Geschichte ist falsch? Da muss ich dich leider enttÀuschen. Eine Àhnliche Geschichte gab's es in den 00er-Jahre im St.Galler Rheinthal.

      Ihr Jonathan Frakes
    Weitere Antworten anzeigen
  • Caturix 19.06.2019 09:32
    Highlight Highlight Ich bin fĂŒr Gleichberechtigung. Also soll ein man auch einen Rock tragen dĂŒrfen, oder auch kurze Hosen.
    Jeder soll tragen was er will solange er etwas mehr als UnterwÀsche an hat.
    • Sappho 19.06.2019 09:58
      Highlight Highlight Gerne bisschen viel mehr als UnterwĂ€sche☀
    • Merida 19.06.2019 10:27
      Highlight Highlight Als Frau kann man genau 1 KleidungsstĂŒck (z.B. Sommerkleid) mehr anziehen als UnterwĂ€sche und ist gut angezogen.
    • onekintaro 19.06.2019 11:41
      Highlight Highlight Tolle einstellung 👍 trage ab und zu gerne mal einen rock, meiner freundin gefĂ€llts auch. Warum soll mann nicht auch mal Rock anziehen dĂŒrfen 😁, frauen dĂŒrfen ja auch hosen Tragen.
    Weitere Antworten anzeigen

«Logisch verdiene ich doppelt so viel wie er – das ist die Schafseckel-Zulage»

Unser Chefredaktor Maurice Thiriet sieht seine Position in Gefahr. Er befĂŒrchtet, dass sein bestes Pferd im Stall, Corsin Manser, ihm den Rang ablaufen könnte. Höchste Zeit fĂŒr ein MitarbeitergesprĂ€ch!

Artikel lesen
Link zum Artikel