Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ups! Anstatt Trailer veröffentlicht Sony einen ganzen Film auf YouTube



Da lief wohl etwas ziemlich schief bei Sony Pictures Entertainment. Eigentlich hätten sie nur den Trailer zum Film «Khali the Killer» auf YouTube stellen sollen. Die Abonnenten staunten aber nicht schlecht, als sie die Spielzeit des Trailers sahen: Er sollte ganze 90 Minuten dauern.

Dass etwas nicht stimmte, wurde bald deutlich. Anstelle des Trailers hatte Sony nämlich aus Versehen den ganzen Film auf YouTube gepostet. Bis der Fehler bemerkt wurde, ging es ein paar Stunden, sodass sich Tausende den Film bereits anschauen konnten, berichtet die BBC

Image

Anstelle des Trailers veröffentlichte Sony den ganzen Film. quelle: youtube/kinocheck

Was bleibt, ist die Frage, wie so etwas passieren konnte. Die Upload-Zeit für einen ganzen Film ist bedeutend länger, als für einen fünfminütigen Trailer. Im Internet machte sich bereits das Gerücht breit, dass es sich um einen Publicity-Stunt handeln könnte. Allerdings wäre der Zweck dessen nicht wirklich ersichtlich, ist der Film in gewissen Teilen Europas bereits erhältlich und wird auch an verschiedensten Filmfestivals gezeigt.

Es ist ausserdem nicht das erste Mal, dass Sony ein solcher Fehler passiert. Bereits 2014 hatte die Firma den ganzen «Spider Man 2» Film aus Versehen auf ihren koreanischen YouTube-Kanal geladen.

Immerhin: Der Regisseur Jon Matthews nimmt das Malheur mit Humor.

Auch andere Twitter-User amüsieren sich über das Missgeschick:

Und noch mehr Fails ...

Play Icon

Video: watson

Das könnte dich auch interessieren:

Die 11 schönsten Höhlen der Welt, in denen du dich vor der Fasnacht verstecken kannst

Link to Article

Ein junger Jude verliebt sich in eine Schickse – Orthodoxe fühlen sich im falschen Film

Link to Article

Hallo, Impfgegner – diese 7 Antworten zur Grippeimpfung sind speziell für euch

Link to Article

Die tiefe Spaltung der USA ist alarmierend – und ein Zeichen der Zeit

Link to Article

Wie zwei Nerds die Welt eroberten – und ihre Ideale verrieten

Link to Article

Eklat beim F1-Grand-Prix von Brasilien: Verstappen pöbelt Ocon nach dem Rennen an

Link to Article

Diese 10 Dinge kommen Ausländern als Erstes in den Sinn, wenn sie an die Schweiz denken

präsentiert vonBrand Logo
Link to Article

Mayotte – Europas zerrissenes Paradies am Ende der Welt

Link to Article

Es ist Tag der schlechten Wortspiele oder wie wir vom Sport sagen: Heimspiel!

Link to Article

Wichtig: Eine Rangliste der 18 besten Drunk Foods aus aller Welt 🍺🍕🍻🍔🍺

Link to Article
Alle Artikel anzeigen
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Themen
2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Wüste Massenprügelei – Basketball-Junioren gehen auf Schiedsrichter los

Bei einem U-17 Spiel der amerikanischen Basketballclubs Raw Athletics Chicago gegen die Houston Raptors kam es zu einer wüsten Prügelei. Die Attacken galten nicht dem gegnerischen Team, sondern richteten sich gegen die Schiris. Die Spieler der Raw Athletics gingen nach einem Foul-Pfiff auf die Unparteiischen los. 

Die Junioren fingen sofort an, den Schiedsrichter zu treten und zu schubsen. Der Trainer der Raw Athletics, Howard Martin, hat für den Ausraster eine Erklärung. Nach dem …

Artikel lesen
Link to Article