DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Good-News

Freigang dank Corona – jetzt bestaunen Pinguine ihre Zoo-Mitbewohner



Video: watson

Alles zu. Das Coronavirus legt nicht nur bei uns das soziale Leben lahm, sondern in ganz vielen anderen Ländern. Gut, wenn man in diesen schwierigen Zeiten ein Pinguin ist!

Auch das Shedd Aquarium in Chicago ist derzeit für Besucher geschlossen. Und dennoch wurden die Tiere von der anderen Seite der Scheibe bestaunt: von Pinguinen. Ihre Pfleger, trotz der Schliessung permanent vor Ort, liessen sie durch das Aquarium watscheln. (ram)

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Dieses Photoshop-Battle macht einen süssen Pinguin zum Star

1 / 23
Dieses Photoshop-Battle macht einen süssen Pinguin zum Star
Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenWhatsapp sharer

Baby-Pinguine! Nachwuchs im Londoner Zoo

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Schleier des Grauens – Australien erlebt eine Spinneninvasion 😱

Es sind beinahe gespenstische Szenen. Nachdem eine Flut diese Region in Südaustralien heimgesucht hat, bedecken nun Decken aus Spinnweben weite Flächen.

(nfr)

Artikel lesen
Link zum Artikel