Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Weil ihm der Lohn gekürzt wurde, zerstört dieser Bauarbeiter ein nigelnagelneues Hotel 😲

Erschütternde Aufnahmen vom Montag zeigen, wie ein Bauarbeiter in Liverpool mit seinem Bagger eine Treppe hochfährt und anschliessend ein neu erbautes Hotel komplett auseinandernimmt.



abspielen

(ang)

Gute Nachricht – sein Smartphone hat vielleicht keinen Kratzer abbekommen ...

Die höchsten Gebäude der Schweiz

Das könnte dich auch interessieren:

So schneiden die Politiker im Franz-Test ab – wärst du besser?

Link zum Artikel

Shaqiri? Xhaka? Von wegen! Zwei Torhüter sind die besten Schweizer bei «FIFA 20»

Link zum Artikel

«In der Schweiz gibt es zu viel Old Money und zu wenig Smart Money»

Link zum Artikel

Wie gut kennst du dich in der Schweiz aus? Diese 11 Rätsel zeigen es dir

Link zum Artikel

«Ich bin … wie soll ich es sagen … so ein bisschen ein Arschloch-Spieler»

Link zum Artikel

Matheproblem um die Zahl 42 geknackt

Link zum Artikel

Alles, was du über die neuen iPhones und den «Netflix-Killer» von Apple wissen musst

Link zum Artikel

Der Kampf einer indonesischen Insel gegen den Plastik

Link zum Artikel

Die Geschichte von «Ausbrecherkönig» Walter Stürm und seinem traurigen Ende

Link zum Artikel

Warum wir bald wieder über den Schweizer Pass reden werden

Link zum Artikel

15 Bilder, die zeigen, wie wunderschön und gleichzeitig brutal die Natur ist

Link zum Artikel

CVP fährt grosse Negativ-Kampagne gegen andere Parteien – die Reaktionen sind heftig

Link zum Artikel

Die amerikanische Agentin, die Frankreichs Résistance aufbaute

Link zum Artikel

«Informiert euch!»: Greta liest den Amerikanern bei Trevor Noah die Leviten

Link zum Artikel

So erklärt das OK der Hockey-WM in der Schweiz die Ähnlichkeit zum Tim-Hortons-Spot

Link zum Artikel

Migros Aare baut rund 300 Arbeitsplätze ab

Link zum Artikel

Röstigraben im Bundeshaus: «Sobald ich auf Deutsch wechsle, sinkt der Lärm um 10 Dezibel»

Link zum Artikel

Keine Angst vor Freitag, dem 13.! Diese 13 Menschen haben bereits alles Pech aufgebraucht

Link zum Artikel

«Ich hatte Sex mit dem Ex meiner besten Freundin…»

Link zum Artikel

Wo du in dieser Saison Champions League und Europa League sehen kannst

Link zum Artikel

YB droht Bickel mit Gericht, nachdem er als Sportchef 40 Mio. verlochte

Link zum Artikel

Eine Untergrund-Industrie plündert Banking-Apps wie Revolut – so gehen die Betrüger vor

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • qolume 22.01.2019 17:32
    Highlight Highlight https://imgur.com/gallery/Bj6Gf8A Hier noch andere coverage, mit herrlichem schottischem Akzent.
    • Anded 23.01.2019 18:11
      Highlight Highlight Tönt für mich eher nach Scouse als Schottisch, was auch Sinn machen würde in Liverpool.
    • qolume 23.01.2019 18:24
      Highlight Highlight Stimmt... aus irgend einem Grund hab ich Liverpool mit Glasgow verwechselt 😅
  • dechloisu 22.01.2019 16:33
    Highlight Highlight Hmm und jetzt bekommt er gar Lohn mehr, ob sich das Lohnt.

  • Anded 22.01.2019 16:26
    Highlight Highlight Wreck-It Ralph!
  • Leon1 22.01.2019 15:59
    Highlight Highlight Offensichtlich nicht der Lohn gekürzt, sondern geschuldeter Lohn nicht ausbezahlt.

    Ebenfalls (gemäss Onlinekommentar) sei das auf dieser Baustelle schon öfter vorgekommen
  • Charlie B. 22.01.2019 15:38
    Highlight Highlight Und mit welcher Begründung wurde dem Arbeiter der Lohn gekürzt?
  • Bynaus @final-frontier.ch 22.01.2019 14:58
    Highlight Highlight Team Bagger!
    • WerWillSchonStringenzUndSachkenntnis 22.01.2019 15:53
      Highlight Highlight Mo-Moll, Eigentumsbeschädigung unterstützen?
      Auch wenns deins ist?
      Das wird am Ende jemand bezahlen, der vielleicht sein letztes Erspartes für den Traum eines Hotels investierte.
      Immer noch Team Bagger?
    • Leon1 22.01.2019 16:56
      Highlight Highlight Travellodge ist eine Hotelkette mit 540 Hotels. Eigentümer sind zwei Investment-Gesellschaften und Goldman Sachs.

      Auch wenn deine Aussage im Grundsatz stimmt, waren hier weder „das letzte Ersparte“ noch der Traum eines Hotels im Spiel.

      Umso trauriger, dass die Kette offensichtlich Subunternehmer beauftragen, die ihre Arbeiter nicht richtig bezahlen.
      Insofern moralisch sicher falsch, aber menschlich vielleicht verständlich. Gibt Menschen, die sind auf pünktliche Gehaltsauszahlug existenziell angewiesen...
    • dä dingsbums 22.01.2019 17:25
      Highlight Highlight Eigentümer ist unter anderem Goldmann Sachs und Löhne werden nicht korrekt bezahlt?

      Team Bagger!
    Weitere Antworten anzeigen

Ich habe versucht, meiner Schwester den Schweizer Humor zu erklären ...

Nach acht Jahren in der Schweiz kenne ich mich ein bisschen mit dem Schweizer Internet-Kulturgut aus. Ich finde es sogar lustig, wenn jemand ruft: «Ja, Richi! I ha gseit, du söusch di gut häbe!» – vielleicht bin ich aber auch etwas zu integriert. Also nutzen wir wieder mal meine Schwester als Kontrolltestsujet. Was denkt sie über Schweizer virale Videos?

Ich habe Videos ausgesucht, die auch mit fehlenden Schweizerdeutschkenntnissen lustig sind. Oder sein sollen. Hast du noch eins, das meiner Schwester gefallen könnte? Ab in die Kommentare!

Artikel lesen
Link zum Artikel