Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

So laaaaaaaaang war die Schlange am Openair St.Gallen

Mathieu Gilliand
Mathieu Gilliand

Redaktor



Endlich hatte das Warten für die Festivalbesucher ein Ende. Die Tore des Openair St.Gallen öffneten sich am Donnerstag kurz vor 17 Uhr. Da die guten Plätze in der Zeltstadt sehr knapp und begehrt sind, warteten einige schon seit Dienstag vor dem Haupteingang des Geländes. Genug Zeit, um gute Stimmung aufkommen zu lassen.

abspielen

Video: watson.ch

Das könnte dich auch interessieren:

«So sehen Depressionen aus» – Facebookpost einer jungen Frau geht viral

Link zum Artikel

Kann Basel YB wieder gefährlich werden? Alle Transfers der Super League im Überblick

Link zum Artikel

Mehr Spass! Hier kommen die 24 lustigsten Fails, die das Internet gerade zu bieten hat

Link zum Artikel

Kommen Sie, kommen Sie! PICDUMP!

Link zum Artikel

Abonniere unseren Newsletter

2
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
2Alle Kommentare anzeigen

Fettes Brot wollen Schweizerdeutsche Wörter entschlüsseln – das Resultat ist 🤦🏼‍♂️

König Boris, Dokter Renz und Björn Beton, besser bekannt als «Fettes Brot», erklären uns, was Schweizerdeutsche Wörter eigentlich bedeuten. Getreu ihrer wöchentlichen Radiosprechstunde «WAS WOLLEN WISSEN» entstehen dabei ganz neue Wortbedeutungen. Vorhang auf für «WAS WOLLEN WATSON»:

Artikel lesen
Link zum Artikel