Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.


Und nun im Video: Wie wir watsons diesen Hypnotic-Fingers-Star kalt abduschen

Das Internet hat einen neuen Hype: Hypnotic Fingers – ein graziler Tanz mit deinen Fingern. Im Video zeigen wir euch: Was das Internet kann, können wir schon lange!

Einfahrende Beats, geschmeidige Bewegungen. Diese Kombination ausgeführt durch eine Patschen- Finger-Choreo von fähigen Tänzern begeistert das Netz. Das können wir auch! Nein. Das können wir besser! Seht selbst:

abspielen

Erst die professionelle Hypnotic-ChickenFingers-Tänzerin, dann wir watsons. Video: watson.ch

Umfrage

Wer gewinnt das Hypnotic-Fingers-Battle?

  • Abstimmen

452

  • Die Hypnotic-Fingers-Tante18%
  • Can9%
  • Gina15%
  • Bruno4%
  • Ich will nur das Ergebnis sehen15%
  • Bernie Sanders34%
  • Elli Wuff4%

Noch mehr tanzende Menschen am Karneval

Beifang

Wurde der Valentinstag von der Rosen- und Schoggi-Industrie erfunden? Bullshit!

Link zum Artikel

Deshalb gibt es überall gefrorene Hosen in der USA

Link zum Artikel

Das kommt dabei heraus, wenn Kinder einen Schweizer Hollywood-Veteranen mit Fragen löchern

Link zum Artikel

Donald Trump ist der beste Stand-Up-Comedian ever! Believe me!

Link zum Artikel

Nach diesen 5 Kavanaugh-Parodien hast du Lust auf ein Bier – oder zehn

Link zum Artikel

So wird «Der Bestatter» aussehen, wenn dem SRF das Geld ausgeht

Link zum Artikel

Best of Hate: So reagieren die watsons auf eure Hasskommentare

Link zum Artikel

Cambridge Analytica: Der Facebook-Skandal einfach erklärt

Link zum Artikel

So musst du dich an kalten Tagen verhalten – genau so!

Link zum Artikel

Wenn Eishockey-Spieler im Büro arbeiten würden

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Das könnte dich auch interessieren:

Nach 27 Jahren kommt der Nachfolger der SMS – das musst du über RCS wissen

Link zum Artikel

Merkel beginnt bei Staatsbesuch plötzlich zu zittern – Entwarnung folgt kurz darauf

Link zum Artikel

Wetter: Nächste Woche wird's heiss

Link zum Artikel

Ohrfeige für Bundesanwalt vom Bundesstrafgericht – Lauber ist im FIFA-Fall befangen

Link zum Artikel

40 Millionen Liter Trinkwasser verschwunden? Das Rätsel von Tägerig ist gelöst

Link zum Artikel

OMG – wir haben Knoblauch unser ganzes Leben lang falsch geschält

Link zum Artikel

Warum Donald Trump 2020 wiedergewählt wird – und warum nicht

Link zum Artikel

Ein 3-jähriges Mädchen zerstört eine Fliege – das macht dann 56'000 Franken

Link zum Artikel

«Kann man sich in einen guten Freund verlieben?»

Link zum Artikel

Facebook will eine digitale Weltwährung etablieren

Link zum Artikel

Federer vor Halle-Auftakt: «Rasen hat seine eigenen Regeln – vor allem für mich»

Link zum Artikel

We will always love you – vor 60 Jahren veröffentlichte Dolly ihre erste Single

Link zum Artikel

Fazit nach Frauenstreik: Hunderttausende Menschen protestierten für Gleichstellung

Link zum Artikel

«Er hat nicht unrecht» – das sagt Christoph Blocher zu SVP-Glarners Handy-Terror

Link zum Artikel

Du willst dein Handy sicherer machen? Dann solltest du diese 10 Regeln kennen

Link zum Artikel

FCB-Sportchef Streller tritt mit emotionalem SMS zurück: «Es bricht mir s’Herz»

Link zum Artikel

Trump hat sich im Persischen Golf verzockt

Link zum Artikel

5 Action-Heldinnen, die die Filmwelt ordentlich gerockt haben

Link zum Artikel

Preisgeld-Vergleich: So viel mehr kassieren Männer im Sport als Frauen

Link zum Artikel

14 Gründe, warum die Frauen heute streiken

Link zum Artikel

«Das stimmt einfach nicht» – Martullo-Blocher wird in der «Arena» vorgeführt

Link zum Artikel

Nach Handy-Terror: Betroffene Mutter rechnet mit SVP-Glarner ab – und wie

Link zum Artikel

Trump setzte Kopfgeld auf unschuldige Schwarze aus – jetzt melden sie sich zu Wort

Link zum Artikel

9 spannende Geisterstädte und ihre Geschichten

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

12
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
12Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Mr. Riös 15.12.2016 20:04
    Highlight Highlight Grumpy Gina lacht in letzter Zeit sehr viel. An was das wohl liegt...
  • PenPen 15.12.2016 13:13
    Highlight Highlight man stelle sich vor, die Dame wäre hässlich. Was für ein Hype.
  • fischbrot 15.12.2016 12:47
    Highlight Highlight Egal worum es geht, ich wähl IMMER grumpy Gina. Hach, Gina <3
  • JasCar 15.12.2016 12:34
    Highlight Highlight Man nehme die drei beliebtesten watsonianer, filme sie bei egal was, Hauptsache süsses/schelmisches Lächeln dabei... et voilà, wir watsonianerjünger sind happy ❤
    • Can 15.12.2016 14:11
      Highlight Highlight OMG, bin ich wirklich einer der drei beliebtesten watsoniar? 😍 😘 😍 😘 😍 😘 😍 😘 😍

      #MarryMeNow
    • peakposition 15.12.2016 14:40
      Highlight Highlight sorry Can...das war ein Typo!
  • pun 15.12.2016 11:21
    Highlight Highlight Ist diese "watsons machen im video internet-dinge" der nächste Schritt der Buzzfeedisierung und kommt sowas nun täglich raus?
  • sleepalot 15.12.2016 11:19
    Highlight Highlight lacht da gina schon wieder?!? 😏🤔😏😊
  • trio 15.12.2016 10:58
    Highlight Highlight Nicht schlecht, oder?
    • Can 15.12.2016 11:04
      Highlight Highlight Dito.
    • Can 15.12.2016 11:07
      Highlight Highlight Aha! Haha :)
    • trio 15.12.2016 11:25
      Highlight Highlight 😉

Rammstein holt eigenen Nazi-Skandal nach 21 Jahren wieder hervor und niemand weiss wieso

Depeche Mode trifft auf Rammstein und Leni Riefenstahl. So könnte man den Stil des 21 Jahre alten Rammstein-Musikvideos «Stripped» beschreiben.

Im Clip zu sehen sind Videosequenzen aus Leni Riefenstahls Film «Fest der Völker», ein Propagandafilm aus dem Jahr 1938, der propagandistisch die während des Nationalsozialismus in Berlin ausgetragenen Olympischen Spiele dokumentiert. Nur eine Woche lang war das Rammsteins Musikvideo 1998 auf «MTV» zu sehen, bevor es der Sender wegen Bedenken …

Artikel lesen
Link zum Artikel