Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

«ICARUS» – Anwärter auf das schönste Drohnenvideo 2017



Der knapp vier minütige Drohnenfilm «Icarus» hat seinen Namen aus der griechischen Mythologie. Icarus war der Sohn von Dädalus. Sohn und Vater, gefangen im Labyrinth des Minotaurus auf Kreta, erfinden Flügel, um sich aus ihrer misslichen Lage zu befreien. Doch Icarus, getrieben von Übermut, fliegt so hoch, dass die Hitze der Sonne seine Flügel zerstört und er ins Meer stürzt.   

Zurück in der Gegenwart, steigt die Drohne im Film «Icarus» zwar auch hoch, kommt aber auch wieder sicher unten an. Und die Bilder, die dabei entstanden sind, sind atemberaubend. Der Film, gedreht mit einer «Phantom 3 Pro», ist eine Hommage an die Welt und ihre facettenreichen und wundervollen Orte. Von den felsigen Klippen der Isle of Sky zu den mächtigen Dolomiten in Italien über die atemberaubenden Landschaften Islands bis zum Glockenturm in Russland – 2017 ist zwar noch jung, aber das könnte eines der schönsten Drohnenvideos des Jahres werden! (ohe)

 

Drohnen, Quadcopter und Co.

Hier holt die Polizei die abgestürzte Transportdrohne aus dem Zürichsee 

Link zum Artikel

Schweizer Airports sind machtlos gegen Drohnen – nicht so das WEF

Link zum Artikel

Wenn du nicht mindestens 5 Fragen richtig hast, darfst du deine Drohne nicht starten

Link zum Artikel

Diese Drohnen machen sich klein für Flug durch enge Spalten und Löcher

Link zum Artikel

7 Gründe, warum Drohnen die womöglich hilfreichste Technologie unserer Zeit sind

Link zum Artikel

In Holland sollen Adler und andere Raubvögel Terror-Anschläge verhindern

Link zum Artikel

Krieg der Drohnen: Disney erwägt Drohnen-Abwehr am kroatischen Filmset von «Star Wars Episode VIII»

Link zum Artikel

Quadcopter an der langen Leine: Zürcher Start-up sammelt 350'000 Dollar und schafft Crowdfunding-Ziel

Link zum Artikel

Mit Drohnen auf Verbrecherjagd: Schweizer Armee leiht Polizei und Grenzwache ihre unbemannten Fluggeräte – zum Ärger der Bevölkerung

Link zum Artikel

Kommt das Päckli bald mit der Drohne? Swiss und die Post lassen im Sommer neue Transportmittel steigen

Link zum Artikel

Sie wünschen sich eine Drohne zu Weihnachten? Lesen Sie das, sonst machen Sie sich schon beim Probeflug strafbar

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen
DANKE FÜR DIE ♥

Da du bis hierhin gescrollt hast, gehen wir davon aus, dass dir unser journalistisches Angebot gefällt. Wie du vielleicht weisst, haben wir uns kürzlich entschieden, bei watson keine Login-Pflicht einzuführen. Auch Bezahlschranken wird es bei uns keine geben. Wir möchten möglichst keine Hürden für den Zugang zu watson schaffen, weil wir glauben, es sollten sich in einer Demokratie alle jederzeit und einfach mit Informationen versorgen können. Falls du uns dennoch mit einem kleinen Betrag unterstützen willst, dann tu das doch hier.

Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen?

(Du wirst zu stripe.com umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)

Oder unterstütze uns mit deinem Wunschbetrag per Banküberweisung.

Nicht mehr anzeigen

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

1
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
1Kommentar anzeigen

Und nun, schnell: PICDUMP!

Artikel lesen
Link zum Artikel