DE | FR
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wer hätte gedacht, dass das funktioniert?

21.03.2017, 09:4321.03.2017, 11:19

Niemand würde jemals erwarten, dass man auf Sand skaten kann. Der Norweger Jørn Nyseth Ranum beweist mit seinem Kurzfilm «Northbound» das es möglich ist. Vom Tribeca Film Festival ausgezeichnet, zeigt der Skaterfilm die norwegischen Skater Karstein Kleppan, Henrik Lund, Hermann Stene und Didrick Galasso. Die Kulisse ist ein Strand der Lofoten in Norwegen, wo es bis zu minus 15 Grad werden kann. Die Profis lassen sich davon aber nicht beeindrucken und sorgen für die abwechslungsreiche Kombination von coolen Tricks und einer atemberaubenden Umgebung. 

Auch auf einem zugefrorenen Schweizer See kann man skaten ...

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Es sieht schlecht aus für den kleinen Pinguin – dann nimmt er das Schicksal in die Hände

Bei diesem Video ist Herzrasen garantiert. Schafft es der Pinguin zurück auf das nicht abgetrennte Eis? Wenn ja, wie?

Zur Story