Videos
Schweiz

Chef packt aus: Darum hat er den doppelten Lohn

Chefsache

«Logisch verdiene ich doppelt so viel wie er – das ist die Schafseckel-Zulage»

16.08.2019, 14:2317.08.2019, 11:41
Nico Franzoni
Folge mir
Corsin Manser
Folge mir
Mehr «Videos»

Unser Chefredaktor Maurice Thiriet sieht seine Position in Gefahr. Er befürchtet, dass sein bestes Pferd im Stall, Corsin Manser, ihm den Rang ablaufen könnte. Höchste Zeit für ein Mitarbeitergespräch!

Mehr vom Chef? Voilà:

Ich will da keinen Strassenbanden-Groove haben

Video: nico franzoni, lino haltinner, maurice thiriet

Wohlstandsverwahrlosung per se, diese Teilzeitarbeit

Video: watson/nico franzoni, maurice thiriet

Essen am Arbeitsplatz? Nicht bei diesem Chef

Video: watson/nico franzoni, maurice thiriet, viktoria weber

So sollst du dich im Büro kleiden

Video: watson/nico franzoni, jodok meier, maurice thiriet
DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und unseren Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet, um die Zahlung abzuschliessen.)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
twint icon
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.
Menschen mit dem perfekten Namen für ihren Job
1 / 29
Menschen mit dem perfekten Namen für ihren Job
Bild: imgur
Auf Facebook teilenAuf X teilen
Das könnte dich auch noch interessieren:
59 Kommentare
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 24 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
Die beliebtesten Kommentare
avatar
Glenn Quagmire
16.08.2019 14:26registriert Juli 2015
Wie viele Punkte macht der Chef im Huber Quiz?
2114
Melden
Zum Kommentar
avatar
Blake Kingston
16.08.2019 14:38registriert August 2015
Mit einen Wort, einfach nur „GENIAL“!! Hab mir fast ein 6 Pack antrainiert vor lachen.

Danke Watson 👌🏻😂
2039
Melden
Zum Kommentar
avatar
obi
16.08.2019 15:41team watson
Neue Brille, neuer Anzug, Gürtel, Schuhe - looking good, dude.
1012
Melden
Zum Kommentar
59
Wer den Motor aufheulen lässt, soll bezahlen: So blitzt der neue Lärm-Radar
Töfffahrerinnen und Autolenker aufgepasst: Die Studie zum nationalen Pilotprojekt zeigt, wie viele und welche Fahrzeuge der neuartige Lärmradar auf Schweizer Strassen blitzen würde.

In Gisikon LU wird die Bevölkerung nachts durch aufheulende Motoren gestört. In Rorschach SG ziehen einzelne Anwohner wegen des Lärms von der Hauptstrasse weg. Und in Frauenfeld TG nehmen Autoposer die Stadt in Beschlag. All diese Schlagzeilen fanden sich jüngst in den Zeitungen.

Zur Story