Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Mann will sich mit Drohne enthaaren! Wetten, das wird ein Trend?



Gestatten: David Freiheit. Herr Freiheit ist Kanadier und Familienvater. Eines Tages kommt er auf eine Idee, die nicht viele Familienväter überfällt: Er will sich seine Beine wachsen. Aber natürlich nicht einfach so, sondern mit seinem neuen Lieblingsspielzeug, einer Drohne. Und so sehen wir das komplexeste Enthaarungs-Experiment ever. 

Und weil's so schön ist: Vorher

Bild

bild: youtube/viva frei

Während

Bild

bild: youtube/viva frei

Nachher

Bild

bild: youtube/viva frei

DANKE FÜR DIE ♥
Würdest du gerne watson und Journalismus unterstützen? Mehr erfahren
(Du wirst umgeleitet um die Zahlung abzuschliessen)
5 CHF
15 CHF
25 CHF
Anderer
Oder unterstütze uns per Banküberweisung.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

Geld verlocht? Wir haben «Gotthard» gesehen, den teuersten Schweizer Film ever

In Locarno wurde der am heissesten erwartete Schweizer Film des Jahres am Abend vor dem Festival gezeigt. Drei Stunden lang.

In dem Film stecken jetzt also 5,73 Millionen unserer Gebühren. Deshalb sagt SRG-Generaldirektor Roger de Weck am Dienstagabend auf der Piazza Grande auch: «Liebe Gebührenzahlerinnen und Gebührenzahler, das ist Ihr Film! Sie haben den finanziert!»

Insgesamt kostet «Gotthard», eine Co-Produktion der Schweiz mit Deutschland und Österreich, 11 Millionen Franken. Damit ist der Zweiteiler oder Dreistünder (halt, nein, man muss jetzt «Miniserie» dazu sagen) der teuerste Schweizer Film aller …

Artikel lesen
Link zum Artikel