Videos
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

World of watson

Knackeboul schiesst gegen Einheitsbrei im Radio – und nennt 11 Schweizer Alternativen



abspielen

Realisation: Knackeboul, Mathieu Gilliand. Video: watson.ch

Immer dasselbe im Schweizer Radio – das muss doch nicht sein! Das ist Knacks Liste der 11 12 Schweizer Musiker, die eigentlich auf allen grossen Radiostationen in der Heavy Rotation laufen sollten:

1. Evelinn Trouble

2. Jas Crw

3. Domi Chansorn

4. Moskito

5. Wolfman

6. Fai Baba

7. Pablo Nouvelle

8. Lapcat

9. Lipka

10. Bonaparte

11. DJ Bobo

12. Und vor lauter Einspielen bei «world of watson» hätten wir fast vergessen: Chlyklass (mit bestem Dank an User «TheRabbit» für seinen Kommentar:)

Welche Schweizer Musiker sollten sonst noch viel häufiger im Radio laufen? Und welches Thema wünschst du dir für die nächste Sendung? Sag es uns im Kommentar.

Das könnte dich auch noch interessieren:

Abonniere unseren Newsletter

21
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
21Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • splatter 28.05.2015 03:02
    Highlight Highlight nicht schlecht, die liste:
    meine liebsten schweizer bands:
    blind butcher (lu)
    disco doom
    roamer (so)
    hanreti
    huck finn
  • Habejita 27.05.2015 08:36
    Highlight Highlight thema?! fitnesswahn, kraftbude, aussehen, schönheit all das... das wär bestimmt cool....😂 dangge
  • Mia_san_mia 26.05.2015 23:12
    Highlight Highlight Der Track ist übrigens sehr geil 😄
  • time_saver 26.05.2015 22:52
    Highlight Highlight hmm, das war ja ein gspässiges worldof watson.... ein Thema und fertig? und nicht einmal mal gelacht... schade... und knackelorette fehlte ebenfalls
    • Mia_san_mia 26.05.2015 23:03
      Highlight Highlight Zum Glück ohne Knackelorette, das nervt langsam...
  • dtk 26.05.2015 22:47
    Highlight Highlight find ich 2 super CH-Bands: 7 Dollar Taxi und Mighty Bones
  • NorwegianStig 26.05.2015 22:40
    Highlight Highlight Doris Leuthard, mit ihrem achso CO2-neutralen Tesla Elektroauto.
    Danke Knack ;)
  • Fly Boy Tschoko 26.05.2015 20:37
    Highlight Highlight Vreni Schneider, die Nicki Minaj der Schweiz.
  • BilboBeutlin 26.05.2015 17:15
    Highlight Highlight Kraftklub, Hilltop Hoods, etc etc etc
  • Simone M. 26.05.2015 14:48
    Highlight Highlight Vor allen andern: Legendary Lightness.
  • Viktor mit K 26.05.2015 14:16
    Highlight Highlight Srf3 sollte sich mal ein Beispiel an Couleur3 nehmen.. Es gehören ja Beide zu der SRG..
    Also weshalb ist das in der Deutschschweiz nicht möglich.. ?!?!
  • Alphonse 26.05.2015 13:57
    Highlight Highlight THE JACKETS: http://www.thejackets.ch/ und Julie Fm isch immer guet: http://www.music-fiction.com/#musicandfiction
  • obi 26.05.2015 13:45
    Highlight Highlight Haha. Napalm Death T-shirt.
  • Humbi42 26.05.2015 13:02
    Highlight Highlight Rival kings!!
  • crazyfuffi 26.05.2015 13:01
    Highlight Highlight efm durfte/wollte er wohl nicht nennen.
    Wären definitiv erwähnenswert.
  • knightNEINer 26.05.2015 12:49
    Highlight Highlight Level Up <3
  • WC-Entchen 26.05.2015 11:58
    Highlight Highlight Thema Bünzlis!
    Das fändi sauglatt, mollmoll das wär doch läss...
  • TheRabbit 26.05.2015 11:32
    Highlight Highlight Wells zu dem Lied ke Hyperlink gha het ;)
    Play Icon
    • Philipp Meier (2) 26.05.2015 21:57
      Highlight Highlight super! haben den link ergänzt:)
  • Laurent 26.05.2015 11:26
    Highlight Highlight gds.fm <3
    • Resi 26.05.2015 11:29
      Highlight Highlight Nome!

World of watson

«Scheiss auf deine Gruppe!» – Was wir all den Corona-Idioten sagen wollen

Sorry, aber nicht sorry: In Zeiten wie diesen müssen wir Klartext sprechen. Auch wenn der Ton nicht allen gefällt.

Artikel lesen
Link zum Artikel