Wetter
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Winter im Sommer – 31 verrückte Bilder und Videos des gestrigen Hagelsturms 



Am Mittwochabend zog ein Unwetter über Teile der Kantone Aargau und Zürich sowie über die Ostschweiz.

Das Wetterspektakel hinterliess nicht nur Schäden und bleibende Eindrücke, sondern auch einige spektakuläre Bilder und Videos. Hier ein kleines Best-of: 

In Baden wütete der Hagelsturm besonders heftig

Image

bild: philipp zimmermann

Winterliche Szenen im Feierabendverkehr

Image

bild: philipp zimmermann

Von diesen Körnern ...

Image

bild: leserreporter

... will man lieber nicht getroffen werden

Bild von User SJ-California

bild: leserreporter

Ausser man trägt natürlich einen Helm

Der Coop in der Bahnhofsunterführung wurde von den Wassermassen überrascht

Image

bild: leserreporter

Glücklich schätzen durfte sich, wer Hochwasserhosen anhatte

Image

bild: leserreporter

Image

bild: leserreporter

Mit trockenen Füssen kam wohl kaum einer nach Hause

Image

bild: leserreporter

Bei einem Bahnübergang steckte ein Mini fest

Image

bild: leserreporter

Mit vereinten Kräften ...

Image

bild: leserreporter

... konnte der Wagen aus seiner misslichen Lage befreit werden

Image

bild: leserreporter

Nur mühsam bewegte sich auch dieses Auto fort

Image

bild: leserreporter

Das aussergewöhnliche Wetter war natürlich ein gefundenes Fressen für alle Instagrammer 

Für rund eine Stunde wagte sich in Baden kaum einer auf die Strasse

A post shared by Jeanette Frischherz (@jfo53) on

Hagelsturm vs. Spaghettiplausch 1:0

Bild von User Colume

bild: leserreporter

War aber auch ein zäher Gegner

A post shared by Su (@suse_wonderland) on

An einen Apéro war auch in dieser Gartenbeiz nicht zu denken

Eiswürfelgrosse Hagelkörner hüllten zahlreiche Gärten in winterliches Weiss

Image

bild: leserreporter

Hinzu kamen grosse Wassermassen

Strassen verwandelten sich in Flüsse

Land unter in Niederweningen

Image

bild: leserreporter

Und wie!

Image

bild: leserreporter

Innerhalb von einer halben Stunde gab es in Ehrendingen 53 Millimeter Regen und insgesamt über 70 Millimeter. Das sind zwei Drittel der Menge, die sonst im gesamten Mai fällt.

In Garagen und Kellern sammelte sich Wasser an

Am Flughafen Zürich ging während 30 Minuten gar nichts mehr

Spektakuläre Aufnahmen vom Bodensee

Auch der Kanton Solothurn wurde nicht verschont

Image

bild: leserreporter

Und heute ist bereits wieder Flipflop-Wetter, bis dann am Abend ein neuer Sturm aufzieht. Irgendwie verrückt, nicht?

A post shared by Jasmin Gasser (@jasmezia) on

(cma)

Apropos Wetterspektakel: Könnt ihr euch noch an Burglind erinnern?

Das könnte dich auch interessieren:

Per Rohrpost auf den Friedhof – wie die Wiener ihr Leichenproblem «begraben» wollten

Link to Article

Solidarität mit «Gilets Jaunes»: Wenn Linke das Wutbürgertum «umarmen»

Link to Article

Brexit – diese unbarmherzigen Cartoons bringen das Chaos auf den Punkt

Link to Article

Vergiss Partys, Speed-Dating und Tinder: Bei Glühwein lernt man sich kennen!

Link to Article

Wie Bush senior sich den Broccoli vom Halse hielt

Link to Article

Das tun die Kantone im Kampf gegen den Terrorismus

Link to Article

Fahrplanwechsel und 7 weitere Dinge, die nur uns Schweizer ernsthaft beschäftigen

Link to Article

Ein Bild, viel zu schade fürs Archiv: So reiste die Fussball-Nati vor über 20 Jahren

Link to Article

Mit diesem einfachen Trick kannst du günstiger auf ausländischen Webseiten einkaufen

Link to Article

Danach suchen Schweizer und Schweizerinnen auf Pornhub am meisten

Link to Article

In diesem Land wohnt nur ein einziger Schweizer. Wir haben mit ihm gesprochen

Link to Article

«14 Uhr: Claras Haut ist rot»: Kitas informieren Eltern neu per Liveticker über ihre Kids

Link to Article

Selbst Trump spricht nun von einem Impeachment

Link to Article

«Hi-Tech-Roboter» in russischer Fernsehshow entpuppt sich als verkleideter Mensch

Link to Article

Tumblrs neuer Pornofilter ist ein riesiger Fail – wie diese 19 Tweets beweisen

Link to Article
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

Themen
3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen

Der Himmel brennt: So schön war der Morgen in der Schweiz

So lässt es sich leicht aufstehen: Der Himmel über der Schweiz war heute Morgen wunderschön rot. Natürlich gibt's auch eine passende Bauernregel dazu: «Morgenrot, schlecht Wetter droht.» Das scheint sich momentan noch nicht zu bewahrheiten, denn gemäss SRF sorgt ein starker Föhn für angenehme Temperaturen. Doch nun zu den Fotos:

(jaw)

Artikel lesen
Link to Article