Whats on
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Wir sagen jetzt einfach mal: Wow! Der neue Bond-Trailer verspricht viel

Vor lauter Sommerfrische hatten wir schon fast vergessen, dass auch in der kalten Jahreszeit was Schönes auf uns wartet: «Spectre», der neue Bond mit Daniel Craig, Christoph Waltz als Bösewicht, viel Technik als Technik und Léa Seydoux und Monica Bellucci als sehr schönen Schönheiten. Aber seht selbst, der neue Trailer sieht enorm gut aus: 

(sme)



Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

3
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
3Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • Nicosinho 22.07.2015 18:19
    Highlight Highlight wieder mal ne Szene in der Schweiz wäre toll ;)
    2 0 Melden
  • Tobi-wan 22.07.2015 14:25
    Highlight Highlight Ich freue mich schon lange auf den Bond. Vor allem wegen Christoph Waltz. Genialer Schauspieler und wie gemacht für einen Bösewicht in einem Bond Film.
    Das könnte echt mal wieder ein richtig richtig guter Bond werden.
    5 0 Melden
    • Kyle C. 22.07.2015 15:02
      Highlight Highlight Für meinen Geschmack ist der (tolle) Waltz eben fast zu sehr gemacht für diese Rolle...Der Fiesling steht ihm einfach zu sehr und es riecht für mich etwas nach Selbstkopie seiner früheren Bösewichtrollen. Aber mal sehen....
      1 2 Melden

Mond-Nazis waren gestern – hier kommen die SPLATTER-SCHWEIZER!

Jubelt! Die Macher von «Iron Sky» mischen bei einem Heidi-Splatter-Movie mit. Ja, ihr habt richtig gelesen: Heidi ist böse. Sehr, sehr böse. 

Wer mag sich an «Iron Sky» erinnern? 

Genau. Jener grossartige Film aus Finnland, in dem es um eine Nazi-Kolonie auf dem Mond geht und deren Expansionspläne Richtung Erde. Mit kleinem Budget präsentierten die Filmemacher ein detailreiches, perfekt stilisiertes Sci-Fi-Stück, dem Kultstatus auf Ewigkeit garantiert ist. Geil. 

Ebenfalls interessant an «Iron Sky» war, dass der Film komplett durch Crowdfunding finanziert wurde. Mit kultigem Online-Marketing schuf man bereits während der …

Artikel lesen
Link to Article