Wirtschaft
Wir verwenden Cookies und Analysetools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internetseite zu verbessern und passende Werbung von watson und unseren Werbepartnern anzuzeigen. Weitere Infos findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

In eigener Sache: Erneuter Traffic-Rekord bei watson (Danke, liebe User! 😍)



Eigenlob stinkt? Wenn das so wäre, dann käme hier keiner mehr ins Büro, weil wir schon wieder einen Traffic-Rekord vermelden dürfen. Und wir lassen euch gerne an unserer Freude teilhaben (ihr seid schliesslich auch dafür verantwortlich).

watson hat mehr User als je zuvor – Tendenz steigend.

BildBild

Mit 2,44 Millionen Unique Clients und und 15,7 Millionen Besuchen konnten wir im Juli 2019 einen grossen Wachstumsschritt in Sachen Reichweite machen, wie aus der Publikation der NET-Metrix-Audit-Zahlen hervorgeht. Gegenüber den Vorjahreswerten bedeutet das ein Plus von 45 Prozent bei den Unique Clients. Visits hatten wir schon mehr als im Juli, aber es waren ja auch Sommerferien...

Michael Wanner, watson-Geschäftsführer, meint dazu: «Dass wir mitten in den Sommerferien solche Rekordwerte erreichen, zeigt, dass wir mit dem watson-Programm journalistisch auf dem richtigen Weg sind und unsere Marke bei einem ständig wachsenden Publikum die erste Wahl für News und Unterhaltung ist.»

Wir möchten uns herzlich für deine Treue bedanken und hoffen, dich auch in Zukunft zu unseren Usern zählen zu dürfen.

Und jetzt du: Was können wir besser machen? Was wünschst du dir von uns? Schreib uns in der Kommentarspalte!

(Kannst auch über uns fluchen, so wie hier)

abspielen

Video: watson/Emily Engkent

Wieso wir alle am Arbeitsplatz (ein bisschen) unzufrieden sind – in 9 lustigen Grafiken

Link zum Artikel

Diese 16 Bilder zeigen, wie blöd unsere Gesellschaft doch manchmal ist

Link zum Artikel

7 kultige Webseiten aus unserer Jugend, die es (leider) nicht mehr gibt

Link zum Artikel

Was unser Leben am besten beschreibt? Diese 17 Plattencover-Memes!

Link zum Artikel

19 Making-of-Momente, die deinen Lieblingsfilm von einer ganz neuen Seite zeigen

Link zum Artikel

10 Dinge, die kein Schweizer Tourist je gesagt hat

Link zum Artikel

Design-Porn! 17 Erfindungen, die wir in unserem Leben brauchen. SOFORT!

Link zum Artikel

13 Dinge, die du nur kennst, wenn du KEINEN grünen Daumen hast

Link zum Artikel

Fahrplanwechsel und 7 weitere Dinge, die nur uns Schweizer ernsthaft beschäftigen

Link zum Artikel

Trump ist fettleibig – 10 Sportarten, in denen er abnehmen UND brillieren könnte 🙈

Link zum Artikel

Wenn du diese 18 Dinge machst, bist du – entschuldige die Wortwahl! – ein Vollidiot

Link zum Artikel

Die 5 ungeschriebenen Regeln des öffentlichen Verkehrs

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

9 Erweiterungen, die unsere Lieblings-Apps um einiges besser machen würden

Link zum Artikel

Diese 26 lustigen Design-Fails lenken von deinen eigenen Fehlern ab (juhu!)

Link zum Artikel

Wie Nicht-Studenten Studenten sehen – und wie es wirklich ist

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

8 Ratgeber, mit denen wir unser Leben wesentlich besser im Griff hätten

Link zum Artikel

8 Dinge, die dein Chef nur tut, wenn er Satan persönlich ist

Link zum Artikel

Für alle Zyniker: Wenn diese 11 «inspirierenden» Zitate realistisch wären ...

Link zum Artikel

Wie es aussähe, wenn Priester und 5 weitere zukunftssichere Jobs automatisiert würden 😄

Link zum Artikel

15 Styles, die Ende 90er und Anfang 2000er der Shit waren

präsentiert vonMarkenlogo
Link zum Artikel

Du musst dich neu bewerben? Dann mach's wie diese Alltagsgegenstände!

Link zum Artikel

Das Scheiterlispiel und 9 weitere Spiele für brexquisite Unterhaltung

Link zum Artikel

7 Emoji-Typen, die uns alle auf ihre eigene Art nerven

Link zum Artikel

7 Spiele, die unsere Kinder besser auf die Erwachsenenwelt vorbereiten würden

Link zum Artikel

Wie ein Bewerbungsgespräch für eine Beziehung aussehen würde – in 9 Punkten

Link zum Artikel

Diese 11 gelöschten Film-Szenen hätten wir gerne auf der Leinwand gesehen

Link zum Artikel

Senioren, zahlt es den Enkeltrickbetrügern heim! So bringst du die Jungen um ihr Geld

Link zum Artikel

8 Situationen rund ums Bezahlen, die wir alle kennen

Link zum Artikel

Schlussmachen im Social-Media-Zeitalter? Wir hätten da noch ein paar Ideen ...

Link zum Artikel

5 Ausbruchsversuche, die so schlecht sind, dass sie (fast) geklappt haben

Link zum Artikel
Alle Artikel anzeigen

Abonniere unseren Newsletter

144
Bubble Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 48 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
144Alle Kommentare anzeigen
    Alle Leser-Kommentare
  • PrinzVince 17.08.2019 11:31
    Highlight Highlight Bitte recycelt nicht ständig eure Titel und lasst die Emojis weg.
  • who cares? 17.08.2019 11:26
    Highlight Highlight Kritische Kommentare sollten vermehrt aufgeschaltet werde. Wenn ihr einen Artikel mit Clickbait-Titel postet z.B. "Darum..." "- aus diesem Grund" und dann keinen Grund angebt, dann müsst ihr euch nicht wundern, wenn es die User ansprechen.
  • cuca 17.08.2019 07:24
    Highlight Highlight Literature Tipps
  • Best summerhit ever 17.08.2019 06:18
    Highlight Highlight Zuerst einmal herzliche Gratulation an watson.ch. Ihr hebt Euch wohltuend von anderen Newsportalen ab. Mir gefallen hier vor allem Anekdoteles, Unvergessen, Emily National, Camille Federal, Cute News und das Huber-Quiz. Bitte weiter so und wenn möglich mehr davon und noch mehr Hintergrundberichte.
    • Camillemarlene 17.08.2019 11:52
      Highlight Highlight Merci! 🙂 Ist notiert.
  • DerRaucher 16.08.2019 19:44
    Highlight Highlight Mehr seriöse Artikel, und kein Copy und Past.. manchmal findet man auf der Startseite echt zu viel "Spaß-Artikel" oder welche, die eigentlich nur aus Tweets anderer Leute bestehen. Finde da gehen die richtigen News teilweise unter. Ansonsten schon seit mittlerweile 3 oder 4 Jahren sehr zufrieden.
  • P. Silie 16.08.2019 19:36
    Highlight Highlight Gratulation liebes Watson Team! Qualitativ sehr gut gemacht, angefangen bei den Stories, dem Webauftritt und dem Zulassen einer kritischen Kommentarspalte!

    Kleine Anregung: Ich würde mich über Pro/Contra bei gewissen Themen freuen. So haben Herr Löpfe mit Herr XY (sorry leider Namen vergessen) bei einigen Artikeln Pro/Contra ihre persönlichen Meinungen gut mit eingebracht um ein besseres Gesamtbild aufzuzeigen. Jede Medaille hat zwei Seiten.. :)

    Anyway congratulations!
  • xoxo_miro 16.08.2019 15:47
    Highlight Highlight mehr artikel mit "tiefe" und guten recherchen! ihr macht das ja jetzt schon, einfach mehr davon bitte! 😁
  • Normi 16.08.2019 15:07
    Highlight Highlight Ha dänn seid ihr ja Mainstream 🤣🤣🤣😆😂
  • thatstheshit 16.08.2019 14:17
    Highlight Highlight Bitte die Klums und Zeidlers dem 20min überlassen, merci!
  • Th. Dörnbach 16.08.2019 13:38
    Highlight Highlight Weniger Qualität - mehr Traffic.
  • Cédric Wermutstropfen 16.08.2019 13:34
    Highlight Highlight Nur noch Turbo Jens; den Rest könnte man einstampfen.
  • BoJack Horseman 16.08.2019 13:06
    Highlight Highlight Unbedingt mehr Sportler Instagram Highlights (dh Bikini und Sixpack) auf die Frontseite plastern... Uniques-Stat to the moon!!!!
  • Öpfelmues 16.08.2019 12:23
    Highlight Highlight lina 4 weindoch!
  • D(r)ummer 16.08.2019 11:55
    Highlight Highlight Eine Nachrichten-Timeline wäre es...
  • SeboZh 16.08.2019 11:23
    Highlight Highlight In letzter Zeit sehe ich sehr viele Schreibfehler, fehlende Worte etc.
    Die Texte vor Veröffentlichung nochmals gegenlesen lassen würde sicher nicht schaden.
    • Banana-Miez 16.08.2019 23:41
      Highlight Highlight Stime tsu!
    • redeye70 17.08.2019 05:37
      Highlight Highlight Ist mir auch aufgefallen aber bei weitem noch nicht auf 20min-Niveau.
    • SeboZh 17.08.2019 12:21
      Highlight Highlight Definitiv nicht auf 20min niveau. Im allgemeinen sehr gut, nur ein wenig hat es nachgelassen oder fällt mir zumindest vermehrt auf
  • zazzago 16.08.2019 10:30
    Highlight Highlight Wieder wöchentlich einen Artikel von Tom Felber. Gerne auch ausführliche Berichte und nicht nur Auflistungen.
  • Vesparianer 16.08.2019 08:38
    Highlight Highlight Ganz vergessen: Eine Sparte, die für Huber gesperrt ist und aber das Wissen für die Quiz zumindest ansatzweise aufgearbeitet werden kann :)
  • Vesparianer 16.08.2019 08:07
    Highlight Highlight Erstmals Gratulation zu diesem guten Resultat :-)
    Bin super zufrieden mit euch, doch wünsche ich...

    - auch mehr Artikel mit Tiefe
    - Hintergrundberichte à la Charles Manson-Bericht letzthin oder "die grössten Krisengebiete" vom Dani Huber
    - weniger Social Media-Tralala
    - mehr Gifs :)
    - mehr Quiz (!!!)
    - Bewertungen wären easy
    - Aktuelles z.B. Daily News Ticker, wo man mittels thumbs up/down die News bewerten kann

    Eine Portrait-Serie über "Exotisches" wo bspw. Bobby Lee vorgestellt wird oder der beste Cricket-Spieler der Schweiz.

    Und ja, die Spass-Ecke soll auf keinen Fall darunter leiden :)
  • Tobias W. 16.08.2019 07:57
    Highlight Highlight Danke für die vielen guten Reportagen!
    Danke für Quiz und Unterhaltung, welche auch Leuten mit Bildung und Intelligenz Spass bereiten.

    - ClickBait ist NoGo !!
    - Herz/Blitz sollte man sich umentscheiden dürfen.
    - Propaganda nervt.
  • daniserio87 16.08.2019 07:39
    Highlight Highlight Für mich (nach anfänglichen Bedenken) inzwischen nebst SRF klar die beste News-App. Daher ist dieser Rekord nicht verwunderlich. Congrats
    • Barracuda 16.08.2019 08:53
      Highlight Highlight News App auf Augenhöhe mit SRF? 🧐
    • daniserio87 16.08.2019 12:43
      Highlight Highlight Ich meine rein bezüglich der technischen Umsetzung. Sonst SRF klar mein Favorit, da stets (oder meist) sehrsachlich.
  • Alphabetagammaomega 16.08.2019 07:22
    Highlight Highlight Kaum hab ich mich registriert und Kommentare geschrieben, kommt ihr und verkündet einen Rekord 😊
  • THEOne 16.08.2019 07:04
    Highlight Highlight muss jetu auch mal lob geben. ihr seit echt klasse. auch die kommentarbattles sind geil. ich mag euch mehr sehr als z.b. 20min.
    nur noch eine bitte mit zucker und rahm obendrauf: unterlasst diese glückspostmistassiartikel. oder macht ne kategorie z.b. "für rtl zuschauer" oder "pöbel" oder " dinge di keinen intressiert".
  • Bav 16.08.2019 06:58
    Highlight Highlight Bitte eine Funktion mit der man alle Bachelor Artikel wegmachen kann.
  • Hüendli 16.08.2019 00:52
    Highlight Highlight Also, das meiste wurde bereits gesagt, aber viel hilft hoffentlich viel 😉
    - Headlines sind für die wichtigsten Infos da, nicht zur Klickgenerierung!
    - Mehr Journalismus à la Simone, Anna, Huber, William oder früher Rafaela, weniger eiligst Zusammengeflicktes.
    - Fehlermelde-Button
    - Unblitzen/-herzen
    - Kommentare: Adrian Eng bemüht sich ja nach Kräften wie wir wissen. Wie wäre es mit Abhilfe durch aut. Freischaltung bei hoher Herzquote? In diesem Zusammenhang kommt mir die nachträgl. Löschung auch komisch rein. Entweder entspricht ein Kommentar bei der Freischaltung den Regeln oder eben nicht.
    • Demo78 16.08.2019 20:14
      Highlight Highlight Ich bin auch zwingend für Fehler Buttons, gerade im aviatischen Bereichen kopiert Ihr zu oft falschen Bockmist😬 Polizeimeldungen die man nicht kommentieren kann, könnt Ihr wieder streichen, Watson lebt von der Interaktivität🤷🏻‍♂️
  • Wideblitz 16.08.2019 00:35
    Highlight Highlight Mehr zum Thema Velo!
  • Hüendli 16.08.2019 00:33
    Highlight Highlight Zuerst mal herzliche Gratulation! Ihr wurdet ja von Anfang an und spätestens nach Hansis Abgang totgesagt, seid aber nach über fünf Jahren immer noch hier, stärker als je zuvor – Chapeau! Und an dieser Stelle muss es auch mal gesagt sein, dass der Dank auch Familie Wanner gebührt für den langen Atem und die lange Leine 👍
    Als Leser der ersten Stunde sage ich also grundsätzlich 'weiter so', habe aber doch noch ein paar Wünsche, die aufgrund des Zeichenlimits in einen neuen Kommentar müssen (das wäre also schon mal der Erste – vierstellig dürfte es schon sein 😬).
  • Ironiemand 16.08.2019 00:19
    Highlight Highlight Bitte keine Emojis im Titel! Oder bin ich die einzige Person, die sich daran stört? 🤔
    • Wideblitz 16.08.2019 00:33
      Highlight Highlight 🙋‍♂️😉
    • esmereldat 16.08.2019 08:43
      Highlight Highlight Find ich auch 🤦
  • Mr. Malik 16.08.2019 00:17
    Highlight Highlight Nur noch 1x Herzchen/Blitz pro Person...
    Es ist immer noch locker möglich, beliebig viele Votes abzugeben.
    Das merkt man ja auch oft bei kontroversen Themen..
    Könnte man umgehen, indem man nur noch eingeloggte User voten lässt.
    Aber sieht dann halt nicht mehr so toll aus, weil weniger Votes..(lieber fake- als keine Votes, oder? ;) )
  • Friedhofsgärtner 16.08.2019 00:11
    Highlight Highlight Weniger amerikanische News, dafür mehr Lokalreportagen aus der Schweiz;

    Mehr Regionalpolitik;

    Weniger Twitter;

    Mehr Afrika als Apple;

    Weniger Journalismus der sich Narrativen fügt, sondern analysiert und hinterfragt;
  • Barracuda 15.08.2019 23:43
    Highlight Highlight Ich glaube noch nie waren sich die Leser so einig. Leider widerspricht das Meiste den Zielen von watson 😉
  • Kramer 15.08.2019 23:12
    Highlight Highlight Ist das Watson Schweiz oder zusammen mit Deutschland?
    Anyway, Gratulation 🎈🎊🍾
    • Patrick Toggweiler 16.08.2019 08:13
      Highlight Highlight Nö. Das sind nur wir in der Schweiz.
  • stevemosi 15.08.2019 22:44
    Highlight Highlight ... Und ich hätte gerne wier angezeigt im konto wieviele Beiträge ich schon gelesen habe, so wie früher. Jetzt steht nur noch kommenziert und %satz der artikel. Kein bock zu rechnen🤷‍♂️
  • stevemosi 15.08.2019 22:42
    Highlight Highlight Ich finde euch News- aber auch Unterhaltungstechnisch mittlerweile um einiges besser als 20min oder Blick. Vorallem weil nicht nur Massenbeiträge zu lesen sind, sondern auch eigens recherchierte oder zumindest zusammengestellte Beiträge. Sprich nicht nur weiterleitung von Beiträgen von grossen Agenturen (z. B AP). Auch der unterhaltungs/boulevard bereich erfüllt seinen Zweck. Was ich gerne noch mehr hätte sind invesgative Beiträge, bei denen auch mal mehr Zeit investiert wird. Etwa so wie Löpfe immer Trump fertig macht, aber ein bisschen differenzierter, er sollte mal den Feldzug reduzieren
  • geissenpetrov 15.08.2019 22:38
    Highlight Highlight Es ist bekannt, dass bei einzelnen Themen die Blitze/Herzen manipuliert werden. Das sollte man möglichst rasch korrigieren.

    Ich habe mal einen Test gemacht, wo ich einem Kommentar, via Tor-Netzwerk, 300 Blitze gab. Mögliche Varianten dies zu unterbinden wären:
    - massenhafte/regelmässige Up and Downvotes unter demselben Kommentar, die aus dem Ausland stammen, blockieren.
    - Nur registrierte Benutzer dürfen Voten.
    Ggf. gibt es auch andere Tools.
    • Mr. Malik 16.08.2019 09:43
      Highlight Highlight Meine Rede.. hatte sogar vor Jahren mal eime Antwort von Watson, sie würden daran arbeiten...aber ich glaube Watson nimmt das zu wenig ernst..
      Ich bin der Meinung, dass das ernsthaften Schaden verursachen kann (Community, Glaubwürdigkeit, Respekt gegenüber den Usern) vor allem wenn man sich so "community-driven" geben möchte.
      Ein paar Dutzend Herzchen unter trolligen oder sonst toxischen Beiträgen und schon vergeht einem die Lust sich zu beteiligen.
      Wenn ein einzelner rechter Troll mit ein paar Minuten Zeitaufwand die Stimmung einer ganzen Diskussion kippen kann, finde ich das bedenklich.
    • P. Silie 16.08.2019 21:39
      Highlight Highlight @ Geissenpetrov: Na jetzt weiss ich wenigstens woher ich meine Blitze herbekomme :)
    • dickmo 16.08.2019 23:11
      Highlight Highlight @Mr. Malik: Es wird demnächst nur noch eingeloggt möglich sein, zu herzen und zu blitzen. Das sollte ein wenig Abhilfe verschaffen. Danach schauen wir weiter.
    Weitere Antworten anzeigen
  • fools garden 15.08.2019 22:25
    Highlight Highlight Im Großen und Ganzen bräuchten wir ne ganze Menge mehr Allgemeinwissen, um endlich gegen den Huber zu bestehn😉
    • Grossmaul 15.08.2019 23:47
      Highlight Highlight Ich brauche die wöchentliche Demütigung... sonst halte ich mich für superschlau, 😣
    • P. Silie 16.08.2019 21:42
      Highlight Highlight Naja, bei jeder Antwort 'isch es de Viorel Moldovan gsi' sagen... einmal hauts sicher hin 😉
  • Evan 15.08.2019 22:06
    Highlight Highlight Das absolute nonplusultra wäre es für mich, wenn man Themen ausblenden könnte, die einen nicht interessieren.
  • dmf 15.08.2019 21:36
    Highlight Highlight Mehr franzonihemmiga🤘
  • -xoop- 15.08.2019 21:36
    Highlight Highlight Seit ihr sicher dass Intelligent Tracking Prevention (ITP) von Apple nicht die Statistiken versüsst hat?
    • PeteZahad 17.08.2019 12:02
      Highlight Highlight Die Unique User sind sowieso immer nur eine Annäherung. Die Zahlen sind mit Vorsicht zu geniessen erlauben in erster Linie einen Vergleich mit anderen Portalen wenn die Daten wie hier von Drittfirma identisch erhoben wurden. Ist etwa das selbe wie mit der Reichweite (Anzahl Leser, nicht Auflage) bei klassischen Printmedien. Aus meiner Sicht sind die unique Users auch nur sehr bedingt aussagekräftig wenn man diese mit den Vorjahren vergleicht (eben wegen neuen Technologien, die die Herkunft des Users verschleiern) - wie gesagt eher ein Wert zum aktuellen Quervergleich mit anderen Plattformen.
  • Freilos 15.08.2019 21:31
    Highlight Highlight Im Sport ist irgendwie nur Eishockey Top Vertreten, auch mit Hintergrundstories (durch Zaugg und Bürgler, es wäre schön gäbe es noch jemanden für andere Sportarten!
    • fools garden 15.08.2019 22:22
      Highlight Highlight Was gibt es denn sonst noch so für Sportarten?😜
    • lilie 16.08.2019 12:24
      Highlight Highlight @Freilos: Ich finde eigentlich eher, dass es zu fussballlastig ist. 🤔🤷‍♀️
  • Miikee 15.08.2019 21:23
    Highlight Highlight - Herz/Blitz ändern können (Wenn man sich verklickt oder durch ein gutes Argument umgestimmt wird)
    - Communitybereich, wo wir Kommentieren können ohne Freischalten der Kommentare (Forum, Private Nachricht, ..)
    - Keine Pop-ups, dann würd ich auch die Werbung nicht unterdrücken
    - Freiwillige Community Helfer die helfen Kommentare freizuschalten
    - Weniger Influenzer, mehr Stories über Wissenwertes, Forschung, Studien, Geschichte usw.
    - Mehr Emily National, mehr Chefsache
    - Weniger Trump, mehr CH-Politik (Oder zumindest ein Trump-Regler [Jeden Tweet] - - - - - - [Wenn er den Roten Knopf drückt]
    • Barracuda 15.08.2019 23:33
      Highlight Highlight Perfekt auf den Punkt gebracht. Leider haben aber Klicks Priorität.
    • daniserio87 16.08.2019 07:41
      Highlight Highlight 5 haben sich verklickt
  • acki_ 15.08.2019 21:15
    Highlight Highlight Erst mal Gratulation! 🤩

    Und wenn man schon mal darf:
    - Mehr Artikel mit Tiefe
    - Weniger Influencer und (Möchtegern-)Sternchen
    - Mehr generelle Wissenschaft, Natur, Gesellschaftswissenschaften, Psychologie, Gaming
    - Mehr Underground und Einzigartiges (So Südafrika Cup, einzige Menschen, Frauen der Geschichte, etc.)
    - Weniger Clickbait
    - Artikelbewertung à la BZ (War das lesenswert? - liefert Euch auch bessere Rückmeldung als Verweildauer und Klicks)
    - Bugs in Mobile-/Responsiveversion flicken (Für Infos gerne Mail auf acki@cubetech.ch)

    Generell - jammern auf hohem Niveau. Weiter so.
    • Patrick Toggweiler 16.08.2019 11:28
      Highlight Highlight Ich leite deine Email der IT weiter.
  • Scooby doo 15.08.2019 20:47
    Highlight Highlight Weniger über sogenannte Influenzer berichten ,dann seid ihr TOP!!!
  • Steibocktschingg 15.08.2019 20:43
    Highlight Highlight Mehr Wissenschaft, Technik, längere Reportagen wie die von William Stern über Köppel, Formate wie Anekdoteles, Frauen in der Geschichte und dazwischen die News nicht vergessen, das fände ich gut.

    Oder, etwas blöd gesagt: Ein bisschen eine "Republik light", einfach mit etwas mehr Wissenschaft, Geschichte und Technik. Und Gamen würde ich auch nicht unbedingt schlecht finden.

    Ok, gut, ich fordere nur, sorry, daher noch, ganz klein am Ende reingquetscht, ein Dankeschön für eure Arbeit und eure Mühe. :)
    • PeteZahad 17.08.2019 12:12
      Highlight Highlight Finde deine Inputs gut. Nur Gaming muss hier wirklich nicht auch noch sein, hierfür gibts ja schon einige spezifische Plattformen.
  • cbroenni 15.08.2019 20:09
    Highlight Highlight Bringt uns die Romandie näher. Artikel über und aus der Westschweiz. Auch mal in Französisch.
    • c_meier 15.08.2019 21:30
      Highlight Highlight das macht ja Madame Kündig avec les vidéos français 😉
  • bebby 15.08.2019 20:06
    Highlight Highlight Die Möglichkeit schaffen, aus einem Blitz ein Herz zu machen, wenn man sich wieder mal vertippt hat. Das wäre super.
  • Fountain Pen 15.08.2019 19:41
    Highlight Highlight Schickt Reto Fehr mal wieder in die Pampa, um coole Undergound-Artikel zu schreiben. Die Afrika-Cup-Berichte sind mir noch sehr gut in Erinnerung😃
  • Monsieur Cringeadism 15.08.2019 19:40
    Highlight Highlight Nicht einfach Bilderstrecken von Boredpanda 1:1 abkupfern
  • Madison Pierce 15.08.2019 18:59
    Highlight Highlight In letzter Zeit scheint die Twitter-Liveberichterstattung zu dominieren. Schreibt doch wieder mehr selber. Erklärt, ordnet ein, für das habt ihr doch studiert. Das Fach hiess doch "Journalismus" und nicht "Content Curation". :)

    Ich habe absolut nichts gegen einen eingebetteten Tweet, wenn er etwas zur Sache beiträgt. Aber nur "X hat Y getweetet" und dann darunter zehn zustimmende und zehn empörte Tweets einbetten bringt irgendwie nichts.
  • Leela 15.08.2019 18:58
    Highlight Highlight Ich liebe die History Sparte und lese auch gerne längere, gut recherchierte Artikel. Ihr dürft von mir aus auch ruhig klotzen mit den Infos zu den Bildern in den Slides...Zudem, auf 20min kann man seit kurzem keine Artikel mehr lesen wenn man einen Adblocker nutzt, ausser man bezahlt 2.- oder schaut ein Video für 60min Werbefreiheit. Vielleicht wechseln noch ein paar User zu Watson.
  • Captainlvs 15.08.2019 18:19
    Highlight Highlight Weniger Clickbait-Titel!
  • Chröömli 15.08.2019 18:10
    Highlight Highlight Bringt wieder Gaming! Hattet ihr ja früher...
    • esmereldat 15.08.2019 19:16
      Highlight Highlight Jaaaaaa!
    • Muerte 16.08.2019 00:23
      Highlight Highlight Aber lieber von Patrick Toggweiler als die ewig gleichen Artikel von Hern Dick.
  • DerTaran 15.08.2019 17:52
    Highlight Highlight Traut euch öfters mal, auch längere Artikel zu veröffentlichen, ich weiss ihr seid Boulevard (somehow), aber ich weiss auch, ihr könnt das.
  • lilie 15.08.2019 17:48
    Highlight Highlight Herzliche Gratulation zum neuen Userrekord! 😀🎉

    Als langjährige Nutzerin habe ich nur zwei Anliegen:

    1. Bitte opfert nicht die Qualität der Anbiederung an die Masse.

    Mir ist aufgefallen, dass es immer mehr schlecht rechierte Artikel gibt, formal ungenügend, inhaltlich nichtssagend, und dazu noch mit vielen Rechtschreibefehlern - das macht keinen Spass!

    2. Bitte überprüft mal die Prozesse zur Aufschaltung der Kommentare.

    Viele Kommentare werden grundlos nie aufgeschaltet, und auch die Benachrichtigungen funktionieren nicht zuverlässig. Das ist ärgerlich!

    Aber sonst: Weiter so! 👍😊
    • Glenn Quagmire 15.08.2019 18:11
      Highlight Highlight Da kann ich meiner Lieblingsuserin nur beipflichten, Qualität statt Quantität.

      Mich stören die eingebetteten Tweets und Instabeiträge.
      Social Media als Quelle ist einfach unglaubwürdig.

      Vor allem wenn es wie heute beim Super-Cup-Artikel oder damals beim CL Finale stumpfsinnige Tweets sind, die sich über Spieler (Abraham, Karius) lustig machen. Denn diese Twitterer werden wohl kaum mal 5. Liga-Niveau erreichen.
    • salamandre 15.08.2019 19:11
      Highlight Highlight Ich schliess mich dem an!
      Weiterhin viel Spannendes zum Lesen und vielen Dank!!!
    • Klaus07 16.08.2019 05:31
      Highlight Highlight Auch das grundlose Löschen von Kommentaren ist ein Ärgernis. Ihr wollt ja nicht 20min. Nacheifern die aktive Zensur betreiben.
  • honesty_is_the_key 15.08.2019 17:30
    Highlight Highlight Kompliment und merci vielmals für das tolle Newsportal. Ich finde die Mischung aus ernsten Berichten, Spass, Blogs, Food etc. sehr gelungen.

    Was ich mir manchmal wünsche ist etwas mehr Toleranz beim Freischalten von Kommentaren. Solange die Kommentarregeln eingehalten werden, sollten meiner Meinung nach auch kritische Kommentare freigeschalten werden.
    • Beyond Good & Evil 15.08.2019 20:54
      Highlight Highlight Meine Kommentare werden oft nicht frei geschaltet, verstehe den Grund oft nicht, bin eigentlich immer brav und nett 🤷🏼‍♂️
    • Walter Sahli 15.08.2019 21:59
      Highlight Highlight Ja schon, Jenseitiger, aber auf der Redaktion hassen sie Dich halt einfach.
    • lilie 16.08.2019 18:25
      Highlight Highlight @honesty & beyond: Ich bin der Meinung, dass dahinter eher ein technisches Problem steht als Mutwille. Es werden wirklich Kommentare nicht aufgeschaltet, die einwandfrei sind - oder sie werden zwar aufgeschaltet, aber man kriegt keine Benachrichtigung dafür.

      Mein Eindruck ist, dass sich das massiv verschlimmert hat vor ein paar Monaten, und ich glaube mich erinnern zu können, dass es damals ein Problem mit dem Aufschalttool gab.

      Womöglich wurde die Software gewechselt, und die neue läuft nicht wirklich sauber.

      Ich hoffe, das Problem kann behoben werden. Es ist wirklich ärgerlich.
  • Nelson Muntz 15.08.2019 17:28
    Highlight Highlight - Download von Artikeln für Flüge oder Reisen in Roaminggebiete

    - PN zwischen Usern ( echte Social Media 😉)

    - bisschen mehr tagesaktuelle News aus dem ganzen Land

    • PeteZahad 17.08.2019 12:16
      Highlight Highlight Das mit den tagesaktuellen News ist wohl für alle Plattformen schwierig insbesondere im Juli/August.
  • Kafi>Tee 15.08.2019 17:25
    Highlight Highlight Insgesamt bin ich gerne auf Watson. Was mich jedoch zunehmeds stört, ist die Art und Weise, wie ihr eure Artikel "anpreist". Z.B. "Diese 5 Dinge musst du jetzt wissen", "Diese Frau hat xyz gemacht", "Y ist passiert, so reagiert X (X = meistens Twitter oder das Internet)", "Das kommt dabei raus, wenn ...". Spoilert doch einfach das Grundlegende des Artikels im Titel, wens interessiert kann und wird weiterlesen.
    • esmereldat 15.08.2019 19:21
      Highlight Highlight Soeben gesehen auf der Frontseite:
      Titel - der Grund ist 🤔
      Zwei Artikel darunter
      Titel - der Grund ist 🤦

      Vielleicht ist das die hippe junge Art, finde solche Artikelüberschriften bei ernsten Artikeln aber auch eher seltsam.
    • Tobias W. 16.08.2019 07:49
      Highlight Highlight @Kafi>Tee: was du sagst, nennt sich ClickBait. 20min und Watson sind proppenvoll von diesem Müll. Watson ist links-grüne Propaganda, 20min ist rechte (wenn auch für viele zu subtil, um es zu erkennen).

      Aus all diesen Gründen lese ich halt auch immer mal wieder gerne den Blick. Dort sind zwar viele Sachen drin, die mich nicht interessieren. Aber man nimmt sich Zeit, selber etwas zu schreiben, -eben wie eine Zeitung-, und das finde ich belohnenswert. Ausserdem erscheint mir Blick im Grossen und Ganzen unpolitisch (auch wenn einzelne Artikel mal Stellung beziehen, wie zB. gegen die DSI damals).
    • PeteZahad 17.08.2019 12:21
      Highlight Highlight @Tobias
      Genau 🤦
      Aktueller Header auf Blick:
      "Aber nicht mehr im linken Biel!
      AfD-Politikerin Alice Weidel wohnt wieder in der Schweiz"

  • Walter Sahli 15.08.2019 17:19
    Highlight Highlight Gerne wieder vermehrt pointierte Artikel wie zu Zeiten von Voigt und Ramezani anstelle des Wir-wollen-es-allen-recht-machen-Infotainments.
  • Walter Sahli 15.08.2019 17:16
    Highlight Highlight Ein Fehler-melde-Feld für Klugscheisser und Pedanten wie mich, damit wir Euch auf Eure Rechtschreibe- und sonstigen Fehler aufmerksam machen können, ohne dass die Meldung als Kommentar aufgeschaltet wird.
    • lilie 16.08.2019 08:30
      Highlight Highlight @Walter: #TeamKlugscheisserund Pedanten 👍
  • DerTaran 15.08.2019 17:16
    Highlight Highlight Als ich die App das letzte mal benutzt habe, da habe ich eine Downloadmöglichkeit vermisst, so dass man die Artikel auch offline z.B. im Flugzeug lesen kann.
    • Bud Spencer 15.08.2019 17:41
      Highlight Highlight Wenn man schon Wünsche anbringt. Wär cool wenn man aus Versehen geblitzte/geherzte Kommentare entblitzen bzw entherzen könnte ;-)
  • ingmarbergman 15.08.2019 17:16
    Highlight Highlight Und trotzdem noch nicht profitabel.. 🤷🏻‍♂️
  • rubinrot 15.08.2019 17:10
    Highlight Highlight Ich wünsche mir manchmal, dass Artikel ein (weiteres?) mal korrigiert werden. Sogar als sprachunbegabte Naturwissenschaftlerin finde ich in gewissen Artikeln viele Fehler.
  • Käpt'n Hinkebein 15.08.2019 17:05
    Highlight Highlight Verglichen mit andern Gratis-Newsportalen in der Schweiz habt Ihr echt Vorsprung. Gute Arbeit soweit.

    Weniger Clickbait-Titel wären aber noch wünschenswert.
  • Out of Order 15.08.2019 17:04
    Highlight Highlight Bitte ein Fussballfilter für die Startseite.
    • fant 15.08.2019 20:06
      Highlight Highlight Oder überhaupt Sport ausblenden ;-)
    • Kronenhirsch 15.08.2019 20:20
      Highlight Highlight Eishockey Eishokey Bitteee
  • Ragy B. Rector 15.08.2019 16:58
    Highlight Highlight Bitte in Zukunft ohne Twitter Screenshots und Twitter Links, dann wird daraus bald 3 Millionen.


    btw. wie vuel hat 20min?
    • Nelson Muntz 15.08.2019 18:35
      Highlight Highlight +1 Twitter-Einbettung ist was für Kevins.
  • Der Teufel auf der Bettkante 15.08.2019 16:54
    Highlight Highlight Das ist nur dem Wendler zu verdanken. Sonst hättet ihr auch ein Sommerloch.
  • Glenn Quagmire 15.08.2019 16:51
    Highlight Highlight Obis Food Artikel VOR der Mittagspause sind reine Quälerei! Vor allem dann, wenn alles mega fein tönt und du genau weisst, dass es zeitlich nur für ein Sandwich zwischen Terminen langt 😜
  • amazonas queen 15.08.2019 16:46
    Highlight Highlight Wie ist das Verhältnis zu anderen News Seiten?
  • michaelcomte 15.08.2019 16:38
    Highlight Highlight Ich wünschte mir öfters, dass es in der Mobile-Version im News-Feed einen „To the Top“ Button hätte. Ich weiss, klingt faul, ist es auch. Aber das Watson Logo oben links wäre doch geeignet dafür? Oder gibts den schon lange und ich habs bis heute nicht kapiert?
    • lilie 15.08.2019 18:07
      Highlight Highlight @michael: Du kannst oben rechts auf die drei bunten Strichli tippen und dann "Startseite" wählen.

      Sind zwar immer noch zwei Klicks, aber ist die schnellere Variante, als von irgendwoher nach oben zu scrollen. 🙂
    • Captainlvs 15.08.2019 18:22
      Highlight Highlight Falls Sie ein iPhone besitzen, können Sie immer und überall an den oberen Bildschirmrand tippen und springen automatisch nach oben, auch im Web.
    • Al Paka 15.08.2019 18:46
      Highlight Highlight @Captainlvs

      Danke für den Tipp😘, wieder etwas gelernt. 🙂
    Weitere Antworten anzeigen
  • Cityslicker 15.08.2019 16:25
    Highlight Highlight Bewertungen von Artikeln fänd ich auch super (a la Tagi: „War dieser Artikel lesenswert“). Würde euch auch eine schnelle und einfache Rückmeldung liefern, welche Artikel wirklich gut ankommen (und nicht einfach nur gut geclickt werden).
    • Ehringer 15.08.2019 16:59
      Highlight Highlight Stimme dir zu! Apleadings ja nicht so wie bei 20min mit 👍🏼 und 👎🏼, sondern lieber wie du sagst nur "War dieser Artikel lesenswert", also nur 👍🏼. Finde den Dislikebutton für Artikel unnötig.
    • Gipfeligeist 15.08.2019 20:22
      Highlight Highlight Ich finde solch eine Bewertung nicht sinnvoll, da es am Ende wie bei 20Min in einer Abstimmung, ob der Inhalt des Artikels erfreulich ist, ausartet. Und dafür sollten ja Diskussionen in den Kommentaren genutzt werden!

      Den Hintergedanken unterstütze ich, dazu aber lieber ein besseres System
    • MSpeaker 16.08.2019 00:04
      Highlight Highlight Leider ist es für Watson in erster Linie entscheidend, dass die Artikel angeklickt werden und man lange auf dem Artikel verweilt bezw in durchscrollt.

      Und diese Werte kennt Watson alle.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Cityslicker 15.08.2019 16:22
    Highlight Highlight Ich bin Optimist und warte weiter auf die Möglichkeit, irrtümliche Kommentarbewertungen (Herzen/Blitze) rückgängig zu machen 😎
  • CogitoErgoSum 15.08.2019 15:51
    Highlight Highlight Herzliche Gratulation. Seit dem Umstieg von 20Minuten zu euch bin ich treu geblieben. Danke.
    • Barracuda 15.08.2019 23:39
      Highlight Highlight Zufall, dass sich 20 Minuten Leser hier immer wohler fühlen? 😉
  • Howard271 15.08.2019 15:51
    Highlight Highlight Wie sieht es denn finanziell aus? Darf man das wissen? 🙈 oder müssen wir angst um euch haben?
  • Räuber&Liebhaber 15.08.2019 15:49
    Highlight Highlight Danke Danke :)
    Gerne ein Format, wie wir uns umweltfreundlicher verhalten können. Natürlich mit genügend tiefe, nicht nur Abfall trennen = gut. Sonders wie kann was Recyelt werden. Wie entsorgt man richtig die Tetrapackung? Wie wird das Aluminium herausgetrennt. Im Grunde ein Wissenschaftliches Format.
  • Al Paka 15.08.2019 15:48
    Highlight Highlight Hmmm🤔, mir kommt jetzt eigentlich nichts Wirkliches in den Sinn, was man jetzt ändern müsste.
    Bin rundum zufrieden, das macht ihr super. 🤗
    Danke für eure Arbeit und weiter so. 🙂👍

    Einen Wunsch hätte ich dann doch noch,
    dass Lina ein Wein doch macht? 😛🙃

    #Lina4weindoch
  • karl_e 15.08.2019 15:46
    Highlight Highlight Findet endlich einmal den "Fehler beim Bearbeiten der Anfrage"
    • lilie 15.08.2019 17:35
      Highlight Highlight @karl: Würde dir gerne ein Herz geben, aber es kommt "Fehler bei der Bearbeitung der Anfrage" (kein Scherz 😰). 🙈
    • Steimolo 15.08.2019 18:37
      Highlight Highlight Artikel neuladen hilft meist, aber nicht immer. So kann man natürlich auch Klicks generieren 😜
    • MSpeaker 16.08.2019 08:12
      Highlight Highlight Seltsam. Ich nutze Watson seit Jahren täglich und Herze und Blitze regelmässig. Trotzdem habe ich die Meldung noch nie gesehen.

      Ich nutze allerdings nur die Android App und Firefox.
    Weitere Antworten anzeigen
  • Kalsarikännit 15.08.2019 15:41
    Highlight Highlight Ich lese eure Artikel extrem gerne, ich mag den Mix zwischen Spass und ernsten Themen. Hier allerdings drei Dinge, die ich in der letzten Zeit vermehrt bemerkt habe:

    i) Immer diese " - das musst Du wissen" oder " - X Dinge die Du dazu wissen musst", am besten noch mit JETZT GLEICH SOFORT UNBEDINGT!

    ii) Die Artikelgliedering mit den Fragen als Abschnittstitel missfällt mir (e.g. "Was ist geschehen?").

    iii) Extrem viele Tipp- und Rechtschreibfehler. Lernt bitte mal den unterschied zwischen "das" und "dass". An dieser Stelle sorry, falls ich jetzt auch welche gemacht habe haha.
    • Kalsarikännit 15.08.2019 18:37
      Highlight Highlight Oh und Titel wie "Israel verbietet muslimischen US-Abgeordneten die Einreise – der Grund ist🤔" sind für mich reiner Klickbait.
    • lilie 16.08.2019 08:38
      Highlight Highlight @Kalsarikännit: Bin deiner Meinung bzgl. Clickbait.

      Insbesondere kann man so auch nicht mehr unterscheiden, ob es sich dabei um Spass/Nonsense oder um ein ernstes und relevantes Thema handelt. Es wird alles zu News-Fastfood degradiert.

      Wenn eines Tages der dritte Weltkrieg ausbricht, wird das auf watson wahrscheinlich mit "Du glaubst nicht, was gerade passiert ist 😬" angekündigt. 🙈
  • Trump's verschwiegener Sohn 15.08.2019 15:11
    Highlight Highlight Nehmt Löpfe an die lange Leine. Er soll 5 mal weniger Artikel über Trump und andere "grosse" Themen schreiben, dafür aber mit 5 mal mehr Tiefe.
    • zeromg 15.08.2019 15:42
      Highlight Highlight ....und das sagt TRUMP's verschwiegener Sohn???
    • Trump's verschwiegener Sohn 15.08.2019 15:45
      Highlight Highlight Nachtrag: Kurze Leine natürlich, nicht lange Leine.
    • Trump's verschwiegener Sohn 15.08.2019 15:54
      Highlight Highlight Dieser Beitrag wurde gelöscht. Bitte formuliere deine Kritik sachlich und beachte die Kommentarregeln.
    Weitere Antworten anzeigen

Das Heldenbild bekommt Kratzer

Der Ruf von Novartis-Chef Vas Narasimhan hat seit dem Skandal um die Datenmanipulation stark gelitten.

Er meditiert fast täglich, macht fast eine Stunde Sport, meist morgens. Er nimmt die Treppe statt den Lift, ernährt sich vegetarisch. Zudem fastet er an Arbeitstagen bis zu 16 Stunden. In dieser Zeit gibt es nur Kaffee, Wasser und Proteine. Intervallfasten nennt sich das – und liegt voll im Trend. Heilig sind ihm zudem seine fünf Wochen Ferien.

Dieses Konzept ist nicht etwa in einem Buch zum Thema Selbstoptimierung nachzulesen. Nein, es stammt von Novartis-Chef Vas Narasimhan.

Er werde oft …

Artikel lesen
Link zum Artikel